Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Humeruskopffraktur- operative Versorgung Dr. Bernd Hiller.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Humeruskopffraktur- operative Versorgung Dr. Bernd Hiller."—  Präsentation transkript:

1 Humeruskopffraktur- operative Versorgung Dr. Bernd Hiller

2 Allgemein Beim jüngeren Patienten Hochrasanztrauma Fraktur des höheren Alters 4-5% aller Frakturen 45% der Humerusfrakturen Frauen x3 häufiger betroffen Inzidenz nimmt mit steigendem Alter zu

3 Anatomie- Frakturdislokation Tub. majus: SSP,ISP, Teres- minor Tub. minus: SSP oben, hinten innen OA Schaft: Pect.- maj. vorne, innen

4 Diagnostik Röntgen in 2 Ebenen – AP/axial CT – Bessere Frakturbeurteilung/ Klassifikation – Besseres Frakturverständnis – Beurteilung der Fragmentgröße, – OP Planung

5 Klassifikation AO- KlassifikationNeer-Klassifikation

6 Literatur Kettler et al Ergebnisse nach winkelstabiler Plattenosteosynthese (176 Pat) – Constant Score nach 9 Mo von 70 Punkte – 65 (37%) Komplikationen – 29 (17%) mehrfach revisionspflichtige Komplikationen Frangen et al. Ergebnisse nach winkelstabiler Plattenosteosynthese bei 92 geriatrischer Pat  Constant Score nach 12 Mo von 69,8  47 (51%) Komplikationen

7 Literatur

8 Take Home Konservative Behandlung bei undislozierten Frakturen in jedem Alter Bei > 60a ähnlich gute Ergebnisse nach operativer vs konservativer Therapie OP Indikation: Luxations,- u Head-splitting Frakturen, dislozierte Frakturen bei < 60a Individuelle Operationsindikation bei wenig dislozierten Frakturen bei < 60a


Herunterladen ppt "Humeruskopffraktur- operative Versorgung Dr. Bernd Hiller."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen