Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Psychische Belastungen aus ärztlicher Sicht Prim. Dr. Helmut Jelem, MSc Landesklinikum Thermenregion Neunkirchen Abteilung für Psychiatrie und psychotherapeutische.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Psychische Belastungen aus ärztlicher Sicht Prim. Dr. Helmut Jelem, MSc Landesklinikum Thermenregion Neunkirchen Abteilung für Psychiatrie und psychotherapeutische."—  Präsentation transkript:

1 Psychische Belastungen aus ärztlicher Sicht Prim. Dr. Helmut Jelem, MSc Landesklinikum Thermenregion Neunkirchen Abteilung für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin AK Wien,

2 Der Mensch als bio-psycho- soziales und kulturelles System MENSCH Biologische Ebene Psychologische Ebene Soziale Ebene Kulturelle Ebene

3 Einflussgrößen und Lebensbereiche ArbeitnehmerIn, Mutter, Vater, LiebhaberIn, FreundIn, SportlerIn, KünstlerIn, GärtnerIn,… Soziales Umfeld JobFamilie Kultur Mensch

4 Wohlbefinden / Leistung Funktionsfähigkeit Arbeitsplatz Gemeinschaft Kontrolle Werte – Sinn Arbeitsleistung Anerkennung Respekt Artgerechte Haltung „Passung“ Bedürfnisgerechte Arbeitsbedingung

5 Einflussfaktoren für die Ermöglichung eines Burn-out  Persönliche Konstitution  Persönliche Gesundheit  Hohe Ansprüche an sich selbst  Persönlichkeitsfaktoren  Autoritätsbezogenheit  Abhängigkeit von Lob  Kontrollbedürfnis  Hohe Verantwortungsbereitschaft  Sinnkrise  Spill-over  Unklarheit über Strukturen  Unsicherheit über Urlaub, Arbeitszeit, Jobsicherheit  Unklare Arbeitseinteilung  Diskrepanz zwischen Verantwortung und Kontrolle  (knapp) unerreichbare Ziele  Unklare Aufgabenübernahme  Delegation ohne Mittel  Private Stressoren

6 Gefahrensignale - Warnings  Hyperaktivität  Erschöpfung  Mutlosigkeit  Grant  Intoleranz  Spill-over  Schlaflosigkeit – Albträume  Zu müde für Hobby  Überstunden ohne Bezahlung  Körperliche Symptome  Humor ↓  Zynismus ↑  Appetit ↓  Sex ↓  Flexibilität ↓  Aggression ↑

7 Resilienz - Persönlich Schutzfaktoren der Person Familie Robuste Gesundheit Persönliche Ziele Innere Referenz Gemeinschaft Hobby Weltanschauung – eigene Sinnstiftung Selbstwert – Selbstvertrauen Finanzielle Sicherheit

8 Resilienz - Organisation Fehlerfreundlichkeit Wertschätzung Angstfreiheit Aufgabendefinition Berufliche Ziele Kontrolle über sich und Prozess Mitsprache und Mitgestaltung Besprechungskultur Funktionelle Besprechungsstruktur

9 Was kann die Firma tun? Erreichbare Ziele Verständliche Vorgaben Information / Transparenz Sicherheit und Klarheit Klare Hierarchien Fehlerfreundlichkeit Wertschätzung = Feed-back-Kultur Besprechungskultur Besprechungsstruktur Arbeitsabläufe: Überstunden, Urlaub, etc… Eigenverantwortung / Mitgestaltung Berufliche Ziele: Firma – Einzelner Wertschätzender Umgang

10 Ausblick- was tun? Förderung der Gesundheit und der Leistungsfähigkeit Altersentsprechende Arbeitsbedingungen Zumutung und Zutrauen und Einfordern von Kompetenz und Selbstkontrolle Stress-Test für Job-Kontext (Arbeitsplatz) Resilienztraining  Individuell  Institutionell Realitätscheck  Führungskräfte  Mitarbeiterinnen


Herunterladen ppt "Psychische Belastungen aus ärztlicher Sicht Prim. Dr. Helmut Jelem, MSc Landesklinikum Thermenregion Neunkirchen Abteilung für Psychiatrie und psychotherapeutische."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen