Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Untersuchungen zur Funktion des P38IP-Gens bei Prostatakarzinomzelllinien Ergebnisse PC-3 Doreen Kunze 29.03.05.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Untersuchungen zur Funktion des P38IP-Gens bei Prostatakarzinomzelllinien Ergebnisse PC-3 Doreen Kunze 29.03.05."—  Präsentation transkript:

1 Untersuchungen zur Funktion des P38IP-Gens bei Prostatakarzinomzelllinien Ergebnisse PC-3 Doreen Kunze

2 Gliederung 1.Zeitabhängigkeit (Ernte h nach TF-Start) 2.Konzentrationsabhängigkeit ( nM) 3.Bestimmung der Apoptoserate 4.Zellzyklusmessung 5.WST-Test (siRNA-D3 und D5) 6.Zellkoloniebildungstest

3 1. Zeitabhängigkeit Zelllinie: PC-3 Transfektionsbedingungen: Konzentration siRNA: 250 nM siRNA : DOTAP = 1 : 4 TF-Zeit: 4 h Ernte nach 12, 24, 48 und 72 h RNA-Isolierung, cDNA-Synthese quantitative RT-PCR

4 1. Zeitabhängigkeit siRNA-Konstrukte: Sekundärstrukturvorhersage: D1 ( bp)10x10 D2 ( bp)13x10 D3 ( bp) 1x10 1x9 D4 ( bp) 9x10 1x9 D5 ( bp) 2x10 3x9 axb: a – Anzahl der Nukleotide im Konstrukt die b erfüllen b – WSK, dass Nukleotid in 10 vorhergesagten Sekundärstrukturen einzelsträngig ist ( 10 = 100 % )

5 1. Zeitabhängigkeit Ergebnisse: Inhibierung der P38IP-mRNA-Expression (relativ zu PBGD), normiert auf ns-siRNA h nach TF- Start siRNA-D1siRNA-D2siRNA-D3siRNA-D4siRNA-D %49 %22 %55 %12 % 2450 %58 %40 %56 %16 % 4845 % 32 %67 %23 % 7256 %50 %36 %93 %31 %

6 2. Konzentrationsabhängigkeit Ergebnisse: Inhibierung der P38IP-mRNA-Expression (relativ zu PBGD), normiert auf ns-siRNA Konstrukt50 nM125 nM250 nM375 nM500 nM750 nM siRNA-D377 %66 %79 %55 %36 %63 % siRNA-D589 %51 %50 %43 %26 %51 %

7 3. Bestimmung der Apoptoserate TF mit siRNA-D5 (125 nM) keine signifikanten Unterschiede !!! Apoptosemessung 24, 48 und 72 h nach TF-Start siRNA-D5 48 hns-siRNA 48 hunbehandelt 48 h

8 4. Zellzyklusmessung TF mit siRNA-D5 (125 nM) Abnahme S-Phase wegen 100% dicht !! Zellzyklusmessung 24, 48 und 72 h nach TF-Start

9 5. WST-Test siRNA-D3 und D5 - Transfektion der PC-3-PCa-Zellen mit siRNA-D3 und D5 (125 und 250 nM)

10 6. Zellkoloniebildungstest - Transfektion der PC-3-PCa-Zellen mit siRNA-D3 und D5 (125 und 250 nM)


Herunterladen ppt "Untersuchungen zur Funktion des P38IP-Gens bei Prostatakarzinomzelllinien Ergebnisse PC-3 Doreen Kunze 29.03.05."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen