Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationen zur Einführungsklasse Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationen zur Einführungsklasse Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg."—  Präsentation transkript:

1 Informationen zur Einführungsklasse Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

2 Informationen zur Einführungsklasse Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

3 Für geeignete Schüler mit „Mittleren Schulabschluss“, die das Abitur anstreben. Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

4 Für geeignete Schüler mit „Mittleren Schulabschluss“, die das Abitur anstreben.  Schüler aus Realschule, Wirtschaftsschule und der M10 der Hauptschule (Prüfungen zur Mittleren Reife wurden im Jahr der Anmeldung zur Einführungsklasse abgelegt.) Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

5 Für geeignete Schüler mit „Mittleren Schulabschluss“, die das Abitur anstreben.  Schüler aus Realschule, Wirtschaftsschule und der M10 der Hauptschule (Prüfungen zur Mittleren Reife wurden im Jahr der Anmeldung zur Einführungsklasse abgelegt.) = Besuch einer besonderen 10. Klasse am Gymnasium  zur Vorbereitung auf den Übertritt in die Oberstufe. Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

6 Für geeignete Schüler mit „Mittleren Schulabschluss“, die das Abitur anstreben.  Schüler aus Realschule, Wirtschaftsschule und der M10 der Hauptschule (Prüfungen zur Mittleren Reife wurden im Jahr der Anmeldung zur Einführungsklasse abgelegt.) = Besuch einer besonderen 10. Klasse am Gymnasium  zur Vorbereitung auf den Übertritt in die Oberstufe. Grundlage: Lehrplan der 10. Klasse Gymnasium mit individueller Schwerpunktsetzung Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

7 Vertiefte Einführung in die Breite der Fächer am Gymnasium  Wahlmöglichkeit in der Oberstufe Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

8 Vertiefte Einführung in die Breite der Fächer am Gymnasium  Wahlmöglichkeit in der Oberstufe Fördern und Schließen von Lücken vor allem in Fächern, die Grundlage der Abiturprüfung sind (D, M, Fremdsprache) Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

9 Vertiefte Einführung in die Breite der Fächer am Gymnasium  Wahlmöglichkeit in der Oberstufe Fördern und Schließen von Lücken vor allem in Fächern, die Grundlage der Abiturprüfung sind (D, M, Fremdsprache) Französisch (fortgeführt oder spätbeginnend) Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

10 Vertiefte Einführung in die Breite der Fächer am Gymnasium  Wahlmöglichkeit in der Oberstufe Fördern und Schließen von Lücken vor allem in Fächern, die Grundlage der Abiturprüfung sind (D, M, Fremdsprache) Französisch (fortgeführt oder spätbeginnend) Wahlpflichtfächer Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

11 Religion1 Deutsch4 Englisch4 Französisch fortgeführt4 Französisch spätbeginnend4+2 Mathematik6 Physik2 Chemie oder Biologie2 Geschichte + Sozialkunde1+1 Geographie oder WR2 Kunst oder Musik1 Sport2 Profilstunden(4) (Intensivierungsstunden)(2) Summe34 (+2) Stundentafel der Einführungsklasse In der Regel: 2x nachmittags bis Uhr

12 Voraussetzungen: Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

13 Voraussetzungen: - mittlerer Bildungsabschluss Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

14 Voraussetzungen: - mittlerer Bildungsabschluss - pädagogisches Gutachten der 10. Klasse „Eignung für den Bildungsweg des Gymnasium uneingeschränkt bestätigt“ (GSO § 31) Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

15 Voraussetzungen: - mittlerer Bildungsabschluss - pädagogisches Gutachten der 10. Klasse „Eignung für den Bildungsweg des Gymnasium uneingeschränkt bestätigt“ (GSO § 31) - Altersgrenze (am 30. Juni noch keine 18 Jahre alt) Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

16 Voraussetzungen: - mittlerer Bildungsabschluss - pädagogisches Gutachten der 10. Klasse „Eignung für den Bildungsweg des Gymnasium uneingeschränkt bestätigt“ (GSO § 31) - Altersgrenze (am 30. Juni noch keine 18 Jahre alt) - Wiederholung der Einführungsklasse ist nicht möglich! Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

17 Voraussetzungen: - mittlerer Bildungsabschluss - pädagogisches Gutachten der 10. Klasse „Eignung für den Bildungsweg des Gymnasium uneingeschränkt bestätigt“ (GSO § 31) - Altersgrenze (am 30. Juni noch keine 18 Jahre alt) - Wiederholung der Einführungsklasse ist nicht möglich! - Empfehlungen zu Notenschnitten: RS: keine Note schlechter als 3 (in D, M, E, Ph, C, RW) WS/HS: besser als 2,5 in D, M, E (dabei keine 4) Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

18 Voraussetzungen: Bereitschaft - zu Erarbeitung neuer Inhalte (Fächer, Sprachen) Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

19 Voraussetzungen: Bereitschaft - zu Erarbeitung neuer Inhalte (Fächer, Sprachen) - zum Erlernen neuer Arbeitstechniken (individuell und in der Gruppe) Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

20 Voraussetzungen: Bereitschaft - zu Erarbeitung neuer Inhalte (Fächer, Sprachen) - zum Erlernen neuer Arbeitstechniken (individuell und in der Gruppe) - zu zügigem, selbstverantwortlichem Arbeiten Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

21 Voraussetzungen: Bereitschaft - zu Erarbeitung neuer Inhalte (Fächer, Sprachen) - zum Erlernen neuer Arbeitstechniken (individuell und in der Gruppe) - zu zügigem, selbstverantwortlichem Arbeiten ab dem Zwischenzeugnis 10. Klasse: Angleichung an gymnasiale Anforderungen Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

22 Voraussetzungen: Bereitschaft - zu Erarbeitung neuer Inhalte (Fächer, Sprachen) - zum Erlernen neuer Arbeitstechniken (individuell und in der Gruppe) - zu zügigem, selbstverantwortlichem Arbeiten ab dem Zwischenzeugnis 10. Klasse: Angleichung an gymnasiale Anforderungen zum Jahresende: keine Unterschiede zu Gymnasiasten Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

23 Termine: Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

24 Termine: - Voranmeldung mit dem Zwischenzeugnis über die RS mit einem speziellen Formular für Einführungsklassen bis 1. März 2011 (unverbindlich) Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

25 Termine: - Voranmeldung mit dem Zwischenzeugnis über die RS mit einem speziellen Formular für Einführungsklassen bis 1. März 2011 (unverbindlich) - Informationsveranstaltung am Kaiser-Heinrich-Gymnasium am 22. Februar 2011 um 19 Uhr Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

26 Termine: - Voranmeldung mit dem Zwischenzeugnis über die RS mit einem speziellen Formular für Einführungsklassen bis 1. März 2011 (unverbindlich) - Informationsveranstaltung am Kaiser-Heinrich-Gymnasium am 22. Februar 2011 um 19 Uhr - Anmeldung mit Abschlusszeugnis, Gutachten und Geburtsurkunde (Kopie) bis Ende Juli 2011 am KHG Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

27

28 Mensa

29 425 jähriges Schuljubiläum 2011 Altenburger Str Bamberg Telefon: (0951) Infoabend Uhr


Herunterladen ppt "Informationen zur Einführungsklasse Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen