Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Aufbau einer Trainingseinheit. 3 Abschnitte der Trainingseinheit: Vorbereitender Teil Aufwärmen, Vorbereitung des Hauptteils, Herstellung von Gruppenbeziehungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Aufbau einer Trainingseinheit. 3 Abschnitte der Trainingseinheit: Vorbereitender Teil Aufwärmen, Vorbereitung des Hauptteils, Herstellung von Gruppenbeziehungen."—  Präsentation transkript:

1 Aufbau einer Trainingseinheit

2 3 Abschnitte der Trainingseinheit: Vorbereitender Teil Aufwärmen, Vorbereitung des Hauptteils, Herstellung von Gruppenbeziehungen Hauptteil Trainingsprogramme, thematische Schwerpunkte Abschließender Teil Einteilung der Erholungsphase, Entspannung, Auswertung/Folgerungen

3 1. Vorbereitender Teil Zielstellung/Aufgaben/Inhalte Belastungssituation klären pädagogische Situation schaffen Organismus vorbereiten (Erwärmung) Zu beachten Kontrolle der Sportkleidung und Geräte pünktliche Eröffnung der Trainingseinheit Zielangabe und Aufgabenstellung einfache, vielseitige Übungen Übergang zu den nachfolgenden Abschnitten beachten Belastung ansteigende Belastung Zeit abhängig von Trainingsinhalt und –ziel allgemein 10 – 20 min

4 Hauptbestandteil der Einleitung: die Erwärmung Zielstellung: - physische und psychische Vorbereitung auf die im Hauptteil zu lösenden sportlichen Aufgaben Herstellung der Leistungsbereitschaft Vorbeugung von Verletzungen Aufgaben: Anregung von Atmung, Herz, Kreislauf und Stoffwechselvorgängen Lösen von Verspannungen, Verbesserung der Muskelelastizität und der Beweglichkeit Herstellen eines optimalen Erregungszustandes des Nervensystems Vorbereitung spezieller Bewegungsabläufe psychische Einstimmung, Förderung von Motivation und Konzentration

5 3 Phasen: 1. Phase: dient der Aktivierung des Herz – Kreislauf – Systems, um die allgemeine Durchblutung zu verbessern ca. 35 % z.B.: „Einlaufen“, kleine Spiele 2. Phase: die Hauptmuskelgruppen werden durch leichte Kräftigungsübungen aktiviert, unmittelbar einbezogen sind Dehn- und Lockerungsübungen ca. 55%???? 3. Phase: die Arbeitsbereitschaft des Nervensystems und der Sinnesorgane, insbesondere für Koordinations und Schnelligkeitsanforderungen, wird zielstrebig herbeigeführt ca. 10 % z.B.: Reaktions- / Konzentrationsübungen

6 2. Hauptteil kann für mehrere Aufgaben noch untergliedert werden Entwicklung körperlicher Fähigkeiten sowie das Erlernen und Festigen von sportlichen Bewegungsabläufen bzw. Techniken stehen im Vordergrund Schwerpunkte Zielstellung/ Aufgaben/ Inhalte Erhaltung/ Verbesserung des Trainingszustandes Erhaltung/ Verbesserung des körperlichen Fitness Erlernen und Festigen von Bewegungsabläufen Konditionstraining Beweglichkeitstraining technisch-koordinatives Training und taktisches Verhalten Wettkampfvorbereitung

7 Methoden/ Hinweise/ Stoffauswahl Vermittlung, Aneignung und Festigung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten folgerichtiges Lösen von Aufgaben und Teilzielen Beachtung der Belastungsverträglichkeit Förderung der Selbständigkeit/ Kreativität/ Eigen-/ Mitverantwortung Belastung Belastungsgestaltung unter Beachtung der Hauptzielstellung Zeit abhängig von Trainingsinhalt und –ziel, allgemein 30 – 60 min

8 Zu beachten!: Techniktraining oder Schnelligkeit und Schnellkraft am Anfang des Hauptteils  Hohe Konzentration, keine nervale Ermüdung Einfache, bekannte Bewegungsabläufe oder Ausdauer (Spielausdauer) oder Kraftausdauer am Ende des Hauptteils  Nachlassende Konzentration

9 3. Abschließender Teil - Belastung abklingen - Erholungsprozess einleiten Aufgaben: Lockerung und Entspannung der Muskulatur – die Folge ist ein schnellerer Abbau der Stoffwechselendprodukte Beruhigung von Atmung/ Herz/ Kreislauf Ansprechen von Gefühlen, freudbetonter Abschluss, Auswertung, Ausblick

10 Schwerpunkte Zielstellung/ Aufgaben/ Inhalte freudvoller Abschluss und „Beruhigung“ des Organismus/ Wiederherstellung Methoden/ Hinweise/ Stoffauswahl ruhige Spielform Dehnung und Entspannung „Auslaufen“ mit Kommunikation Abbau der Geräte, Ordnung herstellen Auswertung mit Vorschau auf die nächste Trainingseinheit Belastung abklingende Belastung Zeit entsprechend des absolvierten Inhaltes, allgemein 10 – 15 min


Herunterladen ppt "Aufbau einer Trainingseinheit. 3 Abschnitte der Trainingseinheit: Vorbereitender Teil Aufwärmen, Vorbereitung des Hauptteils, Herstellung von Gruppenbeziehungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen