Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Institut Arbeit und Wirtschaft Universität / Arbeitnehmerkammer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Institut Arbeit und Wirtschaft Universität / Arbeitnehmerkammer."—  Präsentation transkript:

1 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Institut Arbeit und Wirtschaft Universität / Arbeitnehmerkammer Forschungseinheit: Qualifikationsforschung und Kompetenzerwerb zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 Herbstveranstaltung des LAK Bremen Gesunde Arbeitsplätze – gemeinsam gegen psychische Belastungen 15. November 2012 Forum 2

2 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Die Förderkulisse der Projekte: Ziel: Präventiver und mitarbeiterorientierter Arbeits- und Gesundheitsschutz in Kindertageseinrichtungen und ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen im Land Bremen durchgeführt im Rahmen der Bremer Landesinitiative Arbeits- und Gesundheitsschutz gefördert aus Mitteln des EU-Programms EFRE unterstützt durch Universität Bremen, Arbeitnehmerkammer Bremen, BGW und Unfallkasse Bremen Laufzeiten: Bis Ende 2014

3 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke

4 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke

5 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke

6 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke

7 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke

8 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke

9 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Diskrepanz zwischen Handlungsbedarf und Umsetzung Nur 52% der Betriebe haben eine Gefährdungsbeurteilung durchgeführt Kleinstbetriebe 41% / Mittlere Betriebe 70 % / Großbetriebe 98 % (Quelle: GDA-Papier vom ) Nur 20 % der durchgeführten Gefährdungsbeurteilungen nehmen dabei auch oder besonders psychische Belastungen ins Visier (Quelle: Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage von Bündnis 90 / Die Grünen August 2012) Nur bei jeder 90. Besichtigung der Aufsichtsbehörden wird das Sachgebiet psychische Belastungen überhaupt thematisiert. (Quelle: Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage von Bündnis 90 / Die Grünen August 2012)

10 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Überall Ignoranten? Brainstorming: Gründe für diese Diskrepanz

11 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Stolpersteine – Hemmnisse – Bedenken nicht messbar Soll / Ist nicht definiert Sind keine Psychologen Privat / beruflich schwer zu unterscheiden Datenschutz MA zeigen den Vogel Fragebogen sehr aufwendig Angebote zur Gesundheits- Förderung werden nicht genutzt Reden über persönliche Befindlichkeit

12 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Was muss ich wissen für eine Gefährdungsbeurteilung im Schwerpunkt psychische Belastungen? ? WER (welche Abteilung) ? ? WIE (körperliche Auswirkungen) ? ? WIE OFT tritt das auf ? ? durch WAS ?

13 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Fragebögen ermitteln: ? WER (welche Abteilung) ? ? WIE (körperliche Auswirkungen) ? ? WIE OFT tritt das auf ? ? durch WAS ? Überzeugungshilfe für GF Input für MA-Gespräche Input für Sozialberatung Erleichtert Prioritätensetzung in Großbetrieben Input für Planung von Angeboten zur Verhaltensprävention Daten nutzbar für: Gefährdungen beurteilen Maßnahmen entwickeln Input für Verhältnisprävention

14 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke In KMU konzentrieren wir uns bei der Gefährdungsbeurteilung im Schwerpunkt psychische Belastungen auf die Frage: ? WER (welche Abteilung) ? ? WIE (körperliche Auswirkungen) ? ? WIE OFT tritt das auf ? ? WAS stresst Euch in der Abteilung bei eurer Arbeit besonders ?

15 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Bei psychischen (Fehl) Belastungen im Focus: Förderung von Gesundheitsverhalten – (Verhaltensprävention) – ja sicher! Aber bitte auch Gestaltung gesunder Arbeit (Verhältnisprävention)

16 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke In abteilungsspezifischen Workshops mit Mitarbeiter/innen Themen festlegen und Gefährdungen ermitteln Belastungen Was stresst uns bei unserer Arbeit? Bewertung Was stresst uns besonders? Ressourcen Was tun wir bereits für uns dagegen (Selbstpflege)

17 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Was stresst Sie bei Ihrer Arbeit besonders?

18 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Arbeitsinhalt/ -aufgabe Arbeits- organisation Soziale Beziehungen Arbeits- umgebung Arbeitszeit Vollständigkeit der Aufgabe ZeitmanagementLeitungsstilBeleuchtungSchichtarbeit Handlungs- spielraum KontinuitätZielvereinbarung und Rückmeldung LärmSchichtzeiten VariabilitätArbeitsmittelTeamarbeitHitzeÜberstunden Informations- angebot ArbeitsplatzVibration / unbekannte Gerüche Wochenend- arbeiten Verantwortung Qualifikation Kommunikation Informationsfluss Gefahrstoffe Infektionsrisiko Arbeit auf Abruf

19 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke

20 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Gefährdungen beurteilen und Maßnahmen entwickeln / auswählen

21 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Jahreszielplanung

22 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke

23 Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Wiebecke Novello-von Bescherer, Nina Seibicke Warum Mitarbeiterbeteiligung? Moderierte Gefährdungsbeurteilung Gesundheitszirkel Moderierte Wirksamkeitsüberprüfung Ideen-Treffen (DGUV) Zeitnahe Verbesserungen Beseitigung von Stressoren Hohe Akzeptanz und Durchführbarkeit der Maßnahmen


Herunterladen ppt "Europäische Union Investition in Ihre Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Institut Arbeit und Wirtschaft Universität / Arbeitnehmerkammer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen