Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Copyright 1990-2008 TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH 15.08.20081 Dienstleistung TBK-Beraterteam GmbH Hilfsmittelmanagement Einheitliches Konzept.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Copyright 1990-2008 TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH 15.08.20081 Dienstleistung TBK-Beraterteam GmbH Hilfsmittelmanagement Einheitliches Konzept."—  Präsentation transkript:

1 © Copyright TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH Dienstleistung TBK-Beraterteam GmbH Hilfsmittelmanagement Einheitliches Konzept für objektive Beratungen, und Transparenz, sowie professionelle bundesweite Logistik für Medizinprodukte Technische Beratung für Krankenkassen

2 © Copyright TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH Dienstleistung 1990Gründung des Einzelunternehmens Technische Beratung für Krankenkassen e. K von Norbert Dittlinger 1994Erweiterung des Dienstleistungsangebotes für den Leistungsbereich der Pflegeversicherung 1997Erweiterung der Dienstleistung Hilfsmittelmanagement zum professionellen Wiedereinsatz der kasseneigenen Hilfsmittel, Einlagerung, Inventarisierung, Auslieferung, Einweisung und Schulung in den Gebrauch 2000Umwandlung des Einzelunternehmens in eine GmbH. (38 Mitarbeiter) 2002Eröffnung des 2. Hilfsmittel-Logistik-Centers (HLC) in Winsen/Luhe Bundesweite Ausrichtung des Logistikkonzepts (58 Mitarbeiter) 2003Eröffnung des 3. HLCs in Neufahrn/Eching, Online Anbindung der Kunden an das EDV System der TBK, Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 (68 Mitarbeiter) 2004Eröffnung des 4. HLCs in Geseke (81 Mitarbeiter) 2005Ausschreibungsgewinner bei der AOK Berlin, Eröffnung des 5. Logistik-Standorts in Berlin. Errichtung eines 6. HLCs in Ulm/Dornstadt. (101 Mitarbeiter) 2007Eröffnung des 7. HLCs in Gera, und somit flächendeckend in ganz Deutschland Firmen Historie

3 © Copyright TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH Dienstleistung TBK-Beraterteam GmbH - ein Dienstleistungsunternehmen und Ihr leistungsstarker Partner für Medizinprodukte Beratung und Versorgung mit bundesweiter Ausrichtung Mehr als 18 Jahre Erfahrung im Bereich Beratung und Versorgung der Krankenkassen und Pflegekassen und deren Versicherte mit Medizinprodukten Mehr als 60 Krankenkassen und Pflegekassen bundesweit arbeiten mit TBK zusammen Mehr als 100 Mitarbeiter, fachlich qualifiziert und ständig von namhaften Herstellern geschult, sowie laufende Produktunabhängige Fortbildungen 7 Hilfsmittel-Logistik-Centren (HLC) bundesweit vernetzt 48 Pkws und Transporter für die Fachberater und Service-Techniker im Außendienst zur Beratung und Versorgung der Medizinprodukte bei den Versicherten vor Ort Zulassung nach § 126 SGB V Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 Vertragspartner im Rahmen der Integrierten Versorgung nach §§ 140 ff SGB V, ggf. Pilotprojektpartner Zahlen-Daten-Fakten

4 © Copyright TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH Dienstleistung Hilfsmittel-Logistik-Center (HLC) TBK-Beraterteam GmbH Zentrale/Verwaltung Wernher von Braun Str. 5, Viernheim TBK-Beraterteam GmbH HLC Viernheim Werkstrasse 2, Viernheim TBK-Beraterteam GmbH HLC Hamburg Werner Forßmann Str. Winsen TBK-Beraterteam GmbH HLC Berlin Kanalstr , Berlin TBK-Beraterteam GmbH HLC Geseke Kahrweg 23, Geseke TBK-Beraterteam GmbH HLC Ulm Hirschstr. 8/1, Dornstadt TBK-Beraterteam GmbH HLC München Werner von Siemens Str. 2, Neufahrn TBK-Beraterteam GmbH HLC Gera An der goldenen Aue 2 c, Greiz

5 © Copyright TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH Dienstleistung Unabhängige, fachkompetente und objektive Beratung Bei der Beratung werden das Krankheitsbild, die örtlichen Gegebenheiten, das häusliche Umfeld sowie spezielle Bedürfnisse der Versicherten berücksichtigt und eine ausreichende und zweckmäßige Versorgungsform vorgeschlagen. Die Wirtschaftlichkeit steht stets im Focus. Aufzeigen von alternativen Versorgungsformen Übersicht über die am Markt vorhandenen Hilfsmittel und Hilfsmittelgruppen und Steuerung bei der Auswahl wirtschaftlicherer Alternativen. Qualitäts- und Leistungsoptimierung Die Versicherten werden bedarfsorientierter versorgt, bei verbesserter Qualität und Leistung Reduzierter Kostenaufwand für die Kranken- und Pflegekassen durch den stets fokussierten Wiedereinsatz bei über 75 % Wiedereinsatzquote Sanitätshäuser bleiben zuständig für die Neuversorgungen Aufhebung des Zielkonflikts, klare Trennung der Kompetenzen mit Vorrang für die Wirtschaftlichkeit. Objektive Steuerung und Überprüfung der Kostenvoranschläge durch unsere Fachberater, Preisverhandlungen mit den Leistungserbringern, Einholen von Alternativangeboten Datengeschützter EDV Online Zugriff Onlinezugang der Krankenkassen - Partner auf das TBK eigene EDV System Leistungsbeschreibung

6 © Copyright TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH Dienstleistung Fachlich qualifizierte Mitarbeiter Die Beratung wird von eigenen, qualifiziertem Fachpersonal durchgeführt, welche ständig durch namhafte Hersteller von Medizinprodukten geschult werden. Laufende produktunabhängige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Aktive Steuerung der Prozesse Die TBK-Ware ist ein speziell entwickeltes Softwareprogramm, welches die Prozesse abbildet und steuert. Das Erfassen von Aufträgen, die Verwaltung der Kunden- und Versichertendaten, die Lagerverwaltung des Kasseneigentums ergeben die nötige Transparenz für unsere Kundenpartner. Auftragsverläufe, Auftragsstati, Dokumente können eingesehen werden. Ein datengeschützter EDV Online Zugriff via Internet wird allen Vertragspartnern kostenfrei zur Verfügung gestellt. Transparenz Die seit Jahren eingesetzte Software liefert zudem eine Vielzahl von Auswertungen und Kennzahlen, z. B. Preisfindung einzelner Medizinprodukte, mögliche Rabatte, etc. Umfangreiche und detaillierte Auswertungen über die bearbeiteten Aufträge unter Angabe von Gesamtsummen und Einsparungen, Kosten-Nutzen-Analyse. Die Statistiken sind Teil unseres Serviceangebotes und werden ebenfalls kostenfrei zur Verfügung gestellt. Beschwerdemanagement Qualitätssicherung durch zentrale Reklamationsbearbeitung sowie care call Aktionen zur Verbesserung der Arbeitsqualität Leistungsbeschreibung

7 © Copyright TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH Dienstleistung Der Versorgungsbereich Hilfsmittel liegt mit ca % des Ausgabevolumens eher im hinteren Bereich, jedoch bei deutlich steigenden Pro-Kopf-Ausgaben ist dieser von Kassenseite steuerungsfähig; insbesondere durch folgende Instrumente … Zentralisierung der Hilfsmittel zu einem Pool... durch wirkungsvolles Hilfsmittelmanagement... Vorrang für neutrale Beratung und konsequenten Wiedereinsatz … Einsparungen bei verbesserter Qualität und Leistung TBK verfügt über langjährige Beratungs- und Pool-Wiedereinsatz-Kompetenz und hat durch Einsparvolumina bis zu 23 % der Ausgaben ohne Service- oder Qualitätsnachteile zum Kostenmanagement zahlreicher Krankenkassen und gleichzeitig zur Zufriedenheit der Versicherten beigetragen Leistungsbeschreibung

8 © Copyright TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH Dienstleistung hersteller- und produktneutrale, objektive, fachliche Beratung wirtschaftlicher Wiedereinsatz der Medizinprodukte hohe Qualität beste Serviceleistungen Unabhängigkeit und Neutralität Vertrauensvolle, transparente und langjährige Geschäftsbeziehungen Partner der Integrierten Versorgung Ausbau unseres Partnerkonzepts Unternehmensziele

9 © Copyright TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH Dienstleistung Übernahme von kompletten Arbeitsbereichen der Krankenkassen Sonderprojekte/Pilotprojekte mit einzelnen Kundenpartnern Ausbau der EDV Plattform zur Vereinfachung der Prozesse Auftragserteilung/ -Erfassung online über das Partnerprogramm Integrieren eines Fachbeirats in das Unternehmen Elektronische Abrechnung mit allen Vertragspartnern Visionen/Projekte

10 © Copyright TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH Dienstleistung Wir bedanken uns recht herzlich für Ihr Interesse und Ihre Aufmerksamkeit Ihr TBK-Beraterteam GmbH TBK - Infoveranstaltung Vielen Dank


Herunterladen ppt "© Copyright 1990-2008 TBK-Beraterteam GmbH TBK-Beraterteam GmbH 15.08.20081 Dienstleistung TBK-Beraterteam GmbH Hilfsmittelmanagement Einheitliches Konzept."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen