Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Selbst- und Zeitmanagement "Zeit an sich kann man gar nicht managen, denn die verrinnt so oder so. Es geht um das Managen von Prioritäten." Zitat von Lothar.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Selbst- und Zeitmanagement "Zeit an sich kann man gar nicht managen, denn die verrinnt so oder so. Es geht um das Managen von Prioritäten." Zitat von Lothar."—  Präsentation transkript:

1 Selbst- und Zeitmanagement "Zeit an sich kann man gar nicht managen, denn die verrinnt so oder so. Es geht um das Managen von Prioritäten." Zitat von Lothar J. Seiwert Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

2 Gliederung innere Antreiber Alltägliche Zeitfresser Grundregel der Zeitplanung menschliche Leistungskurve Zeit und Recourcenplanung Werkzeuge Selbst- und Zeitmanagement Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

3 Innere Antreiber Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Bernd Bingel und Stefan Schneider

4 Alltägliche Zeitfresser keine Ziele, Prioritäten oder Tagespläne Versuch zu viel auf einmal zu erledigen Unfähigkeit Nein zu sagen Aufgaben nicht zu Ende zu führen Desorganisation überhäufter Schreibtisch Unentschlossenheit Hast, Ungeduld Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

5 Grundregel der Zeitplanung 60 % verplante Zeit 40 % Pufferzeit Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

6 Menschliche Leistungskurve Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

7 Werkzeuge Zeit-/Selbstmanagement 4 Königsfragen Eisenhower Methode Pareto Prinzip Alpenmethode Tagespläne / To-Do-Liste Delegation Grundregel der Zeitplanung beachten menschliche Leistungskurve beachten Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

8 Die 4-Königsfragen Muss das jetzt sein? Muss das so sein? Muss ich das sein? Muss das überhaupt sein? Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

9 Die Eisenhower Methode Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

10 Das Pareto-Prinzip Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider 20% der Zeitungen enthalten 80% der Nachrichten 20% der Besprechungszeiten bewirken 80% der Ergebnisse 20% der Kunden oder der Produkte erbringen 80% des Umsatzes 20% der Schreibtischarbeit ermöglichen 80% des Arbeitserfolges

11 Die Alpen Methode Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider A = Aufgaben zusammenstellen L = Länge einschätzen P = Pufferzeiten reservieren E = Entscheidungen treffen N = Nachkontrolle

12 SMART - REGEL S = Spezifisch das Ziel muss konkret, eindeutig und Präzise formuliert sein. Ziele müssen positiv formuliert werden. M = Messbar Ziele müssen überprüfbar sein Meilensteine und Zielerreichung A = Attraktiv das Ziel muss von einem selbst beeinflussbar sein R = Realistisch das Ziel muss hochgesteckt, aber immer noch erreichbar sein T = Terminierbar das Ziel muss klar definierte Zeitangaben besitzen Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

13 To-Do-Liste / Tagespläne Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider In einer ToDo-Liste wird festgehalten, welche Aufgaben anstehen (evtl. wer dafür verantwortlich ist und bis wann es erledigt sein muss). dient zur Selbstorganisation Der Liste ist nicht zu entnehmen, zu welchem Zeitpunkt der Status einer Aktion geändert wurde, sondern nur der aktuelle Zustand.

14 Delegation bin ich wirklich dafür zuständig? befasse ich mich (da) mit Nebensächlichkeiten? ist eine Standardisierung möglich? gibt es weniger, aufwendige Möglichkeiten, die Aufgabe zu erledigen? ist bei Arbeiten mit vielen Einzelheiten Unterstützung möglich? ist eine Verteilung möglich? wird die Arbeit gleichmäßig verteilt? Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

15 Delegation den Fähigkeiten und Kenntnissen der Mitarbeiter der Unternehmensgröße den Aufgaben der Art der Probleme (wobei hier immer hinterfragt werden muss, ob das Problem tatsächlich Chefsache ist) Selbst- und Zeitmanagement | Präsentation von Stefan Schneider

16 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Über Ihren Besuch auf unseren Webseiten würden wir uns sehr freuen: - CC-Teamleiter.de - Mushroom-Toxin.de - Cocktail-Rezepte.net - Geldfisch.de - Bezahlte-Marktforschung.de CC-Teamleiter.deMushroom-Toxin.deCocktail-Rezepte.netGeldfisch.deBezahlte-Marktforschung.deCC-Teamleiter.deMushroom-Toxin.deCocktail-Rezepte.netGeldfisch.deBezahlte-Marktforschung.de


Herunterladen ppt "Selbst- und Zeitmanagement "Zeit an sich kann man gar nicht managen, denn die verrinnt so oder so. Es geht um das Managen von Prioritäten." Zitat von Lothar."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen