Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Berufsinformation der Wiener Wirtschaft. Was ist BiWi? Unsere Angebote sind für die Kunden kostenlos Berufsinformationszentrum der Wirtschaftskammer Wien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Berufsinformation der Wiener Wirtschaft. Was ist BiWi? Unsere Angebote sind für die Kunden kostenlos Berufsinformationszentrum der Wirtschaftskammer Wien."—  Präsentation transkript:

1 Berufsinformation der Wiener Wirtschaft

2 Was ist BiWi? Unsere Angebote sind für die Kunden kostenlos Berufsinformationszentrum der Wirtschaftskammer Wien Finanzierung durch die Wirtschaftskammer Wien Wesentliche Aufgaben: - Berufsinformation - Plattform Schule-Wirtschaft-Eltern - Imagebildung Zusammenarbeit mit - UnternehmerInnen, Betrieben - Berufsschulen - Arbeitsmarktservice - Schulen, Schulbehörde, Päd. Hochschule - Elternvereine - …

3 Berufskundeordner Berufsinformation der Wiener Wirtschaft 1180 Wien, Währinger Gürtel 97, Während der Öffnungszeiten Mit Terminvereinbarung Interessenprofil Eignungstests Klassenbesuche Branchen- präsentationen Mediathek Berufsberatung

4 Einzelinformation Besuch von einzelnen Schülern mit begleiteter Selbstbedienung - Interessenprofil - Mediathek - Berufskundeordner - Broschüren Während der Öffnungszeiten jederzeit möglich, keine Terminvereinbarung notwendig

5 Berufs- und Studienberatung Ausführliches Beratungsgespräch mit oder ohne Eltern - Erstellung einer Interessenstruktur - Lehrberufe - schulische Bildungswege - Ausbildungen nach der Matura Dauer ca. 1 Stunde, Terminvereinbarung notwendig

6 Eignungsverfahren Allgemeiner TalenteCheck - Kennen lernen der Begabungsschwerpunkte Handwerklicher TalenteCheck - Zielrichtung handwerklicher Lehrberuf Kaufmännischer TalenteCheck - Zielrichtung kaufmännische Ausbildung Technischer TalenteCheck - Zielrichtung technische Ausbildung Eigenschaftenprofil - Kennen lernen der persönlichen Eigenschaften Start Up Check - Visitenkarte für gewerbliche Lehrberufe Dauer: ¾ bis 2 ½ Stunden, Terminvereinbarung notwendig, Interpretation

7 Gruppenbetreuung Zielgruppe 3. und 4. Klassen - Kriterien und Motive der Berufswahl - Bildungswege in Österreich - Interessenprofil - Mediathek - Berufskundeordner Zielgruppe 7. und 8. Klassen - Motivation! - Bildungswege nach der Matura - Interessenprofil - Mediathek - Berufskundeordner Dauer ca. 2 Stunden, Terminvereinbarung nötig

8 Branchenpräsentationen Berufe in lebenden Werkstätten kennen lernen - Metalltechnik - Mechatronik - Handel - Bauberufe - Tourismusberufe - Fertigungstechnik - Textil- und Modeberufe - Kosmetik, Fußpflege, Massage - Friseur- und Perückenmacher - Tischlerei - Naturberufe Einladung mit Anmeldetermin ergeht an alle Schulen, Anmeldung telefonisch

9 Elternabend Im BiWi oder in der Schule - Zielgruppe 4. Klassen - BiWi-Vorstellung - Eltern und Berufswahl - Bildungswege nach der 4. Klasse - Arbeitsmarkt und Trends - Broschüren - Bei Elternabenden im BiWi können die Schüler die BiWi-Medien (Mediathek, Infomappen, …) nützen Individuelle Programmwünsche werden berücksichtigt, Terminvereinbarung nötig!

10 Berufspraktische Tage BiWi - Haftpflichtversicherung - Unfallversicherung durch ASVG - BiWi - Haftpflichtversicherung für Schäden, die von Schülern verursacht werden Meldung per Mail oder Fax durch die Schule

11 Broschüren Kostenlose Abholung oder Zusendung, bei größeren Mengen per Post mit Kostenbeitrag (Porto) Der Fahrplan zum Beruf - Bildungswege nach der 8. Schulstufe Nach der Schule in die Praxis - Informationen über Lehrberufe Matura. Was nun? - Wege zum Beruf nach der Matura Berufswahl begleiten - Eltern und Berufswahl

12 Berufsreifeprüfung Aufbau- lehrgang 10 OberstufeORG mit Matura Kolleg Päd. Hochschule Fachhochschule Universität SPZ Volksschule AHS Unterstufe 19 Schulpflicht 18 Kooperative Mittelschule Hauptschule 17 BHS BMS PTS/FMS Lehre

13 Weitere Infos


Herunterladen ppt "Berufsinformation der Wiener Wirtschaft. Was ist BiWi? Unsere Angebote sind für die Kunden kostenlos Berufsinformationszentrum der Wirtschaftskammer Wien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen