Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Leistungstraining B/A-Junioren Ziele. Leistungstraining B/A-Junioren Leitlinien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Leistungstraining B/A-Junioren Ziele. Leistungstraining B/A-Junioren Leitlinien."—  Präsentation transkript:

1 Leistungstraining B/A-Junioren Ziele

2 Leistungstraining B/A-Junioren Leitlinien

3 Leistungstraining B/A-Junioren Inhaltsbausteine und deren Gewichtung im B/A- Junioren Training 1 Systematische fußballspezifische Konditionsschulung 2 Positionsspezifisches Techniktraining 3 Gruppen- und Mannschaftstaktik 4 Fußballspiele mit Schwerpunkten

4 1 Systematische fußballspezifische Konditionsschulung Ausbildungsschwer- punkte (Fußball)Spielerische Ausrichtung des Konditionstraining Training einzelner Faktoren fußballnah und wettkampfbezogen Schulung der Ausdauer durch interessante Laufformen und Läufe mit technischen Zusatzaufgaben Fußballspezifische Verbesserung der Schnelligkeitsfaktoren durch Sprint- Antritts- und Schnellkraftübungen Kräftigung sowie Erhaltung/Verbesse- rung der Beweglichkeit durch Einzel-und Partnerübungen Hinweise Erlangung umfassender fußballspezifischer Fitness Ausdauer, Kraft/Koordination und Schnelligkeit Schnelligkeit und Koordination immer ausgeruht Aktive Erholungspausen einplanen Muskuläre Dysbalancen beachten Leistungstraining B/A-Junioren

5 2 Positionsspezifisches Techniktraining Ausbildungsschwer- punkte Nutzen der koordinativen Voraussetzung zur Verbesserung der technischen Fertigkeiten Anpassung an gesteigerte Spielanforderungen unter hohem Zeit- und Gegnerdruck Training der Ballgeschicklichkeit, des Dribblings, der Pass- und Schusstechniken, der Ballan- und mitnahme, des Kopfballspiels und der Verteidigungs- techniken Systematische Erhöhung des Schwierigkeitsgrades Anpassung an verbesserten Kraft/Schnelligkeits- eigenschaften Anwenden aller Inhalte des Techniktrainings im freien Spiel bzw. im Spiel mit Schwerpunkten Hinweise Mittelpunkt des Techniktrainings ist die Stabilisierung der Fertigkeiten unter Zeit– und Gegnerdruck Wechsel von Übungs- und Spielformen Kopfballtraining Positionsspezifische Anforderungen Spieler positionsspezifisch einsetzen Zeit- und Gegnerdruck systematisch steigern Im Detail korrigieren Leistungstraining B/A-Junioren

6 3 Gruppen- und Mannschaftstaktik Ausbildungsschwer- punkte Perfektionierung individualtaktischer Verhaltensweisen im Spiel unter Zeit- und Gegnerdruck Verbesserung gruppentaktischer Abläufe (mit/ohne Ball, Über-/ Gleich- und Unterzahl Mannschaftliches Zusammenwirken gem. Spielkonzept und taktischen Vorgaben Herausarbeiten positionsspezifischer Eigenheiten Förderung von Flexibilität und Kreativität in verschiedenen Spielsystemen Hinweise Gruppen- und mannschaftstaktische Abläufe systematisch entwickeln, festigen und perfektionieren Anforderungen und Komplexität schrittweise steigern Abwehrverhalten schulen: Ballorientierung, Doppeln, Spielaufbau, Spiel in die Tiefe Individualtaktik berücksichtigen Taktik aus dem Spiel ableiten Leistungstraining B/A-Junioren

7 4 Fußballspiele mit Schwerpunkten Ausbildungsschwer- punkte Technisch- taktische Vielseitigkeit durch wettkampfnahe Anwendung der Inhalte Verbesserung der taktischen Verhaltensweisen durch Über- Gleich- oder Unterzahl Zielstrebiges Angriffsspiel durch Zeit- und Gegnerdruck, Kontaktbegrenzung oder Pflichtkontakte Unterstützung von Eigeninitiative, Kreativität und Spielfreude Hinweise Perfektionierung der technisch-taktischen Inhalte unter Wettkampfbedingung en Technische und taktische Schwerpunkte Provokationsregeln in freien Spielen Kombinationen von Üben und Spielen Kreatives Abweichen von Standardläufen Leistungstraining B/A-Junioren

8 Praxisbeispiel: Konterspiel Generelle Aspekte Spielsituationen schnell erfassen/antizi- pieren! Lösungen suchen und finden! Entscheidungen treffen und situativ anwenden Erfolg bzw. Misserfolg analysieren Situationsbedingt Gegenmaßnahmen einleiten! Taktische Prinzipien Bei Ballgewinn schnell in die Breite ausschwärmen! Raumüberwindend in die Tiefe spielen! Im Mannschafts- verbund nachrücken Zielstrebig Richtung Tor kombinieren Torchancen erkennen und konsequent verwerten! Leistungstraining B/A-Junioren


Herunterladen ppt "Leistungstraining B/A-Junioren Ziele. Leistungstraining B/A-Junioren Leitlinien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen