Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hessisches Kultusministerium Das hessische Beraterprojekt - Vom Kerncurriculum zum Schulcurriculum - Implementierung der Bildungsstandards und der Kompetenzorientierung.

Kopien: 1
Hessisches Kultusministerium Das hessische Beraterprojekt - Vom Kerncurriculum zum Schulcurriculum - Implementierung der Bildungsstandards und der Kompetenzorientierung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hessisches Kultusministerium Das hessische Beraterprojekt - Vom Kerncurriculum zum Schulcurriculum - Implementierung der Bildungsstandards und der Kompetenzorientierung."—  Präsentation transkript:

1 Hessisches Kultusministerium Das hessische Beraterprojekt - Vom Kerncurriculum zum Schulcurriculum - Implementierung der Bildungsstandards und der Kompetenzorientierung in Hessen

2 Hessisches Kultusministerium Wer sind wir? Schulentwicklungsberater für Schulleitungen im Auftrag des HKM Beratungstandems Regionalteams: Nord, Mitte, Süd

3 Hessisches Kultusministerium Phasen des Beraterprojektes Dauer des Projektes Konzeptionsphase Schulungs-/ Pilotphase Beratungs- phase = bereits erfolgt= findet zur Zeit statt= noch nicht erfolgt Dezember 2009 bis März 2010 Projekt- aufstellung Personal- gewinnung Kom- munikations- konzept Fortbildungs- konzept April 2010 bis Mai 2010 Konzept- erarbeitung des Beratungs- angebots Sep bis Nov Pilotphase an ausgewählten Schulen Mai 2010 bis Nov Fortbildung Coaching Zertifizierung Teambildung Dez Juli 2012 BERATUNG IN DEN REGIONEN Vernetzung mit AfL und SSÄ Aug Sept Evaluation

4 Hessisches Kultusministerium Regionalteams Region Mitte Teilprojektleiter: Dr. Bernd Klewitz Region 3 (hellgrün): 10 Berater Region 5 (türkis): 11 Berater Region Südwest Teilprojektleiterin: Irmela Joppen Region 4: (orange): 8 Berater Region 6 (gelb): 9 Berater Region Nordost Teilprojektleiter: Gunter Freiling Region 1: (hellblau): 8 Berater Region 2: (dunkelblau): 5 Berater

5 Hessisches Kultusministerium Unser Auftrag Beratung bei der Implemen- tierung der Bildungsstandards auf Schulebene Beratung ausgehend von der konkreten Situation an der Schule Kein Instrument der Dienstaufsicht – keine Daten an Schulämter oder HKM

6 Hessisches Kultusministerium Implementierung von Kompetenzorientierung Kerncurriculum: Bildungsstandards u. Inhaltsfelder Fortbildung: Kompetenzorientiert Unterrichten in der Grundschule Fortbildung: Kompetenzorientiert Unterrichten in Mathematik / Natur- wissenschaften Fortbildung: Kompetenzorientiert Unterrichten in den Neuen Sprachen Fortbildung: Kompetenz- orientiert Unterrichten in Deutsch AfL/SSÄ AfL HKM Studienseminare Beratung: Vom Kerncurriculum zum Schulcur- riculum Fortbildung: Kompetenzorientiert lernen und lehren in den Gesellschafts- wissenschaften (ab Herbst 2011)

7 Hessisches Kultusministerium Wir bieten an:Angebote anderer Projekte: Systemische Beratung Zielberatung Fachberatung Strukturierung des Implementierungs- prozesses kontinuierliche Prozessbegleitung Zeitmanagement Unterstützung bei Umsetzung Begleitung/Moderation und Evaluation pädagogischer Tage oder Teilkonferenzen

8 Hessisches Kultusministerium Der Prozess der Beratung Vorgespräch / Bestandsaufnahme 1.Zielberatung 2.Planungsberatung - nach ca Wochen 3.Umsetzungsberatung – nach Absprache 4.Evaluationsberatung – nach ca. ½ bis 1 Jahr

9 Hessisches Kultusministerium Der Prozess der Beratung 1.Zielberatung gemeinsame Zusammenfassung der Ausgangslage Entwickeln einer Zielperspektive Klärung der Arbeitsstrukturen Arbeitsplanung Auftragsformulierung – verbindliche Absprachen

10 Hessisches Kultusministerium Der Prozess der Beratung 2.Planungsberatung Strategieentwicklung – Teilschritte des Implementierungsprozesses Benennen realistischer Teilziele Zeitplanung und Ressourcensicherung Aufgaben für Schulleitung und die beteiligten Teams Umgang mit Widerständen Möglichkeiten der Evaluation

11 Hessisches Kultusministerium Der Prozess der Beratung 3. Umsetzungsberatung Begleitende Ist – Soll – Analyse der konkreten Umsetzung Kritische Analyse der bestehenden Projektplanung Sicherung von Zwischenergebnissen Planung der Evaluation

12 Hessisches Kultusministerium Der Prozess der Beratung 4. Evaluationsberatung Reflexion und Evaluation des Implementierungsprozesses Schlussfolgerungen für weitere Schritte Sicherung von Ergebnissen Fortschreibung des Prozesses Abschlussbericht

13 Hessisches Kultusministerium Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Hessisches Kultusministerium Das hessische Beraterprojekt - Vom Kerncurriculum zum Schulcurriculum - Implementierung der Bildungsstandards und der Kompetenzorientierung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen