Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen ​ Herzlich willkommen! Kamen-Kaiserau, 03.05.2012.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen ​ Herzlich willkommen! Kamen-Kaiserau, 03.05.2012."—  Präsentation transkript:

1 schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen ​ Herzlich willkommen! Kamen-Kaiserau,

2 2 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Ziele der Veranstaltung -Hauptziel der Fachtagung: Ernährung und Bewegung vernetzen - somit übergewichtige Kinder umfassend unterstützen -Zusammenarbeit regional vernetzen -Wissen über gesundheitsförderliche Angebote aus Ernährungsberatung und organisierten Sport -Kurskonzepte kennenlernen -gegenseitigen Arbeitsstrukturen kennenlernen -Lotsenfunktion zu Ernährungsberatern sicherstellen

3 3 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Zeitplan 09:00 Uhrgemeinsamer Auftakt / Ziele dieser Fachtagung 09:30 UhrErnährungsfachkräfte und Koordinatoren 10:00 UhrErgebnisse aus der Forschung 10:15 UhrVorstellung des Ernährungskonzeptes schwer mobil 11:15 UhrKaffeepause 11:30 UhrSpiele rund um die Ernährung (in den Sporthallen) 12:30 UhrMittagspause 13:30 UhrFortbildung der Ernährungsfachkräfte Koordinierungsstellentreffen schwer mobil 17:00 Uhrregionale Workshops 17:45 Uhrletzte und wichtige Informationen, gemeinsamer Abschluss, Austeilen Adresslisten und Zertifikaten 18:00 UhrEnde

4 4 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Sport bewegt NRW! NRW BEWEGT SEINE KINDER! BEWEGT GESUND BLEIBEN IN NRW! BEWEGT ÄLTER WERDEN IN NRW! SPITZENSPORT FÖRDERN IN NRW!

5 5 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Traditionen, Bedürfnisse und Bedarfe „Der Sportverein ist eine Gemeinschaft zur Realisierung der Sportinteressen seiner Mitglieder“ Professor Jürgen Baur

6 6 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Institutionelle Strukturen im Kinder- und Jugendsport Kommunales Setting Bewegung, Spiel und Sport im Sportverein Außerunterricht- licher Schulsport und Bewegung, Spiel und Sport im Ganztag in Grund- und weiterführenden Schulen Sportunterricht in Grund- und weiterführenden Schulen Bewegung, Spiel und Sport in Kindertages- stätten/ Kindertages- pflege NRW BEWEGT SEINE Kinder! Institutionelle Strukturen im Kinder- und Jugendsport

7 7 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau NRW BEWEGT SEINE KINDER! reagiert auf Veränderungsprozesse -gesellschaftlich, bildungspolitisch, ordnungspolitisch, demographisch löst Veränderungsprozesse aus -extern z. B. bei der Wahrnehmung und Einbindung des Sports als Bildungsakteur -intern in den Mitgliedsorganisationen und dem Verbundsystem Standortbestimmung

8 8 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau NRW BEWEGT SEINE KINDER! Gesellschaftspolitisches Ziel Kindern und Jugendlichen vom Vorschulalter bis zum Ende der weiterführenden Schule wird Bewegung, Spiel und Sport in ausreichendem Umfang ermöglicht und damit einen Beitrag zur umfassenden Bildung von Kindern und Jugendlichen geleistet. Sportpolitisches Ziel Durch strukturell verankerte Kooperationen von Sportvereinen mit den Bildungs- und Betreuungseinrichtungen wird die Zukunft des gemeinwohlorientierten Kinder- und Jugendsports in den Vereinen gesichert und damit die Zivilgesellschaft gestärkt.

9 9 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Schwerpunkt III: Kinder- und Jugendarbeit im Sportverein Ziele/Maßnahmen bis 2015 (Beispiele): Sportartspezifische, sportartübergreifende und gesundheitsorientierte Vereinsangebote werden qualitativ und quantitativ ausgebaut und für den Ganztag und Kinder in Kindertagesstätten erarbeitet. Die Vereine haben ein neues Selbstverständnis als Partner für Bildung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen entwickelt. Für die Sportvereine werden neue Organisations- und Mitgliedschaftsmodelle entwickelt, um langfristige Kooperationen mit Schulen und Kindertagesstätten/Kindertagespflege zu ermöglichen.

10 10 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Schwerpunkt III: Kinder- und Jugendarbeit im Sportverein Aktuelle Maßnahmen: Datenbank „Good Practice“ auf Neue Mitgliedschafts- und Organisationsmodelle Weitere Umsetzung schwer mobil

11 11 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau schwer mobil

12 12 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau schwer mobil -Übergewicht nimmt mehr und mehr Überhand -Übergewicht und Adipositas im Kindes- und Jugendalter:  vier- bis sechsjährige: 9 %  14- bis 17-jährige: 17 %  Mit dem Alter also zunehmend -Ziel Bewegung: Kinder zu lebenslangem Sport treiben animieren -Ziel Ernährung: Kindern Wissen über eine gesunde Ernährung vermitteln -Ziel Bewegung und Ernährung: Gesunde und fröhliche Kinder!

13 13 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Historie schwer mobil 2004: Start der 1. Projektphase – Koordination nur durch Landessportbund NRW 2008: Ausweitung der Struktur – 16 Koordinierungsstellen in NRW 2012: Erweiterung der Struktur – 27 Koordinierungsstellen in NRW

14 14 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Sachstand schwer mobil -Etwa 55 schwer mobil Angebote in NRW -Als Präventionskurs möglich (Siegel Sport Pro Gesundheit) -Ernährungsberatung wurde bisher im Verein selbst durchgeführt -Änderung der Angebotsformen durch Träger beschlossen

15 15 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Koordinierungsstellen schwer mobil „alt“ „neu“ Mettmann Ennepe- Ruhr-Kreis MH BOT

16 16 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Aufgabenprofil KST (Auszüge) -Gewinnung, Weiterführung oder Neu-Motivierung von schwer mobil-Gruppen / -Vereinen -Unterstützung der Vereine bei der Umsetzung ihres schwer mobil- Angebotes -Übernahme einer Lotsen- bzw. Zuweiserfunktion in Bezug auf „Ernährungsberatung“ zu qualifizierten Partnern -Unterstützung durch Öffentlichkeitsarbeit -Unterstützung bei aktuellen Problemen, z. B. bei zu geringem Anmeldestand -Betreuung der Vereine mit bestehenden schwer mobil-Gruppen der vorherigen Phasen zur nachhaltigen Sicherung der Angebote -Unterstützung der Qualifizierung

17 17 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Angebotsformen schwer mobil -schwer mobil  Homogene Gruppe mit übergewichtigen Kindern -GfK schwer mobil  Heterogene Gruppe mit Kindern mit unterschiedlichen Förderbedarfen sind in einer Gruppe -Inklusiv schwer mobil  Sportvereine mit Vereinsprofil schwer mobil bieten Fördermöglichkeit in regulärer Gruppe für übergewichtige Kinder Ausschlusskriterien: Regelangebot ohne Förderkonzept für schwer mobil Kinder

18 18 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Angebotsformen schwer mobil Verpflichtend für alle Angebotsformen: -Vereinsprofil schwer mobil -Qualifizierte Übungsleitung  Übungsleiter-C-Lizenz  Ausbildung Gesundheitstraining für Kinder  Fortbildung schwer mobil -Lotsenfunktion zu Ernährungsberatern -Einstellen des Angebots in das Geo Portal -Einbeziehen der Eltern Ausschlusskriterien: Regelangebot ohne Förderkonzept für schwer mobil Kinder

19 19 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Strukturierung der Zusammenarbeit -Informationsaustausch -Erfahrungsaustausch -Vorhandene Strukturen kennen und (gegenseitig) nutzen -Gemeinsame Qualifizierungen initiieren -Gemeinsame Elternabende, Info-Abende -Einbindung in kommunale Netzwerke (Bildung, Bewegung, Gesundheit)

20 20 | schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Kamen-Kaiserau Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit -Zusammenarbeit von Ernährungsfachkraft und Koordinierungsstelle im jeweiligen Bund -Sportvereine im Bund bieten schwer mobil Bewegungskurse an -Ernährungsfachkraft bietet schwer mobil Ernährungskurs an -KST und Vereine haben Lotsenfunktion zur Ernährungsberatung -Gegenseitige Empfehlung -Koordinierung der Angebote -Gegenseitige Unterstützung bei der Elternarbeit

21 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Schwer mobil – Ernährung und Bewegung gehören zusammen ​ Herzlich willkommen! Kamen-Kaiserau, 03.05.2012."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen