Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dr. Michael Kaden, INTEL Symposium, Dillingen, 19. Juni 2009 – Folie 1 Digitale Medien und Schulentwicklung: EFRE-Förderprogramm Medienentwicklungs- planung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dr. Michael Kaden, INTEL Symposium, Dillingen, 19. Juni 2009 – Folie 1 Digitale Medien und Schulentwicklung: EFRE-Förderprogramm Medienentwicklungs- planung."—  Präsentation transkript:

1 Dr. Michael Kaden, INTEL Symposium, Dillingen, 19. Juni 2009 – Folie 1 Digitale Medien und Schulentwicklung: EFRE-Förderprogramm Medienentwicklungs- planung an Schulen mit gymnasialer Oberstufe (MEP-GOST) im Land Brandenburg

2 Dr. Michael Kaden, INTEL Symposium, Dillingen, 19. Juni 2009 – Folie 2 Ergänzung der IT-Ausstattung von Schulen mit gymnasialer Oberstufe (ca. 6 Mio. Fördermittel) Medienentwicklungsplanung an Schulen mit gymnasialer Oberstufe (10 Mio Investitionsvolumen) EFRE, OP , SP 2 Konvergenzregion Phasing-out-Region Gesamtinvestitionsvolumen: Konvergenzregion: Verhältnis 2 : 1 Phasing-out-Region: Verhältnis 1 : 1 Planungsgröße: 400 Investition GOST-Schüler/in Voraussetzung: MEP = ca T pro Standort

3 Dr. Michael Kaden, INTEL Symposium, Dillingen, 19. Juni 2009 – Folie … Pilotphase: November 2008 – Dezember Anträge Evalu- ation Fach- tagung LISUM Auftakt Anträge MEP-Bereich/Bildungsserver Berlin-Brandenburg MEP-GOST-Fortbildungskonzeption Netzwerkbildung Schnittstellen: KONJUNKTURPAKET II AKTUELL: 12 EFRE-Förderanträge von 7 Schulträgern bis Herbst 2009: ca. 30 EFRE-Förderanträge

4 Dr. Michael Kaden, INTEL Symposium, Dillingen, 19. Juni 2009 – Folie 4 Wie sieht der Prozess der Medienentwicklungsplanung aus? Phase 1: Team und pädagogisches Medienkonzept Phase 2: Bestandsaufnahme, Technische Konzeption Phase 3: Beschluss, Zeitplan, Überprüfung (1) Team (2) Bestandsaufnahme Medieneinsatz (3) Päd. Medienkonzept (4) Ziele (1) Bestandsauf- nahme, Technik (2) Vernetzungskonzept (3) Ausstattungskonzept (4) Service- und Betriebskonzept (4) Evaluation (3) Zeitplan (1) Finanzierung (2) Beschluss (5) Nutzungskonzept vgl. Erfolgsfaktor: Einbeziehung Fachkonferenzen

5 Dr. Michael Kaden, INTEL Symposium, Dillingen, 19. Juni 2009 – Folie 5 Schule Mit- wirkung Schul- träger Land Öffentlichkeit Politik Unternehmen, Hochschulen Familien Fortbildung Interaktive Whiteboards Bildungsmedien Online Zertifizierung von Basiskompetenzen § 110 BbgSchulG


Herunterladen ppt "Dr. Michael Kaden, INTEL Symposium, Dillingen, 19. Juni 2009 – Folie 1 Digitale Medien und Schulentwicklung: EFRE-Förderprogramm Medienentwicklungs- planung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen