Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dr. John Hess1 Sanierung Definition: Unter einer Sanierung versteht man alle Massnahmen, die zur finanziellen (Liquidität) und wirtschaftlichen (Erfolg)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dr. John Hess1 Sanierung Definition: Unter einer Sanierung versteht man alle Massnahmen, die zur finanziellen (Liquidität) und wirtschaftlichen (Erfolg)"—  Präsentation transkript:

1 Dr. John Hess1 Sanierung Definition: Unter einer Sanierung versteht man alle Massnahmen, die zur finanziellen (Liquidität) und wirtschaftlichen (Erfolg) Gesundung eines Unternehmens führen (B. Röösli). Problemstellung: Die Unternehmung ist Zahlungs- unfähig, der Verlustvortrag weist auf eine Unterbilanz hin, eine Überverschuldung (Fremdkapital übersteigt Aktiven) liegt vor oder die Erfolgsrechnung weist eine ungenügende Wirtschaftlichkeit aus. Beispiel: Mistery-Park

2 Dr. John Hess2 Unterbilanz Unterbilanz (OR 725) Verlustvortrag < 50 % des Aktienkapitals und gesetzlichen Reserven = keine gesetzlichen Folgen Verlustvortrag > 50 % = GV und Sanierungsmassnahmen Verlustvortrag > Eigenkapital = Überschuldung. Es muss eine Zwischenbilanz erstellt werden und der Richter muss benachrichtigt werden.

3 Dr. John Hess3 Überschuldung Echte: Es sind keinerlei stille Reserven vorhanden Unechte: Stille Reserven können aufgelöst werden Verdeckte: Überbewertung oder Unterbewertung der Aktiven Passiven liegt vor.

4 Dr. John Hess4 Finanzielle Sanierungsmassnahmen Veränderung des Eigenkapitals Herabsetzung des Aktienkapitals und neue Aktienemission Veränderung des Fremdkapitals Aussergerichtlicher Nachlassvertrag Gerichtlicher Nachlassvertrag

5 Dr. John Hess5 Finanzielle Sanierungsmassnahmen Veränderung der Struktur der Aktiven Zession (Abtretung von Forderungen), Herabsetzung von Beständen (Waren, Debitoren) Veräusserung von langfristigen Aktiven (Bsp. Liegenschaften)

6 Dr. John Hess6 Betriebswirtschaftliche Sanierungsmassnahmen Aenderung der Strategie Redimensionierung (Abbau des Volumens) Reorganisation (Hierarchie, Ablauf, Führung) Verbesserung der Finanzierungsstruktur Controlling (Planung, Kostenmanagement, Kalkulation etc.) Expansion (Schritt nach vorne!)


Herunterladen ppt "Dr. John Hess1 Sanierung Definition: Unter einer Sanierung versteht man alle Massnahmen, die zur finanziellen (Liquidität) und wirtschaftlichen (Erfolg)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen