Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Welches Obst liefert was? 16 APR 2011 ICH KENNE MEIN ESSEN.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Welches Obst liefert was? 16 APR 2011 ICH KENNE MEIN ESSEN."—  Präsentation transkript:

1 Welches Obst liefert was? 16 APR 2011 ICH KENNE MEIN ESSEN

2 Apfel ICH KENNE MEIN ESSEN Der Apfel ist reich an Ballaststoffen, vor allem Pektin, das Cholesterin senkend wirkt und die Verdauung reguliert. Inhaltsstoffe: Wasser ca. 85%, Kohlenhydrate ca. 15%, Protein ca. 0,2%, Fett ca. 0,4% Vitamine: Äpfel sind etwas ärmer an Vitamin, als die anderen hier genannten Obstsorten. Die meisten Vitamin befinden sich in der Schale. Mineralien: Der Anteil an Mineralien ist verhältnismäßig gering. Sekundäre Inhalststoffe: Die hohe Menge an Sek. Inhalst. sprechen für den Apfel. Studien zeigten, dass Sek. die in Äpfel vorkommen, eine Minderung des Magen-Darm-Krebs Risikos bewirken.

3 Banane ICH KENNE MEIN ESSEN Die Banane ist ein guter Sportlersnack, da sie schnell Energie liefert. Ein höher Gehalt an Magnesium und Kalium runden das Powerpaket für Sportler ab. Inhaltsstoffe: Wasser ca. 74%, Kohlenhydrate ca. 20% (Stärke + Zucker), Protein ca. 1,2%, Fett ca. 0,2% Vitamine: Bei Vitamin B6 kann die Banane punkten. Vit. B6 ist ein wichtiges Coenzym bei Aminosäurenstoffwechselprozessen. Mineralien: Die Banane enthält viel Kalium und Magnesium. Beide sind sehr wichtig für unsere Muskulatur.

4 Kiwi ICH KENNE MEIN ESSEN Die Kiwi ist eine Vitamin C Bombe. Gerade Raucher deren Vitamin C Bedarf erhöht ist, sollten öfters zu Kiwi greifen. Inhaltsstoffe: Wasser ca. 84%, Kohlenhydrate ca. 11%, Protein ca. 1,2%, Fett ca. 1% Vitamine: Eine Kiwi enthält 71% der empfohlenen Tagesverzehrsmenge an Vitamin C, damit übertrifft sie sogar die Zitrone. Mineralien: Ähnlich wie die Banane enthält die Kiwi reichlich Kalium 300mg, dies entspricht 15% der empfohlen Tagesmenge. Kalium ist sehr wichtig während des Wachstums.

5 Avocado ICH KENNE MEIN ESSEN Die Avocado hat unglaubliche Eigenschaften. Der hohe Fettanteil ist positiv, da es sich vor allem um einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren handelt. Diese sind für eine vollwertige Ernährung von großer Bedeutung. Inhaltsstoffe: Wasser ca. 77%, Kohlenhydrate ca. 3,55%, Protein ca. 1,3%, Fett ca. 12,5% Vitamine: Reich an Vitamin E, das vor Arthereoskelores schütz und Vitamin B6, das ein funktionierendes Immunsystem garantiert. Mineralien: In großen Mengen enthalten Avocados Kalium, somit sind sie beider Bekämpfung Bluthochdruck hilfreich.

6 Erdbeere ICH KENNE MEIN ESSEN Die Erdbeeren sind kleine Vitamin C Bomben und eine Alternativ zur Kiwi, wenn man diese nicht gern hat. Inhaltsstoffe: Wasser ca. 89%, Kohlenhydrate ca. 5,55%, Protein ca. 0,8%, Fett ca. 0,4% Vitamine: 200g Erdbeeren decken die empfohlene Tageszufuhrmenge an Vitamin C. Sekundäre Planzenstoffe: Erdbeeren enthalten Polyphenole, diese erhöhen die erhöhen das Potenziel des Vitamin C als Antioxidantien. Somit mindern Polyphenole die Entstehung von Krebs..

7 Birne ICH KENNE MEIN ESSEN. Die Birne hat ähnliche Nährwerte, wie ein Apfel, somit kann man anstatt von Äpfeln auch mal eine Birne verspeisen. Inhaltsstoffe: Wasser ca. 82%, Kohlenhydrate ca. 12,4%, Protein ca. 0,5%, Fett ca. 0,3% Vitamine: Die Birne ist kein Spitzenkandidat bei den Vitaminen. Die Birne hat ein ausgeglichenes Angebot an Vitamin, aber kein üpiges. Einzigst mit einem relativ hohen Folatmenge kann die Birne Überzeugen. Folate sind für die Zellteilung von Bedeutung. Mineralien: Auch hier kann die Birne nicht hervor stechen.

8 Orange ICH KENNE MEIN ESSEN. Die Orange ist ein guter, wenn auch nicht der beste Vitamin C Spender. Jedoch bei den Obstsorten einer der besten Vitamin A Lieferanten. Inhaltsstoffe: Wasser ca. 85,7%, Kohlenhydrate ca. 8,25%, Protein ca. 1%, Fett ca. 0,2% Vitamine: Zwei Orangen decken die empfohlene Tagesmenge an Vitamin C. Sechs Orangen decken die empfohlene Tagesmenge an Vitamin A. Bei Eisenmangel kann ein Orangsaft helfen. Vitamin C ermöglicht eine besser Eisenaufnahme während der Verdauung. Also zu den Mahlzeiten einfach einen Orangensaft trinken.

9 Trauben ICH KENNE MEIN ESSEN. Weintrauben sind keine Dickmacher, sie haben einen hohen Wasseranteil und eignen sich gut beim Kampf gegen das Übergewicht. Auch wenn der Traubenzucker sehr rasch aufgenommen werden kann. Inhaltsstoffe: Wasser ca. 81,1%, Kohlenhydrate ca. 15,2%, Protein ca. 0,7%, Fett ca. 0,3% Vitamine: Die Weintrauben trümpfen mit einem hohen Gehalt an Vitamin E. Vitamin E dient als Radikalfänger und schütz so wichtige Fettsäuren, die in Zellwände eingebaut werden.

10 Fertig! ICH KENNE MEIN ESSEN Vielen Dank für die Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Welches Obst liefert was? 16 APR 2011 ICH KENNE MEIN ESSEN."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen