Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

MMM martin Myska Managementsysteme 1 IMS Möglichkeiten und Grenzen der Integration von Managementsystemen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "MMM martin Myska Managementsysteme 1 IMS Möglichkeiten und Grenzen der Integration von Managementsystemen."—  Präsentation transkript:

1 mMM martin Myska Managementsysteme 1 IMS Möglichkeiten und Grenzen der Integration von Managementsystemen

2 mMM martin Myska Managementsysteme 2 Möglichkeiten der Integration von Managementsystemen - fachlich - AS und US haben viele Berührungspunkte (z. B. Gefahrstoffe, Gefährdungen, Abläufe) Managementnormen sind ähnlich aufgebaut (PDCA-Prinzip) Vorsorgegedanke Kontinuierliche Verbesserung Köpfe wichtiger als Papier

3 mMM martin Myska Managementsysteme 3 Möglichkeiten der Integration von Managementsystemen -organisatorisch – ein Managementbeauftragter – auf hoher Ebene – für alle Systeme Unteilbarkeit der Verantwortung für IMS auf allen Hierarchieebenen eine Stabsstelle zur effizienten Umsetzung und Nutzung von Synergien –Dokumentation, Audits, Schulungen mehr Personal erleichtert Stellvertreterregelung und Flexibilität

4 mMM martin Myska Managementsysteme 4 Grenzen der Integration von Managementsystemen - fachlich - QM und AS/US haben weniger Berührungspunkte (z. B. Produkt- und Kundensicht) Managementnormen mit unterschiedlichen Philosophien bzw. Zielen QM: technologisch, betriebswirtschaftlich und statistisch orientiert (z. B. Prozesssicherheit, Durchlaufzeiten, ppm) US/AS: naturwissenschaftlich, technisch und rechtlich orientiert (z. B. Gefährdungspotentiale, Schutzeinrichtungen, Grenzwerte)

5 mMM martin Myska Managementsysteme 5 Grenzen der Integration von Managementsystemen - organisatorisch - Kein geeigneter Gesamtbeauftragter (Motivation und Fähigkeiten?) Gewachsene Organisationsstrukturen (2 oder mehr Abteilungen inkl. Leiter!) Beharrungsvermögen der betroffenen Mitarbeiter (Wir haben schon genug mit einem Thema zu tun!)

6 mMM martin Myska Managementsysteme 6 Anregungen zur Integration von Managementsystemen Die niedrigen Früchte als erstes pflücken –gemeinsame Audits –gemeinsame Dokumente Intensiver Erfahrungsaustausch und Hospitation zwischen den Bereichen

7 mMM martin Myska Managementsysteme 7 Anregungen zur Integration von Managementsystemen Individuellen Weg finden! –Optimaler Grad der Integration von vielen Faktoren abhängig, die sich im Zeitablauf ändern Integration der Systeme ist mittelfristig Standard

8 mMM martin Myska Managementsysteme 8 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit mMM martin Myska Managementsysteme Am Weißen Stein Bonn T.:


Herunterladen ppt "MMM martin Myska Managementsysteme 1 IMS Möglichkeiten und Grenzen der Integration von Managementsystemen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen