Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Europäische Qualitätsmodell CAF - Was bringt die Zukunft? - Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Europäische Qualitätsmodell CAF - Was bringt die Zukunft? - Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer."—  Präsentation transkript:

1 Das Europäische Qualitätsmodell CAF - Was bringt die Zukunft? - Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer

2 Europ.Q-Modell CAF CAF - EFQM –CAF übernahm die Struktur des EFQM- Modells, um Qualität im öffentlichen und privaten Sektor vergleichen zu können. (auch für evtl. Privatisierungen) –Der öffentliche Sektor hat jedoch Besonderheiten, die in einem privatwirtwirtschaftlichen Modell nur unzureichend zum Ausdruck kommen.

3 Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer Europ.Q-Modell CAF Eigenarten des Staates –Ziele nicht vorgegeben, sondern politisch ausgehandelt, kommuniziert –Zielbündel, nicht eindeutig –Produktpalette und Kundensegment nicht frei wählbar –Einfluss der Implementation auf Zielverwirklichung –Umfassender Rechtsschutz gegenüber Staatshandeln, Amtsermittlung

4 Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer Europ.Q-Modell CAF Unterschiede Privater Sektor –Markt/Wettbewerb –Kunden –Aufsichtsrat –Gewinnorientierung Öffentlicher Sektor –Zuständigkeiten –Bürger –Parlament/Politik –Gemeinwohl

5 Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer Europ.Q-Modell CAF Rolle des Rechts Privater Sektor –Recht als Grenze –Grundrechtl. Freiheit –Vertragsfreiheit –Privatautonomie Öffentlicher Sektor –Recht als Steuerungsmedium –Staatliche Pflichten –Staatsgewalt –Demokrat. Legitimation

6 Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer Europ.Q-Modell CAF Public Value Scorecard Balanced Scorecard in the Public Sector ? - Financial Measures as a Means not an End Public Value Management - Third Party Payers and Upstream Customers Legitimacy and Support - Partnerships Rather Than Competitive Advantage Operational Capacity Moore 2003

7 Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer Europ.Q-Modell CAF Weiterentwicklung von CAF CAF-BefähigerErgänzungen/Veränderungen 1.Führung 2.Strategie/Planung Verknüpfung m. Balanced Scorecard 3.Personalmanagement 4.Partnerschaften/Meta Governance RessourcenNutzung d. Informationen aus NKF 5.Prozess- undBürokratieabbau Veränderungs- managementSustainable Modernisation

8 Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer Europ.Q-Modell CAF Weiterentwicklung von CAF CAF-Ergebnisse Ergänzungen/Veränderungen 6.Kunden/Bürger 7.Mitarbeiter 8.GesellschaftPublic Value (Outcome als Krit.9) 9.Leistungen derAccountability Structures Organisation 10.(neu)Innovation Readiness (Resultate von 4.3 Wissensmanagement)

9 Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer Europ.Q-Modell CAF Weiterentwicklung von CAF (NEU) CAF-Grundlagen 11.LegitimationDemokratie/Parlament 12.Recht Rahmen,Pflichten 13.EthikWerte, Prinzipien, Kultur 14.KontextRelativer Fortschritt

10 Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer Europ.Q-Modell CAF Qualität im öffentlichen Sektor CAF Dimension 1:Grundlagen Dimension 2:Befähiger Dimension 3:Ergebnisse


Herunterladen ppt "Das Europäische Qualitätsmodell CAF - Was bringt die Zukunft? - Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill, Speyer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen