Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sachstand NRW BEWEGT SEINE KINDER! Fachkräfte für die Jugendarbeit 14.03.2012.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sachstand NRW BEWEGT SEINE KINDER! Fachkräfte für die Jugendarbeit 14.03.2012."—  Präsentation transkript:

1 Sachstand NRW BEWEGT SEINE KINDER! Fachkräfte für die Jugendarbeit

2 NRW BEWEGT SEINE Kinder! ist ein Arbeitsprogramm -50 Maßnahmen in 4 Schwerpunkten -10 Jahre Laufzeit -Überprüfung der Ausrichtung 2015 Standortbestimmung

3 NRW BEWEGT SEINE Kinder! die Arbeitsprinzipien sind Partizipation und Vernetzung - zentrale Schritte und Ergebnisse werden gemeinsam entwickelt z. B. neue Rahmenvereinbarung Ganztag (August 2011) -Vorgehensweisen und Ergebnisse dezentraler Prozesse werden allen verfügbar gemacht (Datenbank NRW bsK, Fachtagungen) Standortbestimmung

4 NRW BEWEGT SEINE Kinder! ist ein Handlungsrahmen -jeder im Verbundsystem kann tätig werden, auch mit unterschiedlichen Ressourcen -zentrale und dezentrale Prozesse/Maßnahmen ergeben Wechselwirkungen, führen aber nicht zu Top-Down-Blockaden Standortbestimmung

5 Struktureller Rahmen Umsetzungsstruktur Gesamtstruktur Bund/JugendNRW BEWEGT SEINE KINDER! Koordinierung und Netzwerkarbeit Konzeptentwicklung Vernetzung Koordinierung Steuerung Beratung zu den Schwerpunkten von Verein/Schule/Kita Verwaltung Jugend-/Sportpolitik interne und externe politische Strukturen interne und externe Bildungsnetzwerke Netzwerke Sportentwicklung interne und externe fachlich-inhaltliche Strukturen Backoffice-Struktur

6 NRW BEWEGT SEINE KINDER! Perspektiven zur Fördersystematik Finanzpool Koordinierung/Netzwerkarbeit Fachkräfte NRW bewegt seine KINDER! KST Förderung für Bünde ohne Fachkraft Finanzpool Beratung Verein, Schule und Kindertagesstätte für alle Bünde Finanzpool Maßnahmen zentral/dezentral Förderprogramme in den Schwerpunkten (Kita, SSG, EUFIS,…)

7 NRW BEWEGT SEINE KINDER! Arbeitsschwerpunkte 2012 Übergreifende Schwerpunkte Gespräche zu Jahresplanung MO Betreuung und Fortbildung der Fachkräfte NRW bewegt seine KINDER! Basisdaten zur Kinder- und Jugendsportentwicklung Beschreibung, Prüfung und Erprobung von 3-5 Mitgliedschaftsmodellen für Kinder und Jugendliche aus Kooperationsangeboten

8 NRW BEWEGT SEINE KINDER! Arbeitsschwerpunkte 2012 Schwerpunkt I – Kindertagesstätte/Kindertagespflege Umbau und Ausbau des Koordinierungs- und Beratungssystems Aufbau Förderprogramm für niederschwellige Kooperationsangebote von Sportverein und Kita Strukturelle Einbindung auf Landesebene

9 NRW BEWEGT SEINE KINDER! Arbeitsschwerpunkte 2012 Schwerpunkt II – außerunterrichtlicher Schulsport/Ganztag Umsetzung der neuen Rahmenvereinbarung auf kommunaler Ebene Evaluation BeSS im Ganztag (Land / 10 Standorte) Ausbau des Sporthelfer/innen-Programms Analysen zur Auswirkung des Ganztags auf den Wettkampf- und Leistungssport (mit Referat Leistungssport)

10 NRW BEWEGT SEINE KINDER! Arbeitsschwerpunkte 2012 Schwerpunkt III – Kinder- und Jugendarbeit im Sportverein Coaching Modul junges Ehrenamt Qualifizierungsangebote an die Programmanforderungen anpassen (mit Referat Mitarbeiterentwicklung) Ausweitung des Programms schwer mobil

11 NRW BEWEGT SEINE KINDER! Arbeitsschwerpunkte 2012 Schwerpunkt IV – Kommunale Entwicklungsplanung/Netzwerkarbeit Pilotprojekt Mitgestaltung lebenswerter Kommunen: Der gemeinnützige Kinder- und Jugendsport als Partner in Bildungsnetzwerken (Bertelsmann) externe Vernetzung mit Regionalen Bildungsnetzwerken und Berater/innen im Schulsport interne Vernetzung Verbundsystem über die Fachkräfte


Herunterladen ppt "Sachstand NRW BEWEGT SEINE KINDER! Fachkräfte für die Jugendarbeit 14.03.2012."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen