Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Fraunhofer IWES Entwicklungen im Projekt vorgestellt von Dipl.-Ing. Patrick Hochloff Regenerative Modellregion Harz - RegModHarz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Fraunhofer IWES Entwicklungen im Projekt vorgestellt von Dipl.-Ing. Patrick Hochloff Regenerative Modellregion Harz - RegModHarz."—  Präsentation transkript:

1 © Fraunhofer IWES Entwicklungen im Projekt vorgestellt von Dipl.-Ing. Patrick Hochloff Regenerative Modellregion Harz - RegModHarz

2 © Fraunhofer IWES Regenerative Modellregion Harz - RegModHarz Inhalt: Geschäftsmodelle Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) Netzüberwachung und -analyse

3 © Fraunhofer IWES Geschäftsmodelle Gestaltung eines Geschäftsmodells in RegModHarz Vermarktung der Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien (EE) Regionale Versorgung Einbeziehung der Stromverbraucher Rollentrennung von Vertrieben und Stromerzeugern

4 © Fraunhofer IWES Geschäftsmodelle Möglichkeiten zur Vermarktung der EE-Stromerzeugung im EEG Direktvermarktung 2.Direktvermarktung mit Marktprämie 3.Für Biogas/Biomethan wie 1. und 2. mit Flexibilitätsprämie 4.Vermarktung zur Reduktion der EEG-Umlage (Grünstromprivileg)

5 © Fraunhofer IWES Geschäftsmodelle Ausgangslage Stand 2008 und Ausbauszenario 2020

6 © Fraunhofer IWES Geschäftsmodelle Direktvermarktung mit Marktprämie Szenario 2008, alle EE-Anlagen im Landkreis Harz 3,1 Mio. Euro für Handel, Prognosen, IKT und Anreiz mittlere EEG-Vergütung Marktprämie Marktwert spezifischer Marktwert Markterlös - Ausgleichsenergiekosten

7 © Fraunhofer IWES Geschäftsmodelle Direktvermarktung Biogas mit Flexibilitätsprämie Szenario 2008, drei Anlagen aus dem Landkreis Harz FermenterBHKWneue BHKWGasspeiche r Anlage VLH/a 4146 VLH/a Anlage VLH/a4023 VLH/a Anlage VLH/a4447 VLH/a 500 kW el 526 kW el 750 kW el 526 kW el 2,1 GWh el /a 4,2 GWh el /a 10 GWh el /a 750 kW el 3000 kWh el 6312 kWh el kWh el

8 © Fraunhofer IWES Geschäftsmodelle Direktvermarktung Biogas mit Flexibilitätsprämie Szenario 2008, drei Anlagen aus dem Landkreis Harz Preisabhängige VerstromungKosten / Einnahmen Anlage 1 Anlage 2 Anlage 3

9 © Fraunhofer IWES Geschäftsmodelle Grünstromprivileg Szenario 2008 und 2020, Verbrauch und Erzeugung im Landkreis Harz Szenario 2008 zu wenig Erzeugung Szenario 2020 zu viel Überschüsse nur möglich mit flexiblen Biogasanlagen

10 © Fraunhofer IWES Geschäftsmodelle Geschäftsmodell zur Integration von Erzeugern und Verbrauchern Lieferung eines Lastprofils mit dem Energiemix der regionalen Erzeugung im Landkreis Harz Virtuelles Kraftwerk bündelt die Erzeugung Stadtwerke sind die Abnehmer Stadtwerke beliefern damit EE-Stromtarifkunden Kunden erhalten einen dynamischen Tarif in Abhängigkeit der regionalen Erzeugung

11 © Fraunhofer IWES Informations- und Kommunikationstechnik IKT-Lösungen für die Anwendungen in RegModHarz Virtuelles Kraftwerk aus verteilten Erzeugern Informationsportal für Kunden mit einem dynamischen EE-Stromtarif Schnittstelle im Haushalt für tarifgesteuerte Geräte

12 © Fraunhofer IWES Informations- und Kommunikationstechnik Virtuelles Kraftwerk aus verteilten Erzeugern

13 © Fraunhofer IWES Netzüberwachung und -analyse Netzüberwachung und -analyse: Universität Magdeburg und Fraunhofer IFF Netzüberwachung mit Phasor Measurement Units (PMU) Netzanalyse auf Basis von Simulationen Analyse der PowerQuality im Niederspannungsnetz mit Messungen

14 © Fraunhofer IWES Netzüberwachung und -analyse Netzüberwachung mit Phasor Measurement Units (PMU)

15 © Fraunhofer IWES Netzüberwachung und -analyse Netzanalyse auf Basis von Simulationen CIGRE-Benchmark-Modell und regionales Netzmodell

16 © Fraunhofer IWES Netzüberwachung und -analyse Netzanalyse auf Basis von Simulationen Wetterabhängige Belastbarkeit Belastung und Belastungsgrenzen im zeitlichen Verlauf (CIGRE-Modell), Bsp. Sommerwoche

17 © Fraunhofer IWES Projektkonsortium RegModHarz

18 © Fraunhofer IWES Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Kontakt: Fraunhofer IWES Patrick Hochloff Königstor Kassel

19 © Fraunhofer IWES Informations- und Kommunikationstechnik Schnittstelle im Haushalt für tarifgesteuerte Geräte


Herunterladen ppt "© Fraunhofer IWES Entwicklungen im Projekt vorgestellt von Dipl.-Ing. Patrick Hochloff Regenerative Modellregion Harz - RegModHarz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen