Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PMS 32 Online- Hilfereferenz Disponieren von Losbaugruppen Betrachtet wird die Losbaugruppe BGL1 Auftragsbestätigung Kundenvorgang Disponieren Reservieren.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PMS 32 Online- Hilfereferenz Disponieren von Losbaugruppen Betrachtet wird die Losbaugruppe BGL1 Auftragsbestätigung Kundenvorgang Disponieren Reservieren."—  Präsentation transkript:

1 PMS 32 Online- Hilfereferenz Disponieren von Losbaugruppen Betrachtet wird die Losbaugruppe BGL1 Auftragsbestätigung Kundenvorgang Disponieren Reservieren vom Stammlager BGL1-Status: RVS L F Zu fertigende Menge BGL1-Status: S F CAE- Liste Kundenvorgang Disponieren Reservieren vom Stammlager Zu fertigende Menge BGL1-Status: RVS L F BGL1-Status: S F Losbaugruppen, die über einen Kundenvorgang In die Disposition kommen, werden nicht aufgelöst. Es wird nur versucht die Losbaugruppe vom Stamm- lager zu reservieren. Offene Mengen, die nicht vom Stammlager reserviert werden können, werden als offen mit dem erweiterten Status F eingetragen. Fertigungsvorschlag Neue Maske

2 PMS 32 Online- Hilfereferenz Ermitteln der Losbaugruppen, die durch einen Vorratsauftrag gefertigt werden müssen Fertigungsvorschlag Neue Maske I2010 Ermittlung der Daten vom Stammlager und allen Vorratslagern im Ist. Ermittlung der offenen Mengen (Anforderer) aus der Disposition im Soll. Ermittlung der offenen Mengen (Vorratsaufträge) aus der Disposition im Ist. Bilden der Summe im Ist und Soll. *Müssen weitere Losbaugruppen gefertigt werden, so wird die Anzahl ganzer Lose eingetragen. BGL1 => I01.VOV, verfügbare Menge BGL1.status => S F BGL1.status => S, enthält kein F! BGL1.status => S, neuer V.-Auftrag Wird nach der Disposition angezeigt!

3 PMS 32 Online- Hilfereferenz Disposition von Losbaugruppen in tabellarischer Form Disponiert wird die Losbaugruppe BGL1 mit einer Losgröße von 10 Wichtig ist, dass in allen Zuständen der Buchungen ein Fertigungsvorschlag (I2010) immer die korrekten Mengen für die Fertigung ermittelt. Ein Fertigungsvorschlag kann nur für Losbaugruppen eingesehen werden. Die neue Maske I2010 kann aus den verschiedensten Masken heraus aufgerufen werden aber nur aus einem Vorratsauftrag mit der Bedingung Fertigungsvorschlag bearbeiten. Aus allen anderen Masken kann die Maske I2010 nur mit Fertigungsvorschlag ansehen angesprungen werden. Zurück zur PMS Hilfe VorgangArtikelSollmengeOffene MengeIst MengeStatus Stammlager vor DispositionBGL1I01.VOV = 2 AB1 – 101BGL17 Jetzt wird AB1 disponiert Stammlager nach DispositionBGL1I01.VOV = 0 AB1 – 101BGL1202 RVS L F AB1 – 101BGL1550 S F Der Fertigungsvorschlag ermittelt für VA1…BGL110 0 S VA1 – 107 (neuer Vorratsauftrag)BGL110 0 S VA1 – 107 Teil in BGL1MAT120 0 EBB K VA1 – 107 Teil in BGL1MAT2707 RV L VA1 – 107 Teil in BGL1MAT223 0 EBB K Anlegen eines Fertigungsauftrags aus VA1 => FA1. Soweit MAT1 und MAT2 geliefert wurde… Projektlager von VA1 nach Rückmeldung von …BGL1I01.VOV = 7 VA1 – 107BGL11037 S R Umbuchen auf andere Lager (I2405u) Projektlager von VA1 nach der UmbuchungBGL1I01.VOV = 0 StammlagerBGL1I01.VOV = 2 Frei verfügbar AB1 – 101BGL1505 S FL


Herunterladen ppt "PMS 32 Online- Hilfereferenz Disponieren von Losbaugruppen Betrachtet wird die Losbaugruppe BGL1 Auftragsbestätigung Kundenvorgang Disponieren Reservieren."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen