Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Informationen zur gymnasialen Oberstufe 03.04.2008 Marienschule Euskirchen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Informationen zur gymnasialen Oberstufe 03.04.2008 Marienschule Euskirchen."—  Präsentation transkript:

1 1 Informationen zur gymnasialen Oberstufe Marienschule Euskirchen

2 2 Aufbau und Dauer der Gymnasialen Oberstufe Jgst. 12 Jgst. 11 Abiturprüfung Jgst. 13 Höchstverweildauer:4 Jahre Regeldauer:3 Jahre Maximal 1 Jahr zur Wiederholung der Abiturprüfung +

3 3 Aufbau der Oberstufe - Leistungskurse und Grundkurse Jgst. 12 Jgst. 11 Abiturprüfung Jgst LK2 GK bes. Lern- leistung 2 LK 5-stündig 7-8 GK 3-stündig 2 LK 5-stündig 7-8 GK 3-stündig GK Versetzung Zulassung Qualifikations -phase Einführungs- phase Gesamt- qualifikation

4 4 Aufgabenfelder und an der MSE angebotene Fächer gesellschafts- wissenschaftlich 2 sprachlich- literarisch- künstlerisch 1 Deutsch Fremdsprachen - Englisch - Französisch - Latein - Russisch(ab 11) Kunst/Musik Literatur Geschichte Sozialwissenschaften Erdkunde Erziehungswissen- schaft Philosophie Mathematisch- naturwissensch.- technisch 3 Mathematik Physik Chemie Biologie Ernährungslehre Evtl.Informatik Sport Religionslehre (Philosophie) Religionslehre (Philosophie)

5 5 Belegung in der Jahrgangsstufe 11 Pflichtbereich: 27 WSTWahlbereich: 3-6 WST Einführungsphase: Jgst. 11 – Regelfall: 30 WST Weiteres Fach Angleichung Deutsch Fortgeführte Fremdsprache Kunst/Musik Mathematik PH/BI/CH Religionslehre Sport Gesellschafts- wissenschaft 2. FS oder 2. NW

6 6 Pflichtfächer und Mindestbelegungsdauer 11/I11/II12/I12/II 13/I 13/II Deutsch Fremdsprache(n) Kunst/Musik Gesellschaftswissenschaft Mathematik Naturwissenschaft(en) Religionslehre Sport Literatur/etc. Je 2 GK GE,SW

7 7 Schriftlichkeit 11/I11/II12/I12/II 13/I 13/II Abiturprüfung Deutsch Fortgeführte Fremdsprache Neueinsetzende Fremdsprache Gesellschaftswissenschaft Mathematik Naturwissenschaft 1. Leistungsfach (LK) 2. Leistungsfach (LK) 3. Abiturfach (GK) 4. Abiturfach (GK) Abiturfächer Fächer

8 8 Gesamtqualifikation: LK/GK-Wahlen für die Jahrgangsstufe 12/13 Ein LK muss sein: Deutsch Fremdsprache Mathematik Naturwissenschaft 2 LK in 4 Halbjahren = 8 Leistungskurse 8 LK24 GK 24 Grundkurse gem. Pflichtbedingungen und weitere Kurse aus den Kursen der Jgst LK 7-8 Kurse (Pflichtkurse und weitere GK)

9 9 Die 4 Abiturfächer, Grundbedingungen Unter den Abiturfächern ist eines der Fächer: D, M oder fortgeführte Fremdsprache. Ist Deutsch 1. LK, muss Mathematik oder eine Fremdsprache unter den Abiturfächern sein Die 4 Abiturfächer müssen die 3 Aufgabenfelder abdecken. (Aufgabenfeld 1 kann nur durch D oder eine Fremdsprache repräsentiert werden.) Religion kann das 2. Aufgabenfeld abdecken. 1. Fach = LK 2. Fach = LK 3. Fach = GK 4. Fach = GK Mündliche Prüfung 1. Aufgabenfeld 2. Aufgabenfeld 3. Aufgabenfeld Beliebiges Fach

10 10 Planung der Schullaufbahn


Herunterladen ppt "1 Informationen zur gymnasialen Oberstufe 03.04.2008 Marienschule Euskirchen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen