Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Manz Verlag Schulbuch | Folie 1/6 RW leicht verständlich Kl. 7 oder 8 Aufwandskonto Aufwand Abschlussjahr Abschlussbuchung (31. 12.): Buchung im Folgejahr.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Manz Verlag Schulbuch | Folie 1/6 RW leicht verständlich Kl. 7 oder 8 Aufwandskonto Aufwand Abschlussjahr Abschlussbuchung (31. 12.): Buchung im Folgejahr."—  Präsentation transkript:

1 © Manz Verlag Schulbuch | Folie 1/6 RW leicht verständlich Kl. 7 oder 8 Aufwandskonto Aufwand Abschlussjahr Abschlussbuchung ( ): Buchung im Folgejahr (1. 1.): G+V 2900 Aktive Rechnungsabgrenzung (ARA) Abgrenzung Aufwand FOLGEJAHR Abgrenzung Aufwand FOLGEJAHR Abschluss mit SBK Gesamt- aufwand Kl. 7 oder 8 Aufwandskonto 2900 Aktive Rechnungsabgrenzung (ARA) EINbuchen des Aufwands des FOLGEjahres Stürzen EINBUCHEN d. Aufwands Eröffnung über EBK Aktives Transitorium (im Voraus Bezahlte Aufwände)

2 © Manz Verlag Schulbuch | Folie 2/6 RW leicht verständlich Kl. 4/8 Ertragskonto Ertrag Abschlussjahr Abschlussbuchung ( ): Buchung im Folgejahr (1. 1.): G+V 3900 Passive Rechnungsabgrenzung (PRA) Abgrenzung Ertrag FOLGEJAHR Abgrenzung Ertrag FOLGEJAHR Abschluss mit SBK Gesamt- ertrag Kl. 4/8 Ertragskonto 3900 Passive Rechnungsabgrenzung (PRA) EINbuchen des Ertrags des FOLGEjahres Stürzen EINBUCHEN d. Ertrags Eröffnung über EBK Passives Transitorium (im Voraus erhaltene Erträge)

3 © Manz Verlag Schulbuch | Folie 3/6 RW leicht verständlich Abschlussbuchung ( ): Buchung im Folgejahr (laufende Buchung): Kl. 4 oder 8 Ertragskonto 2300 Sonstige Forderungen EINbuchen des Ertrags des ABSCHLUSSjahres EINBUCHEN d. Ertrags des ABSCHLUSSjahres SBKG+V Kl. 4 oder 8 Ertragskonto Kl. 2 od. 3 Zahlungsmittelkonto EINbuchen des Ertrags des NEUEN Jahres Ertragsanteil NEUES Jahr 2300 Sonstige Forderungen AUFLÖSEN d. Ertrags VORjahr EBK Ertragsanteil VORJAHR Gesamtertrag Aktive Antizipation (rückständige Erträge)

4 © Manz Verlag Schulbuch | Folie 4/6 RW leicht verständlich Abschlussbuchung ( ): Buchung im Folgejahr (laufende Buchung): Kl. 7 oder 8 Aufwandskonto EINbuchen des Aufwands des ABSCHLUSSjahres G+V Kl. 7 oder 8 Aufwandskonto EINbuchen des Aufwands des NEUEN Jahres 3700 Sonstige Verbindlichkeiten AUFLÖSEN d. Aufwands VORjahr EBK 3700 Sonstige Verbindlichkeiten EINBUCHEN d. Aufwands des ABSCHLUSSjahres SBK Kl.2 od. 3 Zahlungsmittelkonto Aufwandsanteil NEUES Jahr Aufwandsanteil VORJAHR Gesamtaufwand Passive Antizipation (rückständige Aufwände)

5 © Manz Verlag Schulbuch | Folie 5/6 RW leicht verständlich TRANSITORIEN = Aufwände / Erträge, die bereits im Abschlussjahr verbucht wurden, jedoch zumindest teilweise das Folgejahr betreffen AUSBUCHEN jenes Anteils, der das FOLGEJAHR betrifft! Definition Arten aktive Transitorien = im Voraus bezahlte Aufwendungen passive Transitorien = im Voraus erhaltene Erträge Verbuchung Konten: 2900 Aktive Rechnungsabgrenzung bzw Passive Rechnungsabgrenzung ANTIZIPATIONEN = Aufwände / Erträge, die erst im Folgejahr verbucht werden, jedoch zumindest teilweise das Abschlussjahr betreffen EINBUCHEN jenes Anteils, der das ABSCHLUSSJAHR betrifft! aktive Antizipationen = rückständige Erträge passive Antizipationen = rückständige Aufwendungen Konten: 2300 Sonstige Forderungen bzw Sonstige Verbindlichkeiten Rechnungsabgrenzungen – Übersicht Abschlussjahr

6 © Manz Verlag Schulbuch | Folie 6/6 RW leicht verständlich TRANSITORIEN Eröffnung der Konten Aktive Rechnungsabgrenzungen Passive Rechnungsabgrenzungen Die Rechnungsabgrenzungskonten werden gestürzt, d.h. die Beträge werden auf die Aufwands- und Ertragskonten umgebucht (da diese bereits bezahlt wurden). bei Zahlung ANTIZIPATION Eröffnung der Konten o Sonstige Forderungen bzw. o Sonstige Verbindlichkeiten oder Kl. 2 od. 3 Zahlungsmittel 2300 Sonstige Forderungen Kl. 4 od.8 Ertrag Rechnungsabgrenzungen – Übersicht Folgejahr 3700 sonstige Verbindlichkt. Klasse 7 od. 8 Aufwand Kl. 2 od. 3 Zahlungsmittel


Herunterladen ppt "© Manz Verlag Schulbuch | Folie 1/6 RW leicht verständlich Kl. 7 oder 8 Aufwandskonto Aufwand Abschlussjahr Abschlussbuchung (31. 12.): Buchung im Folgejahr."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen