Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schultypen und der Alltag an Deutschen Schulen. 1. Einleitung 2. Primarbereich 3. Sekundarbereich & Schulalltag 4. Tertiärbereich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schultypen und der Alltag an Deutschen Schulen. 1. Einleitung 2. Primarbereich 3. Sekundarbereich & Schulalltag 4. Tertiärbereich."—  Präsentation transkript:

1 Schultypen und der Alltag an Deutschen Schulen

2 1. Einleitung 2. Primarbereich 3. Sekundarbereich & Schulalltag 4. Tertiärbereich

3 Jedes Bundesland hat eigenes Schulsystem Grundaufbau: Primarbereich Sekundarbereich: Sekundarstufen I und II Tertiärbereich Ähnliche Lehrpläne, Vergleichsarbeiten

4

5 Grundschule: 1. – 4. Klasse (6-10 Jahre) Fächer: Deutsch, Mathematik, Englisch Sachkunde, Religion / Ethik Kunst, Musik, Sport Bildungsempfehlung durch Lehrer Fehleinschätzungen möglich!

6

7 Hauptschule: Klasse Hauptschul- abschluss Realschule: 5. – 10. Klasse Mittlere Reife Gymnasium: 5. – 12. Klasse Abitur Gesamtschule: alle Abschlüsse möglich

8 Ca. 20% der Schüler eines Jahrgangs Praxisorientiert, Berufsvorbereitung Sozial schwächere Milieus Wechsel zur Realschule nach 9. Klasse möglich

9 Ca 40% der Schüler eines Jahrgangs Grundlegende Allgemeinbildung, berufsorientiert Wechsel an das Gymnasium nach 6. und 10. Klasse möglich Anschliessend Fachgymnasium möglich Fachabitur

10 Ca. 25% der Schüler eines Jahrgangs Umfassende Allgemeinbildung, Vorbereitung auf das Universitätsstudium Kurssystem in Sekundarstufe II (ab 11. Klasse) Wechsel zur Realschule jederzeit möglich

11 Verbindung von Haupt-, Realschule und Gymnasium Prinzip der Chancengleichheit Innere Differenzierung möglich

12

13 Sonderschulen / Förderschulen Für Schüler mit Lernbehinderung Für geistig oder körperlich behinderte Schüler Privatschulen Mit Schulgeld verbunden Eigene Lehrpläne verschiedene Konzepte

14

15 Uhr Schule 2 grosse Pausen Schüler können in Freistunden und Pausen das Schulgelände verlassen Stundenplan jeden Tag verschieden Klassenlehrer unterrichtet ein Fach

16 Deutsch, Mathematik, Englisch Biologie, Physik, Chemie (Informatik, Astronomie) Französisch / Spanisch / Latein / Italienisch / Russisch Geschichte, Geographie, Sozialkunde / Politik Musik, Kunst, Sport, Religion / Ethik

17 Fußball, Volleyball, Handball, Tischtennis, Badminton Chor, Orchester, Big Band, Musical, Theater Chemie, Fremdsprachen, Schach gemeinsame Auftritte, Spiele, Ausflüge ABER: nicht üblich !!!

18

19 Ca. 30% der Studenten eines Jahrganges absolvieren ein Studium Universität (Hochschule): alle Studiengänge Fachhochschule: technische Studiengänge Finanzierung: staatlich Studium kostenlos, BerufsAusbildungsfördungsGeld (BAföG)


Herunterladen ppt "Schultypen und der Alltag an Deutschen Schulen. 1. Einleitung 2. Primarbereich 3. Sekundarbereich & Schulalltag 4. Tertiärbereich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen