Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Infor:lösungen Allgemeine Funktionalitätsbeschreibung Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel FBZ Behandlung mit S/C.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Infor:lösungen Allgemeine Funktionalitätsbeschreibung Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel FBZ Behandlung mit S/C."—  Präsentation transkript:

1 infor:lösungen Allgemeine Funktionalitätsbeschreibung Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel FBZ Behandlung mit S/C Artikel

2 Allgemeine Beschreibung Diese Anpassung ermöglicht die gleichzeitige Verwendung von S/C Artikel und FBZ in infor:COM und infor:NT. Im Standard wird einen logischen Lagerort für FBZ-Artikel benutzt, mit der Anpassung wird aber der im Artikelstamm eingestellten Lagerplatz verwendet. In der S/C Auskunft stehen die Artikel, die mit FBZ zugeordnet sind, im Status FBZ. Stornobuchungen sind auch implementiert, obwohl in der Bestellung nur Rücklieferung für S/C Artikel vorhanden ist. Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel Zurzeit funktioniert die Anpassung nicht zusammen mit QS in der Bestellung.

3 1. Prozessbeschreibung Im folgenden Ablauf wird es gezeigt, wie man Buchungen für FBZ und S/C Artikel durchführt, und wie der Status sich verändert. Erst muss man einen Artikel mit FBZ und Chargenkennung (oder Serienkennung) aufnehmen. Im Ablauf werden wir Einkaufsartikel benutzen. Natürlich funktioniert die Anpassung auch mit Eigenfertigungsartikel, in diesem Fall werden anstatt Bestellvorschläge Fertigungsaufträge von der Disposition generiert. Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel Wichtig: Wenn die Disposition zwei Aufträge generiert, und der Eine ist der Zugang für den Anderen (zB. wenn die Ressourcenliste eines Eigenferitgungsartikels beinhaltet einen Fb-Satz), bei der Freigabe des zweiten Auftrags wird die FBZ-Zuordnung verloren gehen!

4 1.FBZ-Kennung einstellen 1. Prozess Artikelstamm Kennzeichen einstellen 1 Kennzeichen einstellen 2 Fertigungsauftrag Artikelkonto Bestellvorschläge Bestellung Auskunft S/C Kennzeichen einstellen 1 Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel

5 1.Chargenkennung einstellen 1. Prozess Artikelstamm Kennzeichen einstellen 1 Kennzeichen einstellen 2 Fertigungsauftrag Artikelkonto Bestellvorschläge Bestellung Auskunft S/C Kennzeichen einstellen 2 Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel

6 1.Unseren Artikel aufnehmen 1. Prozess Artikelstamm Fertigungsauftrag Artikel aufnehmen Auftrag disponieren Artikelkonto Bestellvorschläge Bestellung Auskunft S/C Fertigungsauftrag aufnehmen Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel

7 1.Als Ziel Feinplanung einstellen 1. Prozess Artikelstamm Fertigungsauftrag Artikel aufnehmen Auftrag disponieren Artikelkonto Bestellvorschläge Bestellung Auskunft S/C Fertigungsauftrag disponieren Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel

8 1.Abgang (unserer Fertigungsauftrag) 1. Prozess Artikelstamm Fertigungsauftrag Artikelkonto Artikel öffnen Bestellvorschläge Bestellung Auskunft S/C Artikelkonto überprüfen Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel 2.Zugang (generierte Bestellvorschlag)

9 1.Für unseren Artikel eine Bestellung erzeugen 1. Prozess Artikelstamm Fertigungsauftrag Artikelkonto Bestellvorschläge Bestellung erzeugen Bestellung Auskunft S/C Bestellung erzeugen Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel

10 1.Die Bestellung ausdrucken und die Warenannahme durchführen 1. Prozess Artikelstamm Fertigungsauftrag Artikelkonto Bestellvorschläge Bestellung Warenannahme machen Auskunft S/C Warenannahme durchführen Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel

11 1.Der Status des Artikels ist FBZ (auf dem Öffnendialog muss man auch reserviert anhaken) 1. Prozess Artikelstamm Fertigungsauftrag Artikelkonto Bestellvorschläge Bestellung Auskunft S/C S/C-Sätze überprüfen Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel 2.Der Bestand liegt in dem Hauptlager

12 Bemerkung Wenn der Zugangsauftrag archiviert oder abgeschloßen wird, wird der Status des Artikels auf reserviert (zu dem Abgangsauftrag) umgestellt. Wenn der Abgangsauftrag archiviert oder abgeschloßen wird, der Status des FBZ- Bestandes wird auf verfügbar umgestellt. Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel

13 2. Prozessbeschreibung Im folgenden Ablauf wird es gezeigt, wie man die Entnahme aus dem Lager für FBZ und S/C Artikel durchführen kann. Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel

14 1.Unseren Fertigungsauftrag ohne Materialentnahme freigeben 2. Prozess Fertigungsauftrag Fertigungsauftrag freigeben Entnahme durchführen Auskunft S/C Fertigungsauftrag freigeben Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel

15 1.Buchungscode und Meldemenge einstellen 2. Prozess Fertigungsauftrag Fertigungsauftrag freigeben Entnahme durchführen Auskunft S/C Entnahme durchführen Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel 2.Wahlmenge ausfüllen und buchen

16 1.S/C Satz im Status entnommen 2. Prozess Fertigungsauftrag Auskunft S/C S/C Sätze überprüfen Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel

17 Bemerkung Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel Wenn mehrere Bestandsätze für einen Artikel vorhanden sind, und zwischen ihr gibt es Chargen im Zustand verfügbar und FBZ, muss man immer den Bestand mit dem FBZ-Status verwenden. Wenn man die andere Chargen aus dem Lager entnimmt, nach einer Vollentnahme werden alle Bestandsätze, die zu dem Auftrag fest zugeordnet sind, in Status verfügbar umgestellt. Wenn bei der Freigabe auch Materialentnahme angehakt wird, werden die Artikel im Status FBZ (die zu diesem Auftrag zugeordnet sind) automatisch entnommen. Bei einem Storno der Entnahme werden die FBZ-Sätze zurückgestellt, und der Status der Charge wird FBZ sein.


Herunterladen ppt "Infor:lösungen Allgemeine Funktionalitätsbeschreibung Lösungsnr.:RS0011_SerialBatchWithFRA Titel:FBZ Behandlung mit S/C Artikel FBZ Behandlung mit S/C."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen