Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Werte für den Wettbewerb, München * 09.12.2006 Imagepolitur oder nachhaltiges Engagement? Zur Definition unternehmerischer Verantwortung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Werte für den Wettbewerb, München * 09.12.2006 Imagepolitur oder nachhaltiges Engagement? Zur Definition unternehmerischer Verantwortung."—  Präsentation transkript:

1 Werte für den Wettbewerb, München * Imagepolitur oder nachhaltiges Engagement? Zur Definition unternehmerischer Verantwortung

2 Werte für den Wettbewerb, München * Ausgangssituation: Globalisierung 2.Unternehmen in der Aktiven Bürgergesellschaft 3.Was ist neu an CSR/ Corporate Citizenship? 4.Konsequenzen für gesellschaftliche Akteure 2 Gliederung

3 Werte für den Wettbewerb, München * Die gesellschaftliche Situation Am Beginn des 21. Jahrhunderts sind die Rahmen- bedingungen unternehmerischen Handelns bestimmt durch schnelle Globalisierung der Wirtschafts- beziehungen; Anpassungsdruck auf Nationalstaat: Neujustierung öffentlicher Güter (Verkehrsinfrastruktur, Universitäre Bildung, Soziale Sicherung …)

4 Werte für den Wettbewerb, München * Die gesellschaftliche Situation

5 Werte für den Wettbewerb, München * Was ist die Funktion von Sozialprinzipien? Solidarität / Subsidiarität / Personalität / Nachhaltigkeit –Blick in die Geschichte: Suchanweisung für Humanisierung der frühen Industrialisierung Sozialstaat als Innovation des 20. Jahrhunderts –Herausforderungen: neue Strukturbildungen -> Leitfrage: Wie ist Solidarität / Nachhaltigkeit unter den (radikal veränderten) Bedingungen des 21. Jahr- hunderts (überhaupt noch) realisierbar?

6 Werte für den Wettbewerb, München * Aktive Bürgergesellschaft In Deutschland: vergessene Diskussion Wie können öffentliche Güter in bereichsübergreifenden Netzwerken ohne externe Erzwingungsinstanz Staat bereitgestellt werden? Dänemark, UK, NL: Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik USA: Bildungs-, Gesundheits-, Kulturpolitik Mitteleuropa: Familienpolitik

7 Werte für den Wettbewerb, München * Unternehmen in der Aktiven Bürgergesellschaft 1.Implizites Corporate Citizenship: Erfolgreiches Unternehmen als Kraftfeld seines gesellschaftlichen Umfeldes 2.Explizites Corporate Citizenship: Ordnungspolitische Mitverantwortung, Investition in Soziales Kapital am Standort oder für die Branche 1.Freiwilligkeit (EU - Kommission) 2.Beiderseitiger Nutzen (win-win) 3.Einbezug aller betrieblichen Potenziale

8 Werte für den Wettbewerb, München * Was ist neu an Corporate Citizenship? Ökonomische Ziele Gesellschaftliche Ziele CC

9 Werte für den Wettbewerb, München * Gesellschaftliches Engagement ist Moralische Appelle: Bejahung der marktwirtschaftlichen Rahmenordnung des Unternehmens Engagement soll Wettbewerbsvorteile bringen ! Business case als Voraussetzung für Nachhaltigkeit nach innen und außen Abgrenzung von anderen Konzepten

10 Werte für den Wettbewerb, München * Bisherige Praxis des Spendenwesens: Engagement ist - proaktiv auf die Strategie abgestimmt - macht für das Unternehmen Sinn (Unternehmenskultur!) - wird professionell umgesetzt und evaluiert Engagement ist Investition in Rahmenbedingungen mit Zieldefinition und messbaren Erfolgen ! Abgrenzung von anderen Konzepten

11 Werte für den Wettbewerb, München * Gesellschaftliches Engagement ist privates Engagement des Managers/ Unternehmers unabhängig von seinem Betrieb Engagement bezieht Potenziale des Betriebes mit ein: Vom Unternehmer- zum Unternehmensengagement ! Das umfasst insbesondere - Kreativität und Engagementbereitschaft der Mitarbeiter- innen und Mitarbeiter (corporate volunteering) - Kontakte, Zugang zu Informationssystemen, Netzwerken - Logistische Potenziale, Publizitäts-Slots Abgrenzung von anderen Konzepten

12 Werte für den Wettbewerb, München * Unternehmen arbeiten zusammen mit externen Partnern (Bildungs-, Sozial- und Kultureinrichtungen, Bürgerinitiativen, Verbänden, Politik und NGOs etc.) … New social partnerships... um konkrete Probleme ihres gesellschaftlichen Umfelds zu lösen... Pfadfinder-Funktion Innovationen... sie bringen nicht nur Geld, sondern auch Mitarbeiter-Engagement, fachliches Know-how, Organisationskompetenz, und Informationen mit ein. Strategisches Management Definition

13 Werte für den Wettbewerb, München * Funktionen des Corporate Citizenship Corporate Citizenship Vorteile im Leistungswettbewerb Beziehungs- management Versicherungs- funktion Informationen Veränderungs- prozesse PersonalarbeitReputation Ausländische Direktinvestition

14 Werte für den Wettbewerb, München * Best practise gesellschaftlichen Engagements 1.Die mittelständische Betapharm Arzneimittel GmbH (Augsburg) schafft eine Infrastruktur für häusliche Nachsorge, motiviert den Außendienst und steigert den Unternehmenswert nachhaltig; 2.Die französische Handelskette Carrefour engagiert sich im PACTE (Pour Agir Contre toute Exclusion ) Projekt gegen soziale Ausgrenzung und nutzt dazu seine lokalen Vertriebsstellen; 3.VAUDE Sport macht sein Kinderhaus zum Dreh- und Angelpunkt seiner Unternehmenskultur am Standort Tettnang;

15 Werte für den Wettbewerb, München * Best practise gesellschaftlichen Engagements 3. NOKIA baut gemeinsam mit Partnern eine Infrastruktur auf, die modernste Bildungsinhalte in Dritt-Welt-Schulen transportiert; 4. Unternehmen der mittelständischen Metallindustrie im Bergischen Städtedreieck engagieren sich in umfangreichen Schulpartnerschaften 5. Der Bielefelder Handwerksmeister Michael Grübel unterstützt Hilfsbedürftige und soziale Einrichtungen mit Helfenden Händen 6. Die MICROSOFT unterstützt Kindergärten im Rahmen der Aktion Schlaumäuse unter Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

16 Werte für den Wettbewerb, München * Was ist neu an Corporate Citizenship? Corporate Citizenship Strategie Sponsoring Stiftungen Public Private Partnerships Sozial- Marketing Betriebliche Freiwilligenprogramme Projekt- kooperationen... Runde Tische Unternehmen u. Anlieger

17 Werte für den Wettbewerb, München * SPONSOR PARTNER BÜRGER Zeithorizont des Investments Eingriffstiefe in das gesellschaftliche Umfeld © 2002 Center for Corporate Citizenship CC-DREISCHRITT

18 Werte für den Wettbewerb, München * CC: Herausforderungen für alle Beteiligten Herausforderungen an die Politik: - Raum geben für Bürgergesellschaft, Rahmenbedingungen verbessern, Katalysatoren entwickeln (Rankings, Audits, Zertifikate) UK: Prince of Wales Business Leaders Forum Dänemark: Kopenhagen Centre Österreich:CSR Austria / seit 2005 RespAct Italien:Centro Italiano per la RSE (seit 2005)

19 Werte für den Wettbewerb, München * Aktive Bürgergesellschaft 1.Aufbau von Familienbünd- nissen auf Bundesebene 2.Audit Beruf und Familie 3.Kommunale Familien- Tische in Österreich und Bayern 4.Lokale Initiativen unter Be- teiligung der Unternehmen

20 Werte für den Wettbewerb, München * CC: Herausforderungen für alle Beteiligten Herausforderungen an potentielle Partner: - Investitionen in Partnerschaftsfähigkeit: eigene Stärken? Nutzen für Partner? Infrastruktur zur Abwicklung von Partnerschaften! Herausforderungen an Unternehmen: - Zugewinn an Professionalität: strategische Konzeption? Multiplikation interner Schnittstellen? Analyse des social case?

21 Werte für den Wettbewerb, München * Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Gelegenheit zur Diskussion


Herunterladen ppt "Werte für den Wettbewerb, München * 09.12.2006 Imagepolitur oder nachhaltiges Engagement? Zur Definition unternehmerischer Verantwortung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen