Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Selbststudium Abschluss der Warenkonten (KAPITEL 1 und 2)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Selbststudium Abschluss der Warenkonten (KAPITEL 1 und 2)"—  Präsentation transkript:

1 Selbststudium Abschluss der Warenkonten (KAPITEL 1 und 2)

2 Folie 2 © Steiger, Dobrovits WU-Wien EH 1 EINFÜHRUNG IN DIE DOPPELTE BUCHHALTUNG Kap. 1,2 Selbststudium Angabe Folgendes Beispiel stellt eine Variante zum in der Vorlesung behandelten Einführungsbeispiel 2 dar. 2 Möglichkeiten bei der Verbuchung von Wareneinkäufen: 1.)Die Zukäufe werden auf einem Bestandskonto aktiviert (dh als Vermögen auf der Aktivseite der Bilanz ausgewiesen) -> (1) HW-Vorrat. 2.)Die Zukäufe werden sofort als Aufwand verbucht, da davon ausgegangen werden kann, dass diese auch gleich wieder verbraucht werden -> (5) HW-Verbrauch. Anhand des in der Vorlesung behandelten Zukaufs soll nun hier die 2. Variante (Verbuchung des Einkaufs sofort als Aufwand in der Klasse 5) und die sich dadurch ergebenden Änderungen gezeigt werden.

3 Folie 3 © Steiger, Dobrovits WU-Wien EH 1 EINFÜHRUNG IN DIE DOPPELTE BUCHHALTUNG Kap. 1,2 Selbststudium Variante 2 (Zukäufe in Klasse 5)

4 Folie 4 © Steiger, Dobrovits WU-Wien EH 1 EINFÜHRUNG IN DIE DOPPELTE BUCHHALTUNG Kap. 1,2 Selbststudium Dat.TextSollHaben Endbestand Lebensmittel, Getränke in Summe 3.800,- (1) Handelswarenvorrat Dat.TextSollHaben (5) Handelswarenverbrauch (11) HW-Vorrat (1) Lieferverb EBK (11) HW-Verbr. Ermittelter Wareneinsatz: ,- Variante 2: Zukäufe in Klasse 5 als Aufwand verbucht G+V SBK Zukäufe AB:1.200,- EB laut Inventur:3.800,- mehr auf Lager2.600,-

5 Folie 5 © Steiger, Dobrovits WU-Wien EH 1 EINFÜHRUNG IN DIE DOPPELTE BUCHHALTUNG Kap. 1,2 Selbststudium Vergleich der beiden Varianten

6 Folie 6 © Steiger, Dobrovits WU-Wien EH 1 EINFÜHRUNG IN DIE DOPPELTE BUCHHALTUNG Kap. 1,2 Selbststudium Dat.TextSollHaben Endbestand Lebensmittel, Getränke in Summe 3.800,- (1) Handelswarenvorrat Dat.TextSollHaben (5) Handelswarenverbrauch (11) HW-Vorrat (1) Lieferverb EBK (11) HW-Verbr. Dat.TextSollHaben (1) Handelswarenvorrat Dat.TextSollHaben (5) Handelswarenverbrauch (11) HW-Vorrat (1) Lieferverb EBK (11) HW-Verbr. Variante 1: Zukäufe in Klasse 1 als Bestand verbucht (siehe Vorlesung!) Variante 2: Zukäufe in Klasse 5 als Aufwand verbucht G+V SBK G+V SBK Saldo Konto = Warenverbrauch Saldo Konto = Endbestand laut Inventur


Herunterladen ppt "Selbststudium Abschluss der Warenkonten (KAPITEL 1 und 2)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen