Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Prof. Dr. W.R. Leenen Dipl.- Psych.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Prof. Dr. W.R. Leenen Dipl.- Psych."—  Präsentation transkript:

1 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Prof. Dr. W.R. Leenen Dipl.- Psych. Alexander Scheitza

2 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Ziele der Diversitätserhebung Mit dem Pro-FIT Projekt wurde in den letzten zwei Jahren der Versuch gemacht, für Studierende ein Qualifizierungspro- gramm zur Internationalität zu entwickeln und zu installieren Die Diversitätserhebung versucht in diesem Kontext differenziertere Informationen über die Motivation von Workshopteilnehmern und Nicht-Teilnehmern zu bekommen. eine Einschätzung des interkulturellen Klimas an der Hochschule zu erhalten

3 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Stichprobe: Diversitätserhebung 179 sonstige Studierende (Kontrollgruppe) 367 Studierende der FH Köln 188 Teilnehmer an Pro-FIT Workshops davon:

4 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Inhalte der Diversitätserhebung Zufriedenheit mit dem Studium an der Hochschule Gefühl, ein gleichwertiges Mitglied der Hochschule zu sein Einschätzung der Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren an der Hochschule (deutsche KommilitonInnen, ausländ. KommilitonInnen, DozentInnen) Differenzwahrnehmung und die Einschätzung der Überwindbarkeit von Differenzen Einschätzung der Qualität der interkulturellen Zusammenarbeit an der Hochschule (Nähe, Klima, Konflikte, Intensität der Zusammenarbeit) Einschätzung des Gerüstetseins für die Herausforderungen multikultureller Zusammenarbeit

5 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Herkunft der Befragungsteilnehmer

6 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Fakultätszugehörigkeit der Befragungsteilnehmer

7 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Schwerpunkte der Analyse 1. Welcher Typ Student/-in besucht Workshops zum Thema Internationalisierung? 2. Wie ist die soziale Kontaktsituation zwischen deutschen und ausländischen Studierenden an der Hochschule? 3. Wie nehmen deutsche und ausländische Studierende kulturelle Unterschiedlichkeit wahr? 4. Wie schätzen deutsche und ausländische Studierende die Kooperation konkret ein?

8 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Motivation und Vorwissen der Pro-FIT Teilnehmer In die Workshops zur Internationalisierung kommen Studierende … mit überdurchschnittlich viel internationaler Vorerfahrung, … mit Interesse an einer international orientierten Berufsbiographie (80% der Pro-FIT Teilnehmer, 62% der Kontrollgruppe) und … mit Vorwissen zum Thema interkult. Lernen (60% der Pro-FIT Teilnehmer hatten bereits an Veranstaltungen zu interkulturellen Themen teil- genommen, dagegen nur 38% der Kontrollgruppe).

9 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Studienzufriedenheit der Pro-FIT Teilnehmer In die Workshops zur Internationalisierung kommen Studierende … die mit ihrem Studium zufriedener sind als die Kontrollgruppe (signifikant auf 90%-Niveau) und … die deutlich zufriedener mit der Zusammen- arbeit mit Dozenten der Hochschule sind als die Kontrollgruppe (signifikant auf 99%-Niveau).

10 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Zufriedenheit hinsichtlich der Zusammenarbeit mit DozentInnen sehr unzufrieden sehr zufrieden

11 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Differenzwahrnehmung der Pro-FIT Teilnehmer In die Workshops zur Internationalisierung kommen Studierende … die sich signifikant (auf dem 99%-Niveau) weniger als gleichwertiges Mitglied der Hochschule fühlen als die deutsche Kontroll- gruppe (sich aber möglicherweise damit abgefunden haben), … die kulturelle Differenzen zwischen verschie- denen Studierenden an der Hochschule sehr viel markanter wahrnehmen (signifikant auf 99%-Niveau) und … die solche Differenzen auch als fundamental und zum Teil nicht einfach überwindbar ansehen (auf dem 99%-Niveau).

12 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Gefühl, ein gleichwertiges Mitglied der Hochschule zu sein gar nicht völlig

13 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Deutsche und ausländische Studierende verhalten sich nach unterschiedlichen Regeln Ablehnung Zustimmung

14 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Menschen aus verschiedenen Kulturen werden nur selten echte Freunde. Ablehnung Zustimmung

15 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Einschätzung der interkulturellen Zusammenarbeit an der Hochschule durch die Pro-FIT Teilnehmer In die Workshops zur Internationalisierung kommen Studierende … die soziale Kontaktsituationen zwischen deutschen und ausländischen Studierenden sehr viel pessimistischer sehen (signifikant auf 99%-Niveau), … die das Klima signifikant schlechter ein- schätzen und Konfliktsituationen stärker wahrnehmen (beides auf 99%-Niveau) und … die eine enge Zusammenarbeit zwischen deutschen und ausländischen Studierenden schlechter erkennen können (signifikant auf 95%-Niveau).

16 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Deutsche und ausländische Studierende gehen sich an der Hochschule aus dem Weg Ablehnung Zustimmung

17 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Das Klima zwischen deutschen und ausländischen Studierenden an der Hochschule ist gut. Ablehnung Zustimmung

18 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Zwischen deutschen und ausländischen Studierenden gibt es viele Konflikte Ablehnung Zustimmung

19 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Für die Herausforderungen multikultureller Zusammenarbeit gerüstet ? Deutsche Pro-FIT Teilnehmer … fühlen sich am besten vorbereitet für Internationalität an der Hochschule.

20 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Für eine engere Zusammenarbeit zwischen deutschen und ausländischen Studierenden fühle ich mich gut gerüstet/vorbereitet. Ablehnung Zustimmung

21 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Soziale Kontakte an der Hochschule Deutsche und ausländische Studierende … arbeiten jeweils lieber mit Kommilitonen ihrer Eigengruppe zusammen (die stärkste Präferenz zur Eigengruppe haben die aus- ländischen Pro-FIT Teilnehmer)

22 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Zufriedenheit hinsichtlich der Zusammenarbeit mit deutschen KommilitonInnen sehr unzufrieden sehr zufrieden

23 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Zufriedenheit hinsichtlich der Zusammenarbeit mit ausländischen KommilitonInnen sehr unzufrieden sehr zufrieden

24 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Wahrnehmung kultureller Diversität Ausländische Studierende … fühlen sich weniger als gleichwertige Mitglieder der Hochschule als deutsche Studierende (signifikant auf 99%-Niveau), … nehmen Verhaltensunterschiede zwischen den Gruppen deutlicher wahr (signifikant auf 95%-Niveau) und … sind in der grundsätzlichen Einschätzung der Überwindbarkeit von kultureller Fremdheit skeptischer (signifikant auf 99%- Niveau).

25 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Gefühl, ein gleichwertiges Mitglied der Hochschule zu sein gar nicht völlig

26 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Deutsche und ausländische Studierende verhalten sich nach unterschiedlichen Regeln. Ablehnung Zustimmung

27 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Menschen aus verschiedenen Kulturen werden nur selten echte Freunde Ablehnung Zustimmung

28 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Beurteilung der interkulturellen Kooperation an der Hochschule Ausländische Studierende … beurteilen die soziale Kontaktsituation zu ihren deutschen Kommilitonen skeptischer (signifikant auf 99%-Niveau), … schätzen das soziale Klima zwischen den Gruppen negativer ein (signifikant auf 99%- Niveau), … nehmen deutlich stärker Konflikte wahr (signifikant auf 99%-Niveau).

29 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Deutsche und ausländische Studierende gehen sich an der Hochschule aus dem Weg. Ablehnung Zustimmung

30 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Das Klima zwischen deutschen und ausländischen Studierenden an der Hochschule ist gut. Ablehnung Zustimmung

31 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Zwischen deutschen und ausländischen Studierenden gibt es viele Konflikte. Ablehnung Zustimmung

32 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Schlussfolgerungen I. Solange sich einheimische und ausländische Studierende in ihrer Einschätzung des interkulturellen Klimas an der Hochschule deutlich unterscheiden, ist die Internationalisierung der Hochschule noch nicht zufrieden stellend bewältigt. II. Workshops zur Internationalisierung scheinen die Sensibilität und das Problembewusstsein vor allem auf deutscher Seite zu steigern. III. In eine nachhaltige und in der Breite wirksame Politik der Zusammenarbeit müssten auch andere Akteure der Hochschule (Hochschullehrer, Verwaltung) einbezogen werden.

33 Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit: Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Kolloquium der Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung WS 06,/ Fragenkatalog Stimmt Stimmt nicht Deutsche und ausländische Studierende verhalten sich nach unterschiedlichen Regeln Ich bin mit der Zusammenarbeit mit Studierenden, die eine aus meiner Sicht fremde Herkunft haben, sehr zufrieden Deutsche und ausländische Studierende gehen sich an der Hochschule aus dem Weg Das Klima zwischen deutschen und ausländischen Studierenden an der Hochschule ist gut Menschen aus verschiedenen Kulturen werden nur selten echte Freunde Zwischen deutschen und ausländischen Studierenden gibt es viele Konflikte Für eine engere Zusammenarbeit zwischen deutschen und ausländischen Studierenden fühle ich mich gut gerüstet/vorbereitet Deutsche und ausländische Studierende arbeiten an der Hochschule eng und häufig zusammen


Herunterladen ppt "Zufriedenheit mit der interkulturellen Zusammenarbeit Ergebnisse einer Diversitätsbefragung von Studierenden der FH Köln Prof. Dr. W.R. Leenen Dipl.- Psych."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen