Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Marketing IV Marketingstrategien II Gesamtstrategie der Organisation A Differenzierungsstrategie = sich von anderen unterscheiden B Anpassungsstrategie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Marketing IV Marketingstrategien II Gesamtstrategie der Organisation A Differenzierungsstrategie = sich von anderen unterscheiden B Anpassungsstrategie."—  Präsentation transkript:

1 Marketing IV Marketingstrategien II Gesamtstrategie der Organisation A Differenzierungsstrategie = sich von anderen unterscheiden B Anpassungsstrategie = Angleichung an Konkurrenten Wettbewerbsstrategie Wie können wir uns bestmöglichst positionieren? Preis-Leistungs- Verhältnis Attraktive Angebote zu Preisen unter normalen Niveau großer Markt-anteil erforderlich Leistungs- differenzierung Die eigenen Ange- bote werden so gestaltet, dass sie einzigartig sind und als innovativ gelten. Konzentration auf wenige Schwerpunkte Die Angebote wer- den ausgedünnt. Bestimmte Leis- tungen für genau definierte Ziel- gruppen.

2 Marketing IV Marketingstrategien III Gesamtstrategie der Organisation A Differenzierungsstrategie = sich von anderen unterscheiden B Anpassungsstrategie = Angleichung an Konkurrenten Produktstrategie Wie können wir uns dauerhaft Marktanteile sichern? Markt- durchdringung Mit den ggw. Angeboten den bestehenden Markt besser bearbeiten v.a. verän- derte Werbe- politik Markt- entwicklung Mit den ggw. Angeboten auf neue Märkte geografisch, neue Zielgrup- pen, neue Ko- operationspart- ner Angebots- entwicklung Neue Angebote für den besteh- enden Markt. Ausfächer- ung bestehen- der Angebote; Innovation Diversifikation Neue attraktive Angebote für neue Märkte Ausfächer- ung bestehen- der Angebote; Innovation

3 Marketing III-C Variable für Verbandswerbung Wo sind wir einzuordnen? 1.Geographisch: lokal – regional – national - international 2.Anzahl der Konkurrenten: keine – wenige – viele 3.Entwicklungs- und Wachstumschancen: keine – gering – hoch (schrumpfen – stagnieren – wachsen) 4.Teilnahmechancen Markt: geschlossen – offen – beschränkt offen 5.Anzahl der potentiellen Nachfrager / Klienten / Mitglieder: gering – hoch 6.Umfang der marketingpolitischen Maßnahmen unserer Organisation: keine – wenige – viele 7.Verhalten unserer Konkurrenten: innovativ – konservativ 8.Unser Anteil am Marktvolumen: sinkend – stabil – wachsend

4 Marketing IX Kommunikationspolitik - Werbung Ebenen von Werbeaktivitäten 1.Werbeziele: Einführungs-, Expansions-, Erinnerungswerbung / Berührungs-, Beeindruckungs-, Erinnerungs-, Interesseweckungs- und Aktionserfolg 2.Zahl der Umworbenen: persönliche Direktwerbung – Mengenwerbung 3.Beabsichtigte Wirkung: Informationswerbung – Suggestivwerbung 4.Formale Gestaltung / Werbeträger: Anzeigen – Prospekte – Plakate – Werbefilme (Videos) – Werbebriefe – Flugblätter (Flyer) – Schaukasten – Homepage – werbung – Bannerwerbung – CD-Rom – Event- Marketing 5.Psychologische Ausgestaltung: Farben – unterschwellige Botschaften – überschwellige Botschaften 6.Werbeobjekte: konkrete Einzelangebote – Angebotsgruppen – Werbung für die gesamte Organisation 7.Werbeplanung: feste vs. flexible Budgets – Werbekontrolle (Aufwand- Ertrag-Analyse) – intensiv-einmalige vs. intermittierende vs. kontinuierliche Werbeaktionen


Herunterladen ppt "Marketing IV Marketingstrategien II Gesamtstrategie der Organisation A Differenzierungsstrategie = sich von anderen unterscheiden B Anpassungsstrategie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen