Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wahrnehmung der Masterstudierenden bezüglich der Dienstleistungsqualität am deutschsprachigen Studiengang Conf.univ.dr. Mihaela Drăgan Lect.univ.dr. Diana.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wahrnehmung der Masterstudierenden bezüglich der Dienstleistungsqualität am deutschsprachigen Studiengang Conf.univ.dr. Mihaela Drăgan Lect.univ.dr. Diana."—  Präsentation transkript:

1 Wahrnehmung der Masterstudierenden bezüglich der Dienstleistungsqualität am deutschsprachigen Studiengang Conf.univ.dr. Mihaela Drăgan Lect.univ.dr. Diana Pitic Drd. Diana Brătean

2 Agenda Allgemeine Aspekte der Hochschulqualität Der Student : Stakeholder der Hochschulinstitutionen Wahrnehmung der Studenten bezüglich der Dienstleistungsqualität Forschung und Methodologie der Arbeit Ergebnisse

3 Allgemeine Aspekte der Hochschulqualität Harvey und Green (1993) in Harvey (1999): Qualität ist,, Perfektion, außergewöhnliche, Gebrauchstauglichkeit und Preis- Leistungsverhältnis. Hochschulqualität: Organisationskultur, exzellente akademische Ergebnisse, transparente administrative Prozesse und ein ausgezeichnetes Profil der Absolventen => TQM TQM auf Hochschulebene (Srikanthan und Dalrymple, 2002:215): DL, die die akademische Organisation an Studenten anbietet (Bibliothek,Administration) Lehren und Lernen (in Bezug auf Bildung und Forschung).

4 Allgemeine Aspekte der Hochschulqualität TQM ist laut Schmid (2006:3): a. Prozessorientierung b. Kundenorientierung c. Mitarbeiterorientierung d. Führen mit Zielen e. Schulung und Weiterbildung f. Kunden/Lieferantenbeziehungen g. Kontinuierliche Verbesserung

5 Der Student : Stakeholder der Hochschulinstitutionen Tetřevová (2010:13): das Curriculum soll die Anforderungen der Kunden entsprechen um effektiv zu sein muss aufmerksam alle Stakeholders beobachten Wartick (1994) in Tetřevová and Sabolová, (2010:224 ): nicht alle Stakeholders sind gleich wichtig (Abhängigkeit von Ressourcen) Tetřevová and Sabolová, (2010:226):,,Key Stakeholders: Studenten, Arbeitgeber, Behörden, Agenturen, die Zuschüsse oder andere öffentliche DL liefern.

6 Der Student : Stakeholder der Hochschulinstitutionen Abbildung 1: Stakeholder- Gruppen in der Hochschule KategorieGruppe Externe Kunden z.B.: Absolventen, Eltern, Unternehmen Interne Kundenz.B,: Lehrkräfte, Administration, Studenten Lieferantenz.B.: Hochschulinstitutionen, Alumni Wettbewerb z. B. : private Hochschulen Behördenz.B.: Bildungsministerium Partnerz.B.: Hochschulpartner

7 Wahrnehmung der Studenten bezüglich der Dienstleistungsqualität Methoden: z.B. SERVQUAL, SERVPERF Abbildung 2: Wahrnemung der Studenten bezüglich der Dienstleistungsqu alität (Quelle: Parasuraman et al. (1988) ) DimensionMerkmale SicherheitFähigkeit des Personals Sicherheit und Vetrauen zu generieren ZuverlässigkeitFähigkeit die versprochene Dienstleistung anzubieten TangibilitätTechnische Anlagen und Kommunikationsmaterialien Einfühlungs- vermögen Individuelle Betreung der Studierende ReaktionsfähigkeitBereitschaft die Studierende zu helfen und betreun

8 Methologie/ Teilnehmer Fragebogen: Lehr-und Lernprozesse, Infrastruktur Opportunitäten und Dienstleistungen. Likert Skala: 1 ( trifft gar nicht zu) bis 5 ( trift voll zu) Teilnehmer: Masterstudiernde (1. und 2. Jahrgang): 78 % (Masterprogramm Internationales Management) Forschungsperiode: Januar – Februar 2012

9 Instrument

10

11 Ergebnisse Demographistruktur der Masterstudierene

12 Ergebnisse Die Studierede sind sehr zufrieden mit: Die Einbeziehung sowohl von einheimischen, als auch von ausländischen Lehrkräften sorgt für eine gute Vermittlung der Kenntnisse Die Lehrkräfte stehen auch ausserhalb der Unterrichtsstunden für eventuelle Fragen zur Verfügung Die Endergebnisse der Prüfungen unterliegen dem Fairnessprinzip Die Chancen und Opportunitäten einen Arbeitsplatz als Absolvent des deutschsprachigen Studiengangs zu finden, stellen ein komparativer Vorteil gegenüber andere Absolventen dar Die Räumlichkeiten haben eine entsprechende Ausstattung (Anzahl an Plätzen, Heizung, Akustik ) Die Referentin am Studiengang informiert mich rechtzeitig und vollständig über alle organisatorischen Neuigkeiten und Veranstaltungen am Studiengang Die Gelegenheiten zur Annerkennung der fachlichen Leistungen im Rahmen von Preisverleihungen (Rehau, EBS, usw.) sind für mich bedeutungsvoll

13 Ergebnisse Die Studierede sind weniger zufrieden mit: Die im Unterricht vermittelten Kenntnisse weisen eine gute Mischung zwischen Theorie und Praxis auf Ich besuche die Robert-Bosch Bibliothek des deutschsprachigen Studiengangs an der FSEGA während des Semesters und bin über den aktuellen Bücherfond informiert Ich bin über den wirtschaftlichen Bücherfond der Austria Bibliothek, der Bibliothek des Deutschen Kulturzentrums und des deutschen Instituts informiert

14 Ergebnisse Abbildung 3: Wahrnehmung der Studierende bezüglich der Dienstleistungsqualität (Lehr –und Lernprozesse):

15 Ergebnisse Abbildung 4: Wahrnehmung der Studierende bezüglich der Dienstleistungsqualität (Infrastruktur):

16 Ergebnisse Abbildung 5: Wahrnehmung der Studierende bezüglich der Dienstleistungsqualität (Opportunitäten und Dienstleistungen ):

17 Schlussfolgerungen Infrastruktur und Opportunitäten Lehr –und Lernprozesse Theorie und Praxis Bibliothek Unterschiede zwischen Studierende ( 1. Jahrgang und 2. Jahrgang)

18 VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT!


Herunterladen ppt "Wahrnehmung der Masterstudierenden bezüglich der Dienstleistungsqualität am deutschsprachigen Studiengang Conf.univ.dr. Mihaela Drăgan Lect.univ.dr. Diana."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen