Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Neues von der Deutschen Biographie 9. Tagung der AG Regionalportale 11.-13. Mai 2015, Universität Kiel Bernhard Ebneth (NDB, München) B. Ebneth 12.5.2014.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Neues von der Deutschen Biographie 9. Tagung der AG Regionalportale 11.-13. Mai 2015, Universität Kiel Bernhard Ebneth (NDB, München) B. Ebneth 12.5.2014."—  Präsentation transkript:

1 Neues von der Deutschen Biographie 9. Tagung der AG Regionalportale Mai 2015, Universität Kiel Bernhard Ebneth (NDB, München) B. Ebneth

2 Was ist neu in der Deutschen Biographie? Relaunch am 1. Dez Inhalt 1.1. Mehr Personendatensätze (mehr als durchwegs mit GND-ID) 1.2. durch Mitwirkung von weiteren Kooperationspartnern (derzeit 15) 1.3. mehr GND-basierte Verlinkungen zu anderen biographischen Online-Ressourcen (ca. 170) 2. Suchfunktionen 2.1. Facettierte Suche 2.2. Autocomplete bei der Eingabe von Namen 2.3. Berücksichtigung der GND-Namensvarianten 2.4. Suche via Karte (Geburts-, Wirkungs-, Sterbe-, Begräbnisorte) 3. Anzeige 3.1. Durch Responsive Design auch für mobile Anwendungen geeignet 3.2. Relationen zu Personen und Orten (s. o.) 3.3. Visualisierung von Ego-Netzwerken : Relaunch am 1. Dezember Mehr Personen und mehr Inhalt 2.Erweiterte Suchfunktionen Neue Deutsche Biographie (NDB): Lexikonartikel (seit 1953, bis „Stader“) Allgemeine Deutsche Biographie (ADB): Lexikonartikel ( ) Kumuliertes Register zu NDB und ADB: Datensätze mit biogr. Kerndaten Redaktionsdokumentation der NDB: Datensätze mit biogr. Kerndaten ______________________________________________________________________ Summe: mehr als Personeneinträge mit GND-Nummer (März 2014)

3 Die Deutsche Biographie – Aktueller StandDeutsche Biographie Neue Deutsche Biographie (NDB): Lexikonartikel (seit 1953, bis „Stader“) Allgemeine Deutsche Biographie (ADB): Lexikonartikel ( ) Kumuliertes Register zu NDB und ADB: Datensätze mit biogr. Kerndaten Redaktionsdokumentation der NDB: Datensätze mit biogr. Kerndaten GND-Metadaten von Kooperationspartnern Bibliotheken, Archive, Museen, Forschungs- und Dokumentationsinstitutionen: Datensätze mit biogr. Kerndaten ______________________________________________________________________ Summe (Mai 2015): mehr als Personeneinträge mit GND-ID

4 Arbeitspakete: GND-Abgleich mit Tools für (halb-)automatische Personenidentifizierung und -disambiguierung GND-Redaktion und Anlage neuer Datensätze Integration weiterer Metadaten von Kooperationspartnern in den Index xml/TEI-Struktur / RDF / LOD Named entity recognition zu NDB-Artikeln Georeferenzierung und Darstellung auf Karten (OpenStreetMap) Computerlinguistische Analyse Netzwerkanalyse, Visualisierung von Relationen

5 Aktueller Stand Historisch-biographisches Informationssystem als kooperatives DFG-Projekt von Historischer Kommission bei der Bayer. Akademie der Wissenschaften und Bayerischer Staatsbibliothek (2012/2015)Historisch-biographisches InformationssystemDFG-ProjektHistorischer Kommission bei der Bayer. Akademie der WissenschaftenBayerischer Staatsbibliothek Kooperation mit zentralen Kulturgut sichernden Institutionen in Deutschland  Deutsche Nationalbibliothek Deutsche Nationalbibliothek  Bundesarchiv Bundesarchiv  Deutsches Literaturarchiv Marbach Deutsches Literaturarchiv Marbach  Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte, Foto Marburg Deutsches Dokumentationszentrum für KunstgeschichteFoto Marburg  Germanisches Nationalmuseum Germanisches Nationalmuseum  Deutsches Museum, München Deutsches Museum, München  Deutsches Rundfunkarchiv Deutsches Rundfunkarchiv Technologische Kooperation  Centrum für Informations- und Sprachverarbeitung (CIS), LMU München Centrum für Informations- und Sprachverarbeitung (CIS), LMU München  AKSW-Forschungsgruppe, Universität Leipzig AKSW-Forschungsgruppe, Universität Leipzig

6 Die Deutsche Biographie – Aktive Vernetzung Ausgewählte Lexika und Fachportale, die mittels GND und Beacon-Schnittstelle angezeigt werden, z. B.:GNDBeacon  Landeskundliches Informationssystem für Baden-Württemberg (LEO-BW) Landeskundliches Informationssystem für Baden-Württemberg (LEO-BW)  Westfälische Geschichte Westfälische Geschichte  Rheinland-Pfälzische Personendatenbank Rheinland-Pfälzische Personendatenbank  Sächsische Biografie Sächsische Biografie  Hessische Biographie Hessische Biographie  Bayerisches Musikerlexikon Online Bayerisches Musikerlexikon Online  Personen im Bayerischen Verwaltungshandbuch (BLO) Personen im Bayerischen Verwaltungshandbuch (BLO)  Historisches Lexikon Bayerns Historisches Lexikon Bayerns  Baltisches biografisches Lexikon digital Baltisches biografisches Lexikon digital  Biographisches Lexikon für Ostfriesland Biographisches Lexikon für Ostfriesland  Magdeburger Biographisches Lexikon Magdeburger Biographisches Lexikon  Historisches Lexikon der Schweiz Historisches Lexikon der Schweiz  Österreichisches Biographisches Lexikon Österreichisches Biographisches Lexikon  Oesterreichisches Musiklexikon online Oesterreichisches Musiklexikon online  Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA) Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA)  Catalogus Professorum Rostochiensium Catalogus Professorum Rostochiensium  Professorenkatalog der Universität Leipzig Professorenkatalog der Universität Leipzig demnächst zu erwarten:  Kieler Gelehrtenverzeichnis Kieler Gelehrtenverzeichnis

7 Aktuell in Arbeit Kooperation mit weiteren Kulturgut sichernden Institutionen in Deutschland  Landesarchiv Baden-Württemberg (Landesgeschichtliches Informationssystem Baden-Württemberg LEO-BW), Landesarchiv Baden-WürttembergLandesgeschichtliches Informationssystem Baden-Württemberg LEO-BW  Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz (Kalliope), Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer KulturbesitzKalliope  Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (Deutsche Fotothek), Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek DresdenDeutsche Fotothek  Deutsches Filminstitut (filmportal.de), Deutsches Filminstitutfilmportal.de  Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (Jahresberichte für deutsche Geschichte), Berlin-Brandenburgische Akademie der WissenschaftenJahresberichte für deutsche Geschichte  Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz (Regesta Imperii, Forschungsstelle für Personschriften, Controversia et Confessio), Akademie der Wissenschaften und der Literatur MainzRegesta Imperii Forschungsstelle für PersonschriftenControversia et Confessio  Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste / Universität Bonn (Acta Pacis Westphalicae digital) Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste Universität BonnActa Pacis Westphalicae digital  Akademie der bildenden Künste München (Matrikelbücher). Akademie der bildenden Künste MünchenMatrikelbücher

8 Aktuell in Arbeit DFG-Projekt: Historisch-biographisches Informationssystem für den deutschsprachigen Raum Ziele:  Erweiterung der Deutschen Biographie auf ca Personeneinträge  (Wechselseitige) Vernetzung mit weiteren biographischen Ressourcen  Vollständige GND-Versorgung dieser Ressourcen  Semantische Analyse der Personen- und Ortsrelationen mit computerlinguistischen Verfahren auf Grundlage der Volltexte von NDB und ADB  Visualisierung der erkannten Personenrelationen in Netzwerkgraphiken  Georeferenzierung von Ortsrelationen  Schnittstellen zur standardisierten Datenübernahme RDF je Artikel und Beacon-Dateien für NDB, ADB und gemeinsames Register bereits realisiert SRU und LOD projektiert

9 9

10 10

11 11

12 12

13 13

14 Die Deutsche Biographie – Aktive Vernetzung Alle Links basieren auf den Identifikatoren der Gemeinsamen Normdatei (GND)Gemeinsamen Normdatei (GND) Automatisierte eindeutige Verlinkung zu ca. 170 ausgewählten bio-bibliographischen Online-Ressourcen auf der Basis des GND/PND-Beacon-Austauschformats: Dadurch für mehr als Personen weitere Informationen in vernetzten Angeboten zuweitere Informationen  Normdaten  Lexika / Professorenkatalogen  Regionalportalen  Bibliothekskatalogen / Bibliographien  Editionen  Quellen, Quellennachweisen, Nachlassverzeichnissen  Portraits, Portraitnachweisen

15 15 Versorgung biographischer Ressourcen mit GND-IDs (Beispiel-Eintrag im Personenabgleichtool aus der Ressource Kabinettsprotokolle)

16 Vernetzung von Lexika und Fachportalen Beispiel: Biographie-PortalBiographie-Portal

17 Vernetzung von Lexika und Fachportalen Beispiel: Biographie-PortalBiographie-Portal

18 Vernetzung von Lexika und Fachportalen Beispiel: Biographie-PortalBiographie-Portal Kumulation von Registerdaten der beteiligten Lexika und Fachportale  Deutsche Biographie (ADB / NDB) Deutsche Biographie (ADB / NDB)  Historisches Lexikon der Schweiz Historisches Lexikon der Schweiz  Österreichisches Biographisches Lexikon Österreichisches Biographisches Lexikon  Slovenska biografija Slovenska biografija  Rheinland-Pfälzische Personendatenbank (RPPD) Rheinland-Pfälzische Personendatenbank (RPPD)  Sächsische Biografie Sächsische Biografie Geplant:  Biografisch Portaal van Nederland Biografisch Portaal van Nederland

19 Die Deutsche Biographie und das europäische Biographie-Portal Historisch-biographische Informationssysteme im Internet und ihre Vernetzung :: Zusammenfassung ::: Zunehmende Vernetzung von personenbezogenen Online-Ressourcen ::: Zunehmende Bedeutung von Normdaten für persistente URLs und für die Vernetzung in (Linked) Open Data ::: Zentrale langfristige Bedeutung der Gemeinsamen Normdatei (GND) zumindest für den deutschsprachigen Raum ::: Enge Einbindung der GND in den Virtual International Authority File (VIAF) ::: Anzeige von GND und VIAF in Deutscher Biographie und Biographie-Portal ::: Vernetzung der Deutschen Biographie mit anderen europäischen und regionalen Fachportalen und Lexika sowie mit Bibliothekskatalogen, Quellen- und Porträtnachweisen ::: PND-Beacon als einfaches Austauschformat

20 Besten Dank für Ihre / Eure geschätzte Aufmerksamkeit ! Anregungen, Fragen und Kritik ? Dr. Bernhard Ebneth Neue Deutsche Biographie Historische Kommission bei der Bayerische Akademie der Wissenschaften Tel Web-Seiten: BSB, Clm 30: Eigenhändiges Porträt Hartmann Schedels in: Matthaeus Silvaticus, Pandecta, Süddeutschland, zweites Drittel 15. Jh.

21

22 Links zur Vorführung von neuen Features und Funktionen Suche B. G. Niebuhr: Georeferenzierung von Geburts-, Wirkungs-, Sterbe- und Begräbnisorten Suche Heuss: Relationen zu Personen z. B. Brentano, Lujo - Brentano Clemens (Maßstab verkleinern!) GND-Verlinkung Regionalportale: biographie.de/sfz48791.html#wacontenthttp://www.deutsche- biographie.de/sfz48791.html#wacontent OpenStreetMap: Vernetzung:

23 Weitere Links Links zur Vorführung von neuen Features und Funktionen Suche B. G. Niebuhr: Georeferenzierung von Geburts-, Wirkungs-, Sterbe- und Begräbnisorten Suche Heuss: Relationen zu Personen z. B. Brentano, Lujo - Brentano Clemens (Maßstab verkleinern!) GND-Verlinkung Regionalportale: biographie.de/sfz48791.html#wacontenthttp://www.deutsche- biographie.de/sfz48791.html#wacontent OpenStreetMap: Vernetzung:

24 Die Deutsche Biographie – Passive Vernetzung Linked Open Data: RDF/XML-RepräsentationRDF/XML-Repräsentation Beacon-Dateien für NDB- und ADB-Artikel sowie Registereinträge Auf der GND basierende Permalinks für alle NDB- und ADB-Artikel (vgl. „Empfohlene Zitierweise“) Nutzung der GND-Beacon-Dateien u. a. in CERL Thesaurus, Culturegraph.org, SIKART, Digitaler Portraitindex, OPAC der BSB, LEO-BW, Sächsische Biografie, Hessische Biographie u.v.m.


Herunterladen ppt "Neues von der Deutschen Biographie 9. Tagung der AG Regionalportale 11.-13. Mai 2015, Universität Kiel Bernhard Ebneth (NDB, München) B. Ebneth 12.5.2014."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen