Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentation PROJEKT: homes 24: Nachhaltige Häuser aufbauen... und abbauen Aleš Hartman Wien 9.12.2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentation PROJEKT: homes 24: Nachhaltige Häuser aufbauen... und abbauen Aleš Hartman Wien 9.12.2008."—  Präsentation transkript:

1 Präsentation PROJEKT: homes 24: Nachhaltige Häuser aufbauen... und abbauen Aleš Hartman Wien

2 Ökologische:die langsfristige Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagens. Wirtschaftliche:möglich günstigen Kosten/Nutzen- Verhältnis,Wettbewerbsfähigkeit. Sociale:der Schutz der Menschen vor übermässiger Belastung.( Die rote Beispiele sind in meinem Projekt besetzt

3 eine neue Montagetechnik Betonfertigteile eine bessere Wiederverwertung Leitungen für Wasser, Strom und Kommunikation vorab in Betonfertigteile integriert raschen Aufbau, saubere und lärmarme Demontage von Gebäuden.

4

5 Betonelemente punktuell an definierten Positionen miteinander verbunden Ohne Verguss der Teile Integration der Leitungen Einsatz von Dämm- und Dichtmaterialien monolithischen Wandaufbau, der die tragende und dämmende Funktion vereint Reduktion des Bauschuttaufkommens

6

7

8

9 Produktentwicklungen und Bauinnovationen für das schnelle und qualitätvolle Bauen von morgen.

10

11

12

13 die Montage von fertigen, großmaßstäblichen Elementen, die keiner weiteren Nachbearbeitung auf der Baustelle bedürfen Innovationen in der montage- und fertigungstechnik Systemen Es soll in Zukunft möglich werden, Gebäude bereits 24 Arbeitsstunden nach Baubeginn bewohnen zu können

14 die bauzeit enorm reduziert. unternehmen werden unabhängiger von jahreszeit und wetter 100% vorfertigung möglich. unproduktive zeiten von bis zu 20 % bei konventionellen baustellen werden gegen null reduziert.

15 die verkürzung der montagezeiten beinhalten ein großes einsparungspotential. die zwischen-finanzierungskosten und doppelmiete für die bauherren entfallen. die kosten der mängelbeseitigung entfallen. die lebenszykluskosten werden durch einfache demontage und entsorgung gesenkt.

16 Komponenten und Subsysteme wie Installationen und Haustechnik werden bereits im Werk eingebracht. die Bauteile verlassen das Werk einzeln auf alle Funktionen geprüft. das Bauen wird sauber, genau, qualitätsvoll das Unfallrisiko auf Baustellen sinkt

17 die Baustellen werden sauber und frei von lärmemissionen. die Mülltrennung im Werk ist problemlos durchführ-und kontrollierbar. die Vorkonfektionierung der Installationen hilft Reststoffe zu vermeiden. die zerstörungsfreie Demontage ermöglicht den sauberen Rückbau und die kontrollierte Wiederverwertung der Baustoffe beim hersteller.

18


Herunterladen ppt "Präsentation PROJEKT: homes 24: Nachhaltige Häuser aufbauen... und abbauen Aleš Hartman Wien 9.12.2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen