Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

07.11.2013 Seite 1 Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH (GIZ) Capacity Building zur umwelt- und sozialverträg- lichen Wirtschaftsentwicklung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "07.11.2013 Seite 1 Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH (GIZ) Capacity Building zur umwelt- und sozialverträg- lichen Wirtschaftsentwicklung."—  Präsentation transkript:

1 Seite 1 Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH (GIZ) Capacity Building zur umwelt- und sozialverträg- lichen Wirtschaftsentwicklung in der VR China Capacity Building zur umwelt- und sozialverträg- lichen Wirtschaftsentwicklung in der VR China Herzlich Willkommen

2 Seite 2 2 verbindet: MENSCH – TECHNIK – ORGANISATION – PLANUNG und steht für: Kompetente ganzheitliche Lösungen personeller, informationstechnischer, technischer, logistischer Problemstellungen bei der Gestaltung von Arbeits- und Betriebsprozessen METOP

3 Seite 3 WMU METOP + WMU Universitäten, Hochschulen Unternehmen mit erufsausbildung Institutionen, Behörden Berufsschulen

4 Seite 4 Wirtschaft Mensch Umwelt Gegründet Fortbildungen zur Ausprägung beruflicher Handlungskompetenz bei Fach- und Führungskräften der beruflichen Bildung WMU

5 Seite 5

6 Seite 6 Vermittelte Kompetenzen Ziele der Berufsausbildung Komplexe Situationsanalysen zur Ermittlung von Qualifizierungsbedarfen Curriculumentwicklung für Erstausbildung Standard für Curricula in China Handlungsorientierte Gestaltung der Ausbildung unter Anwendung moderner Methoden und Medien Beispiel Fortbildung Curriculumentwickler Dauer der Fortbildung in Deutschland: 6 Wochen Teilnehmer pro Kurs: 12 bis 18 Sprache: chinesisch mit Dolmetscher Kosten: abhängig von den Rahmenbedingungen

7 Seite 7 Kurseröffnung Beispiel Fortbildung Curriculumentwickler Inhalte der Fortbildung Module im Überblick : 1. Einführung in die Fortbildung 2. Entwicklung von beschäftigungsorientierten Curricula 3. Prozess- und handlungsorientierte Gestaltung der Ausbildung in der Mechatronik 4. Moderne Lehr- und Lernmittel in der Ausbildung 5. Entwicklungstendenzen und Trends in ausgewählten Bereichen der Mechatronik 6. Transfer, Reflexion und Abschlussauswertung Bestandteil der Fortbildung sind Besuche in Berufsschulen, an Hochschulen und in Unternehmen

8 Dr. H.- J. Bahr Eröffnung des Kurses am Trainingsprogramm Didaktik und Methodik

9 Seite 9 Trainingsprogramm Methodik und Didaktik Modul 1: Ausbildungsberufe in der Landwirtschaft in Deutschland Modul2: Ausbildung von Berufsschullehrern und Ausbildern in der Landwirtschaft Modul 3: Entwicklungstendenzen in der Landwirtschaft in Europa Modul 4: Planung beruflicher Bildung Modul 5: Prozess- und handlungsorientierte Gestaltung der landwirt- schaftlichen Ausbildung durch den Einsatz moderner Methoden Modul6: Transfer, Reflexion und Abschlussauswertung Dauer der Fortbildung: 8 Wochen Inhalte:


Herunterladen ppt "07.11.2013 Seite 1 Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH (GIZ) Capacity Building zur umwelt- und sozialverträg- lichen Wirtschaftsentwicklung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen