Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Untersuchungen zur Therapieentscheidung bei Brustkrebs Institut f. Pathologie Dr. Beate Richter-Sadocco Berliner Allee 48 30175 Hannover

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Untersuchungen zur Therapieentscheidung bei Brustkrebs Institut f. Pathologie Dr. Beate Richter-Sadocco Berliner Allee 48 30175 Hannover"—  Präsentation transkript:

1 Untersuchungen zur Therapieentscheidung bei Brustkrebs Institut f. Pathologie Dr. Beate Richter-Sadocco Berliner Allee Hannover

2 Morphologie und Stadieneinteilung Molekulare Biomarker Proteasen Therapieentscheidung

3 Morphologie

4 Histologie

5 WHO Die neue Serie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) standardisiert die Klassifikation von Tumoren nach deren histologischen Typ. 4. Edition, 2012

6 WHO - Klassifikation 2012

7 Tumor - Grading Die histologische Graduierung invasiver Brustkarzinome wird routinemäßig angewandt nach der Bloom & Richardson - Methode und modifiziert nach Elston & Ellis. WHO, 2012

8

9 International Union Against Cancer Das TNM-System zur Klassifikation maligner Tumoren wurde entwickelt und dient der klinischen Stadieneinteilung sowie Ihrer statischen Erfassung.

10 TNM 2012

11 Tumorstadium I-II TNM Staging Atlas, second edition 2012

12 Tumorstadium III-IV TNM Staging Atlas, second edition 2012

13 Operative Therapieentscheidung Indikation für BET Günstige Relation von Tumorgröße und Brustvolumen Keine ausgedehnte Hautinfiltration des Tumors Keine ausgedehnte Infiltration in den Pectoralismuskel BET-Wunsch der Patientin Indikation für Ablatio Multizentrische Karzinome Inflammatorisches Karzinom (cutane Lymphangiosis carcinomatosa) T4 – Karzinome Ausgedehnte in situ – Tumorkomponente Tumorentfernung auch mit Nachresektion nicht im Gesunden möglich

14 Operative Therapieentscheidung Fazit der ACOSOG Z0011 – Studie Kein Vorteil der lokalen und regionalen Rezidivrate Kein signifikanter Unterschied des Gesamtüberlebens Giuliano et al, Ann.Surg. 2010

15

16 Molekulare Biomarker In den histopathologischen Routineuntersuchungen werden 3 relevante molekulare Biomarker als immunhistochemische Reaktionen eingesetzt: Oestrogenrezeptor (ER), Progesteronrezeptor (PR) und Her-2/neu. Ggf. wird eine in situ – Hybridisierung für die Bestimmung einer Her-2/neu – Gen Amplifikation durchgeführt.

17 Molekulare Biomarker (IHC) Oestrogen Progesteron Her-2/neu

18 Molekulare Biomarker (ISH) Her-2/neu - Gen amplifiziert Her-2/neu – Gen nicht amplifiziert

19 Molekulare Subtypen N Engl J Med, 2009; 360:

20

21 21 Oncotype DX ® Recurrence Score berechnet aus 21 verschiedenen Genen 16 KREBS ASSOZIIERTE GENE Paik et al. N Engl J Med. 2004;351: ER PR Bcl2 SCUBE2 ER PR Bcl2 SCUBE2 GRB7 HER2 GRB7 HER2 Ki-67 STK15 Survivin Cyclin B1 MYBL2 Ki-67 STK15 Survivin Cyclin B1 MYBL2 Stromelysin 3 Cathepsin L2 Stromelysin 3 Cathepsin L2 GSTM1 CD68 BAG1 Beta-actin GAPDH RPLPO GUS TFRC 5 R EFERENZGENE EstrogenProliferationHER2InvasionOthers

22

23 EndoPredict ® - EP-Score als molekularer Fingerabdruck

24

25 Molekulare Diagnostik Ärzteblatt, Okt. 2012

26 Proteasen Mithilfe der Invasionsfaktoren uPA/PAI-1 kann das Rezidivrisiko für Patientinnen mit Nodal- negativem Mammakarzinom besser abgeschätzt werden. (2001)

27 Proteasen

28 Systemische Therapieentscheidung pT2 N0 M0 G2 Stadium IIA HR pos. Her-2/neu neg. Ki-67 < 15% HR pos./ neg. Her-2/neu pos. Ki-67 < 15% endokrine Therapie Chemotherapie ? Chemotherapie Herceptin Oncotype Dx oder Endopredict uPA/ PAI-1

29 Systemische Therapieentscheidung pT1c N1a M0 G2 Stadium IIA HR pos. Her-2/neu neg. Ki-67 < 15% HR pos./ neg. Her-2/neu pos. Ki-67 < 15% endokrine Therapie Chemotherapie ? Chemotherapie Herceptin Oncotype Dx oder Endopredict

30 Systemische Therapieentscheidung pT1a N0 M0 G3 Stadium IA HR neg. Her-2/neu neg. Ki-67 >30% HR pos./ neg. Her-2/neu pos. Ki-67 >30% Chemotherapie Herceptin ?

31 Vielen Dank Institut für Pathologie Hannover - Zentrum Berliner Allee 48 in Hannover


Herunterladen ppt "Untersuchungen zur Therapieentscheidung bei Brustkrebs Institut f. Pathologie Dr. Beate Richter-Sadocco Berliner Allee 48 30175 Hannover"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen