Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Clio-online www.clio-online.de.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Clio-online www.clio-online.de."—  Präsentation transkript:

1 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Clio-online Internetportal für die Geschichtswissenschaften im deutschsprachigen Raum Kooperative Erschließung und Pflege des Moduls Web-Verzeichnis Aufbau der Verbunddatenbank Netzwerk Internetressourcen Geschichte (NIG) Anke Winsmann

2 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Was bietet das Clio-online Web-Verzeichnis? eine Einstiegshilfe zu historisch-wissenschaftlichen Angeboten im World Wide Web zur Zeit mehr als 7000 fachwissenschaftlich relevante Angebote zur historischen Forschung, über geschichtswissenschaftliche Institutionen, Datenbanken, Materialien, Nachschlagewerke, Themenportale etc. Recherchemöglichkeiten über eine sachlich orientierte Browsingstruktur und eine Volltextsuche Fügt sich in ein Internetportal für die Geschichtswissenschaften im deutschen Sprachraum: fachlich, zeitlich, regional übergreifend

3 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Was bietet der einzelne Web-Nachweis? Formale und inhaltliche Beschreibung jeder einzelnen Internetressource Einen Metadatensatz angelehnt an Dublin Core Ausführliche sachliche Erschließung durch Beschreibungstexte, Schlagworte, einer Klassifizierung nach DDC und zusätzlichen Klassifikationen

4 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Ausgangslage bei Clio-online Von Anfang an modular angelegt: arbeitsteilige Erfassung angestrebt Allegrodatenbanken Historyguide der SUB Göttingen und Allegrodatenbank Informationsweiser Geschichte der BSB München Struktur der Metadatenerfassung übernommen Datenbank Ostkreuz: vom ZZF gepflegte kommentierte Linkliste zur Geschichte der BRD/DDR und Osteuropa

5 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Netzwerk Internetressourcen Geschichte (NIG)-Partner Clio-online: und: Bayerische Staatsbibliothek cibera (IAI) Herderinstitut Marburg ViFa-Ost Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz Humboldt-Universität zu Berlin Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Berlin Internetliste H-Soz-u-Kult Jahresberichte Deutsche Geschichte Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen Zentrum für Zeithistorische Forschung, Potsdam Das Bundesarchiv

6 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 weitere Kooperationen Zukünftig mit neuen Contentpartnern: Virtuellen Fachbibliotheken, Bibliotheken, Museen, Einzelpersonen etc. Mit vascoda als dem gemeinsamen Wissenschaftsportal der Virtuellen Fachbibliotheken

7 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Ziel des Netzwerks Aufbau und Pflege einer Verbunddatenbank mit regional, thematisch und epochal vielfältigen Inhalten Erhalten der disziplinären Sichtweisen auf die verschiedenen Ressourcen Offen für neue Projektpartner

8 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Nutzen der Verbunddatenbank Erschließung umfangreicher fachlich relevanter Internetressourcen Arbeitsteilung und -ersparnis Erhalten der individuellen Schwerpunkte und Sichtweisen auf einzelne Datensätze Nutzung thematischer Auszüge Pflege von zentralen und dezentralen Informationsangeboten

9 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Inhalt der Verbunddatenbank NIG Grundlage: Arbeitsteilung, SSG-System + gewachsene Funktion der Bibliotheken BSB München: Schwerpunkte deutsche Geschichte (v. a. Mittelalter, Frühe Neuzeit, Süddeutschland), italienische, französische Geschichte clio-online Berlin: deutsche Geschichte (v. a. 19. Jh., Erster Weltkrieg, Preußen, Norddeutschland), Bildungsgeschichte, Zeitgeschichte, cibera: Geschichte der spanisch- und portugiesischsprachigen Länder sowie der Karibik SUB Göttingen: Schwerpunkt anglo-amerikanische Geschichte ViFa Ost: Geschichte Osteuropas ZZF: Zeitgeschichte

10 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Aufbau der Verbunddatenbank ZIEL: Nachnutzung von Ressourcen in unterschiedlichen Zusammenhängen; Vermeidung von Dubletten, Bewahren eigener Beiträge; eigene Akzentuierungen in der inhaltlichen Erschießung der Ressourcen WEG: Aufbau einer zentralen Datenhaltung Aufbrechen der Metadatenstruktur in relational verknüpfte Beschreibungsdaten, Basisdaten und Institutionsdaten Basisdaten = formale Erfassung der Ressource -einmalig Beschreibungsdaten = inhaltliche Erfassung der Ressource – mehrfach möglich; Institutionsdaten: Adressdaten - einmalig Zeitunabhängiger Im- und Export der Einträge Vergabe von Verbund-ID-Nummern zur Vermeidung von Dubletten

11 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Sacherschließungskonzept allgemein verbindlich: DDC-kompatible Klassifikation Mindeststandard: facettierte DDC-Grobklassifikation (= Auswahlkriterium beim Datenexport) bei der geographischen Tafel Ergänzungen für historische Territorien (z. B. DDR, Preußen, Ostpreußen) Konkordanzen zu Klassifikation der Jahresberichte Weiteren jeweils projektinternen Erschließungsinstrumenten

12 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Transparenz und Kontinuität der Datenbetreuung Basisdaten als Verbundangebot ausgewiesen Angabe von Datasources in den Beschreibungsdaten Transparenz zur Pflege der Beschreibungsdaten Kontinuität auch bei Rücknahme der Verbunddaten beim Ausscheiden eines Partners durch den Verbleib der Daten-Abzüge in der Verbunddatenbank, weitere Betreuung und Pflege durch Verbundpartner

13 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Ausbau der Verbunddatenbank NIG Sommer 2005: Zusammenspiel aller Verbunddaten Bereinigung der Dubletten Ziel: kontinuierlicher Ausbau und Pflege des Datenbestandes Offen für neue Kooperationspartner

14 Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Anke Winsmann, M. A. Clio-online - Subject Gateways - Mail: Tel: +49 (30) Fax: +49 (30) Internet: Vielen Dank für Ihr Interesse!


Herunterladen ppt "Tagung Von der Linkliste zum zentralen Index – Kooperative Erschließung von Internetquellen Ibero-Amerikanisches Institut, 23.Mai 2005 Clio-online www.clio-online.de."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen