Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Österreichisches Schulwesen Ein Überblick. Vorschule - Kindergarten Das letzte Kindergartenjahr ist seit kurzem verpflichtend Das letzte Kindergartenjahr.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Österreichisches Schulwesen Ein Überblick. Vorschule - Kindergarten Das letzte Kindergartenjahr ist seit kurzem verpflichtend Das letzte Kindergartenjahr."—  Präsentation transkript:

1 Österreichisches Schulwesen Ein Überblick

2

3

4

5 Vorschule - Kindergarten Das letzte Kindergartenjahr ist seit kurzem verpflichtend Das letzte Kindergartenjahr ist seit kurzem verpflichtend Schulbeginn bei normaler Reife des Kindes mit vollendetem sechsten Lebensjahr Schulbeginn bei normaler Reife des Kindes mit vollendetem sechsten Lebensjahr Als sanften Einstieg gibt es die einjährige Vorschule Als sanften Einstieg gibt es die einjährige Vorschule

6 Volksschule Dauer der Volksschule ist vier Jahre Dauer der Volksschule ist vier Jahre Unterricht in: Unterricht in: Deutsch Deutsch Mathematik Mathematik Sachunterricht Sachunterricht Kreativfächern Kreativfächern Sport Sport Religion Religion Englisch (3. und 4. Klasse) Englisch (3. und 4. Klasse)

7 Hauptschule (HS) bzw. Neue Mittelschule (NMS) HAUPTSCHULEN mit differenzierten Leistungsgruppen HAUPTSCHULEN mit differenzierten Leistungsgruppen Neu seit zwei Jahren ist die MITTELSCHULE Neu seit zwei Jahren ist die MITTELSCHULE österreichweit noch im Schulversuch österreichweit noch im Schulversuch In Vorarlberg bereits flächendeckend In Vorarlberg bereits flächendeckend Ziel: Mittelschule als gemeinsame Form für alle Jährigen, wodurch es auch keine Gymnasium-Unterstufe mehr gäbe Ziel: Mittelschule als gemeinsame Form für alle Jährigen, wodurch es auch keine Gymnasium-Unterstufe mehr gäbe

8 Gymnasium – AHS (Allgemein bildende höhere Schulen) Als Langform konzipiert für acht Jahre, vier Jahre Unterstufe, vier Jahre Oberstufe Als Langform konzipiert für acht Jahre, vier Jahre Unterstufe, vier Jahre Oberstufe War ursprünglich eine Schule für die leistungsstarken SchülerInnen War ursprünglich eine Schule für die leistungsstarken SchülerInnen Abschluss mit der MATURA (Reifeprüfung, verbunden mit Zulassung zu Universitäten und Hochschulen) Abschluss mit der MATURA (Reifeprüfung, verbunden mit Zulassung zu Universitäten und Hochschulen)

9 AHS - Unterstufe Lehrplan de facto gleich wie an den Haupt- und Mittelschulen Lehrplan de facto gleich wie an den Haupt- und Mittelschulen Im Rahmen der Schulautonomie gibt es unterschiedliche Schwerpunktsetzungen Im Rahmen der Schulautonomie gibt es unterschiedliche Schwerpunktsetzungen Nach vier Jahren auch Wechsel an BHS oder BMS (Berufsbildende höhere und mittlere Schulen möglich) Nach vier Jahren auch Wechsel an BHS oder BMS (Berufsbildende höhere und mittlere Schulen möglich)

10 AHS - Oberstufe Nach vier Jahren Abschluss mit der Matura Nach vier Jahren Abschluss mit der Matura Kein Schulwechsel nötig Kein Schulwechsel nötig Kontinuität gegeben Kontinuität gegeben In Form eines ORG (Oberstufen- Realgymnasiums) auch für Absolventen der HS und NMS In Form eines ORG (Oberstufen- Realgymnasiums) auch für Absolventen der HS und NMS

11 BMS und BHS Sehr viele verschiedene Typen mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung Sehr viele verschiedene Typen mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung Teilweise starker Praktikumsbezug Teilweise starker Praktikumsbezug Mittlere Schulen enden meist nach 2-3 Jahren Mittlere Schulen enden meist nach 2-3 Jahren Höhere Schulen enden mit der Matura und damit der Studienberechtigung Höhere Schulen enden mit der Matura und damit der Studienberechtigung

12 Fachhochschulen Sehr stark boomende Einrichtungen Sehr stark boomende Einrichtungen In den letzten Jahren enorme Vielfalt bei der Spezialisierung In den letzten Jahren enorme Vielfalt bei der Spezialisierung Vorteil ist vielfach auch die Nähe zum jeweiligen Heimatort Vorteil ist vielfach auch die Nähe zum jeweiligen Heimatort

13 Universitäten Alte Standorte: Alte Standorte: Wien (1365), Graz, Innsbruck, Salzburg Wien (1365), Graz, Innsbruck, Salzburg Neue Standorte: Neue Standorte: Klagenfurt, Linz Klagenfurt, Linz Spezielle Einrichtungen: Spezielle Einrichtungen: Montanistik in Leoben Montanistik in Leoben Universitäre Lehrgänge Universitäre Lehrgänge Sie sind auch bei anderen Einrichtungen möglich Sie sind auch bei anderen Einrichtungen möglich

14


Herunterladen ppt "Österreichisches Schulwesen Ein Überblick. Vorschule - Kindergarten Das letzte Kindergartenjahr ist seit kurzem verpflichtend Das letzte Kindergartenjahr."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen