Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fachschule ver.di Weiterbildung, die sich lohnt. Unsere E-Learning Projekte Medienfachwirt/in (IHK) E-Moderating nach Gilly Salmon Europäischer Wirtschaftsführerschein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fachschule ver.di Weiterbildung, die sich lohnt. Unsere E-Learning Projekte Medienfachwirt/in (IHK) E-Moderating nach Gilly Salmon Europäischer Wirtschaftsführerschein."—  Präsentation transkript:

1 fachschule ver.di Weiterbildung, die sich lohnt

2 Unsere E-Learning Projekte Medienfachwirt/in (IHK) E-Moderating nach Gilly Salmon Europäischer Wirtschaftsführerschein (EBDL) Wirtschaftsdeutsch, Deutsch als Fremdsprache mit Zertifikat Fortbildungsmodul Projektmanagement

3 Medienfachwirt-Online Vorbereitung auf bundeseinheitliche IHK-Prüfung zum/zur Medienfachwirtin (IHK) 790 Unterrichtsstunden Größtes, nicht durch staatliche Förderung implementiertes E-Learning Projekt in der beruflichen Fortbildung

4 E-moderating 5-Stufen-Modell zum moderieren von Lerneinheiten und Foren Lizensiert von Dr. Gilly Salmon, Open University

5

6 Elemente des Blended Learning Web Based Trainings (WBT) für das Internet aufbereitete interaktive Lerneinheiten. Diese können Sie in Ruhe unabhängig von anderen Kursteilnehmenden orts- und zeitungebunden durcharbeiten. Einzige Voraussetzung ist ein online-Anschluss. Computer Based Trainings (CBT) ähnlich wie beim WBT lernen Sie am Computer interaktiv. Sie bekommen jedoch von uns eine CD-ROM zum Lernen. Hierfür ist ein online-Anschluss nicht nötig.

7 Elemente des Blended Learning Synchrone Seminareinheiten im virtuellen Klassenzimmer von unseren Experten werden Ihnen anschaulich fachliche Inhalte vermittelt mit der Möglichkeit, direkt Fragen zu stellen und die Inhalte zu diskutieren. Gruppenarbeiten in der Lernplattform, Foren, Chats Gemeinsames asynchrones bearbeiten von Aufgaben und synchroner Austausch über Aufgaben.

8 Elemente des Blended Learning Abruf- und ausdruckbare Lehrtexte wie etwa pdf-Dateien. So können Sie auch mal fern vom Computer etwas für den Kurs tun, z.B. im Sommer im Garten oder auf Reisen im Zug. Wissens-checks und Selbsttests diese können Sie entweder interaktiv am Computer bearbeiten oder per an Ihren Tutor schicken.

9 Von der Idee zum Lernen Skript Drehbuch Umsetzung in den verschiedenen Medien (HTML, PDF, Flash, Tonproduktion, Streaming Video) Bereitstellung in Lernplattform mit Lernerfolgskontrollen Online-Betreuung durch , Chats, moderierte Foren, Diskussionen im virtuellen Seminarraum/Klassenraum Ergänzende Präsenzen

10 Chancen der Blended Learning Konzepte Anteil wächst von weniger als 10% in 2001 auf 30% in 2005 Workspace Konzepte werden neue Lernformen in der beruflichen Bildung forcieren Größerer Anteil »nativer User« gegenüber »digitalen Immigranten« fördert die Akzeptanz

11 Unerwartete Chancen des E-Learning Bei jugendlichen mit Problemen im klass. Lernumfeld kann das Lernen am Rechner aktivierende Wirkung haben. Erforderlich ist eine gute tutorielle Begleitung Nicht-Muttersprachler haben die Möglichkeit den Stoff in ihrer Lesegeschwindigkeit zu bearbeiten und sind gezwungen, wie in der späteren Prüfung, Ergebnisse zu verschriftlichen

12 Grenzen der Blended Learning Konzepte Veränderungsgeschwindigkeit der verwendeten Inhalte und Technologievielfalt überfordert die Adaptations-kraft der e-learning Entwickler Einheitliche Standards der Zertifizierung fehlen noch Zur Zeit verdienen nur Consultants, Hard- und Software-Lieferanten und die Telekommunikationsbranche am e-learning e-learning wird ein internationaler Markt

13 Grenzen des selbst- bestimmten Lernens Hoher Grad an Eigenverantwortung Kultur des selbstbestimmten Lernens in den letzten Jahren vernachlässigt Einschränkungen bei Unterrichtsstoff, der einer praktischen Umsetzung bedarf (Soft-Skills wie Mitarbeitergespräch, Umsetzung mit Maschinen erforderlich, z.B. im gewerblich techn. Bereich) Grenzen in EDV-fernen Berufen

14 Ende fachschule ver.di Vor dem Steintor Bremen Olaf Dierker Danke für die Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Fachschule ver.di Weiterbildung, die sich lohnt. Unsere E-Learning Projekte Medienfachwirt/in (IHK) E-Moderating nach Gilly Salmon Europäischer Wirtschaftsführerschein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen