Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Das Fortbildungsprogramm Intel® Lehren – Aufbaukurs Online stellt sich vor.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Das Fortbildungsprogramm Intel® Lehren – Aufbaukurs Online stellt sich vor."—  Präsentation transkript:

1 1 Das Fortbildungsprogramm Intel® Lehren – Aufbaukurs Online stellt sich vor

2 2 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Allgemeine Ziele … Vorüberlegung

3 3 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Was wir am dringlichsten über die Neuen Medien wissen müssen, handelt im Grunde nicht von Neuen Medien, sondern vom Lernen mit Neuen Medien. frei nach Seymour Papert 1998 Wie können durch den Einsatz digitaler Medien Lernprozesse der Schüler/innen verbessert und Lernziele unterstützt werden? Wie muss Unterricht gestaltet sein, dass einerseits Schüler/innen aktiv, selbstorganisiert und kooperativ Lernen und andererseits der Mehrwert digitaler Medien erfahrbar wird? Kennen lernen verschiedener Methoden Vertiefung und Transfer einzelner Methoden Verzahnung Methoden- und Medien-Einsatz Erprobung und Reflexion der Einbindung digitaler Medien zur Unterstützung schülerzentrierter Unterrichtsmethoden.

4 4 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Allgemeine Ziele Unterrichtsentwicklung als zentrales Anliegen

5 5 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Allgemeine Ziele … zum Zusammenspiel von Unterricht und Medieneinsatz

6 6 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Medien Fachlich Kompetenzen Methoden Unterricht Fachlich Überfachlich Sozial Individuell Lernziele Individuell Handwerklich Medial Kompetenzen Methoden Einerseits wird: Unterricht auf bestimmte Lernziele ausgerichtet, Kompetenzen ausgeformt, Lehr- und Lernmethoden erweitert … … andererseits fördern digitale Medien: das Erreichen bestimmter Lernziele, das Ausformen von Kompetenzen, die Entwicklung neuer Methoden.

7 7 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Förderung der Unterrichtsentwicklung durch: Integration digitaler Medien im Fachunterricht. Berücksichtigung und Entwicklung von Unterrichtsmethoden zur Steigerung der Schüleraktivität. Ziel Medien- und Methoden- kompetenz Begründete Lern- prozesse Einerseits werden die Lehr- und Lernmethoden erweitert andererseits bedingen die neuen Medien die Entwicklung neuer Methoden. Lehrkräfte müssen mit digitalen Medien umgehen können, um sie im Sinne eines Mehrwertes in den Unterricht unter methodischen Gesichtspunkten einzubauen.

8 8 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Medien Fachlich Kompetenzen Methoden Unterricht Fachlich Überfachlich Sozial Individuell Lernziele Individuell Handwerklich Medial Kompetenzen Methoden Ziel ist die sinnvolle Verzahnung von Unterricht (Lernziele, Methoden) und digitalen Medien

9 9 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Konkrete Ziele Medien- und Methodenkompetenz

10 10 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Sinnvoller Einsatz digitaler Medien im Fachunterricht und fächerübergreifend Kennen lernen und Bewerten verschiedener Medien- Szenarien zur Unterrichts- und Schulentwicklung Analysieren des eigenen Unterrichts / Erstellen eines Aktions-Planes und aktives Umsetzen praxiserprobter Konzepte im Unterricht Im Mittelpunkt dabei: Teamarbeit – Zusammenarbeit mit anderen Lehrkräften Optimierung individueller Lehr- und Lernarrangements Befähigung der Schüler zu eigenverantwortlichem, selbst- organisiertem Lernen und Arbeiten im Team

11 11 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Von der persönlichen Qualifizierung zur Unterrichts- und Schulentwicklung

12 12 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Persönliche Qualifizierung Die Lehrkraft erhöht die eigenen Kompetenzen in Bezug auf Medien und Unterrichtsmethoden Unterrichts- entwicklung Lehrkräfte diskutieren in Teams über guten Unterricht und reflektieren über Methoden, die sie in die Praxis übertragen. Schul- entwicklung Prozesse, die von den Teams angestoßen werden, fördern Veränderungen in organisatorischen, personalen und unterrichtlichen Bereichen der gesamten Schule.

13 13 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Medienkompetenz Methodenkompetenz Evaluationskompetenz Teamkompetenz Aufbau von Kompetenzen Gestaltung von Unterricht Sinnvoller Medieneinsatz Offene Lehr-/ Lernkonzepte Innovative Unterrichtsideen Medienkompetenz Selbständigkeit Motivation Naturwiss. Interessen Kompetenz- steigerung bei Schüler/innen Neue Lernkultur Steigerung der Teamprozesse Stärkung des Schulprofils Veränderungen in Organisation Schule Schul- entwicklung Persönliche Qualifizierung Unterrichts- entwicklung Schul- entwicklung

14 14 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Didaktisches Konzept der Fortbildung Die Lernpfade

15 15 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Lerngegenstand der Fortbildung sind Lernpfade, die auf der online-Plattform enthalten sind. Ausgangspunkt sind Unterrichtsbeispiele, die sich in der Praxis bewährt haben, transparent nachzuvollziehen sind und die Verzahnung von Unterrichtsmethode und digitale Medien verständlich machen. Über einen Lernpfad mit acht Stationen werden Anregungen und Impulse zur Reflexion vermittelt, mit dem Ziel, schrittweise eine Integration in den eigenen Unterricht vorzunehmen. Lernpfad

16 16 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Präsentation eines Unterrichtsbeispiels Einführung in Methode, Mehrwert digitaler Medien Bildung von Arbeitsteams, Auswahl geeigneter Lerninhalte Analyse der Voraussetzungen Medienkompetenz / Methodisch-didaktische Reflexion Planung der Unterrichtseinheit / Erstellen der Materialien Durchführung des Unterrichts / Unterrichtsevaluation Evaluation des Lernpfades und des Gesamtkonzeptes Weitere Planung Der Lernpfad: Aufbau in acht Stationen

17 17 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Didaktisches Konzept der Fortbildung Teamarbeit

18 18 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Team 1 Klassenstufe 7-9 Fach A Team 2 Klassenstufe 5 Fächer A, B, C, D Team 3 Klassenstufe 8, 9 Fächer B, C, D Bildung der Teams kann erfolgen nach: Jahrgangsstufen Fächer bzw. Fachschwerpunkten Fertigkeiten: Medienkompetenz, didaktische Kompetenz, Teamfähigkeit, … Gemeinsamen Interessen: bestimmte Themen, Software-Einsatz, … Zeitrahmen etc.

19 19 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Organisationsform Fortbildungsweg aus Sicht eines Teilnehmers

20 20 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Lernpfadraum Meine Lernpfade Schulmentor (oder Regionalmentor) M Einführung in Präsenzveranstaltung (8 h) Team in der Schule Aussuchen eines Lernpfades Team in verschiedenen Schulen oder Teilnehmer Inhalte für die Trainings- plattform Unterrichtsskizze – Evaluation – Erfahrungs- bericht – Weiterführende Planung Präsenz (4 h) LERN- SPIRALE Arbeit in der Trainingsplattform Präsenz (4 h) Online-Training (20 h) Präsenz (4 h)

21 21 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Organisationsform Das Mentorenkonzept

22 22 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Vorstellen des Fortbildungsprogramms Kollegium Teams - trainieren (Software) - - beraten und motivieren - vor-zertifizieren Schulmentor M Regionalmentor R Einführung Beratung

23 23 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Organisationsform Elemente der Fortbildung

24 24 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Arbeiten im Team Lehrkraft Selbststudium Erstellen eines Unterrichtskonzepts Praxiserprobung Arbeitsbegleitendes Lernen Teamlernen online-gestütztes Lernen

25 25 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Zusammenfassung Mehrwert durch Teilnahme am Fortbildungsprogramm Intel® Lehren – Aufbaukurs Online

26 26 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online 40 Stunden Fortbildung + Zertifikat M versus externe Fortbildung und Transferprobleme bedarfsorientiert lernen, unmittelbar ausprobieren versus Lernen im Alleingang und Motivationsprobleme gegenseitig unterstützen, Erfahrungen austauschen Unterstützung durch Mentor/In Nutzung einer online- Trainingsplattform Flexibel auf aktuelle Informationen zugreifen, individualisiert lernen, sich vernetzen Arbeitsbegleitendes Lernen Teamlernen Online-gestütztes Lernen Unterstützung durch Mentor

27 27 Intel® Lehren – Aufbaukurs Online Kenntnisse aus dem Grundkurs (Intel I) weiterentwickeln, im Hinblick auf die Umsetzung im Unterricht Praxiserprobung und Reflexion im Team Steigerung der Teamarbeit (Arbeitserleichterung! Zeitreduzierung!...) Möglichkeit der freien Zeiteinteilung + Ortsunabhängigkeit Unterrichtsentwürfe, Sequenzen, Projekte von (bundesweiten) Teilnehmern stehen allen Teilnehmern zur Verfügung Auf der Plattform stehen weitere Materialien, Lernobjekte, didaktische und methodische Tipps, Trainings- und Lernmodule sowie Lernpfade zur Verfügung Veröffentlichung eigener Unterrichtsskizzen Möglichkeit der Zusammenarbeit gleicher Schularten auf regionaler und überregionaler Ebene


Herunterladen ppt "1 Das Fortbildungsprogramm Intel® Lehren – Aufbaukurs Online stellt sich vor."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen