Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

MTB Cremnicium Radsport – Gesundheit Radsport – Ausbildung Radsport – Sozialisierung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "MTB Cremnicium Radsport – Gesundheit Radsport – Ausbildung Radsport – Sozialisierung."—  Präsentation transkript:

1 MTB Cremnicium Radsport – Gesundheit Radsport – Ausbildung Radsport – Sozialisierung

2 Einleitung Die Körperbelastung gehört in entsprechender Quantität und Qualität zu den Mitteln, die unsere Gesundheit, Leistungsfähigkeit und den rationalen Tagesablauf direkt beeinflussen. In der Kulturgesellschaft muss die richtig ausgeübte physische Stimulation die negativen Folgen der Lebensstiländerungen ausgleichen. Spontane Bewegungs – und Freizeitsportaktivitäten spielen genau so, wie gezielte Sportbewegung, wichtige Rolle in der Kompensation des Bewegungsmangels, der bei der heutigen Generation mehr spürbar, als bei den vergangenen Genarationen ist.

3 Radsport – Gesundheit, Radsport – Ausbildung, Radsport – Sozialisierung

4 Primärziel: Den Schülern mit der Hörbeschädigung einen Raum zum Sportrealisation anbieten, der den Bergradsport vorstellt, weil der nicht nur Erziehungs -, Sozial-, und Bildungsfunktion erfüllt, sondern seine Bedeutung bezeigt sich auch in Gesundheits- und Regenerationsbestimmung. Wir betonen, dass es sehr wesentlich ist, die größte Anzahl der Kinder in die regelmäßige Bewegungsaktivität mit einer ausreichenden Belastung und Häufigkeit anzuschließen. Einzig solche Aktivität kann eine wirkliche Bedeutung für Entwiklung der Herz – Gefäßrüstigkeit, für Gestaltung der Moral- und Willenseigenschaften, für physische und psychische Regeneration, für Verbeugung der Zivilisations – und unspezifischen Krankheiten sowie auch für effektive Freizeitgestaltung. Vorerst sind unsere Aktivitäten wegen Mangel an Finanzmittel für Einkauf der Mountainbikes für Kinder aus den sozialschwachen Lagen beschränkt und so aus der gesamten Anzahl der Schüler der Grundschule für Kinder mit Hörbeschädigung und des Kinderheimes Mauricius nehmem nur einige Schüler an diesen Sport teil.

5 Sonderpädagoge mit den ersten Teilnehmern des Deafbikeskreises

6 Sekundäre Ziele: Sich an Bedingungsbildung für Bewegung auf den Fahrrädern für Kinder mit Hörbeschädigung zu beteiligen – Mountbikes für Kinder aus den sozialschwachen Familien zu kaufen. Gestaltung des Schulgeländes für die Möglichkeit der Konditionsvorbereitung. Entfaltung der somatischen und psychischen Fähigkeiten durch Bergradsport (MTB aus Englischen: Mountain Biking) Tätigkeitsausübung im Rahmen der Radtouristik, der methodischen und materiell-technischen Tätigkeiten – Ausbildungsbereich. Ausübung der gemeinnützigen Tätigkeit gerichtet auf Bedingungsbildung für gesunde Bewegung auf dem Fahrrad (Radwegsinstandhaltung). Einrichtung der Schulweb-Seite mit dem Ziel, gesunden Lebensstil mit der aktiven Anteilnahme an dem MTB propagieren. Organisierung des Radsportswettbewerbes für Kinder, Eltern und Schulfreunde. Realisierung des Seminars für Eltern über die Radsportstätigkeit in der Schule.

7 Schulgelände – Raum zum Einübung des MTB.

8 Zielgruppe: Schüler der Grundschule für Hörbeschädigte V. Gaňo und Kinder aus dem Kinderheim Mauricius in Kremnica, die an der Vorbereitung des Wettbewerbes um den Wanderpokal MTB Cremnicium 2006 aktive Anteilnahme haben. An dem Wettbewerb um Wanderpokal MTB Cremnicium 2006 nehmen Kinder aus der Schulen für Hörgeschädigte (aus Prešov, Kremnica, Lučenec und Nitra) und Kinder aus der Hauptschulen aus Gegend von Kremnica teil.

9 Ideale Radsportmöglichkeiten in der Umgebung von Kremnica.

10 Deafbike In diesem Kreis sind tätig Jungen und Mädchen in Alter von 8 bis 15 Jahren in den Sporttätigkeiten, die in Zusammenhang mit Bergradsport sind. Die Aktivitäten werden in gesunden, wunderschönen Berggegend des Schulgeländes, Internatsgeländes und Umgebung von Kremnica realisiert. Die Tätigkeiten sind zur Erfüllung der partiellen Ziele des vorgeschlagenen Projektes und zum Erleben der Zusammenhängen Radsport – Gesundheit, Radsport – Ausbildung, Radsport – Sozialisierung gerichtet. Außer Anteilnahme der Schüler an der Kreistätigkeit unserer Schule entwickeln wir enge Zusammenarbeit mit dem Freizeitzentrum Cvrček in Kremnica, der sich einige Jahre der Entwicklung des Radsports in Umgebung von Kremnica widmet und zugleich Veranstalter einiger Wettkämpfe in der Slowakei ist. Nach der Äußerung der Vertreter des slowakischen deaflympischen Komitees: Der Projekt erfüllt mit ausgezeichnetem Art gegenwärtige Anforderungen für Entwicklung der physischen Rüstigkeit der Kinder und Jugendlichen, besonders Kinder und Jugendlichen mit so schweren Behinderung, wie Hörbeschädigung ist.

11 Schulgelände – Raum für Einübung des MTB.

12 Die Stellungnahme des slowakischen deaflympischen Komitees

13 Wettbewerb um Wanderpokal MTB Cremnicium Von 23. bis 24. September 2006 nehmen Schüler der Sportskreises an der größten Veranstaltung für Hörbeschädigte in Bergradsport teil, die der Gipfel der regelmäßigen Bewegungsaktivitäten sein wird. Wettkampfveranstalter wird Grundschule für Hörgeschädigte V. Gaňo sein, die reiche Erfahrungen mit erfolgreicher Realisierung der Wintersportspiele mit einer positiven Wirkung auf Gemeinschaft der hörbeschädigten Schüler hat. Weiterer Mitveranstalter des Wettkampfes wird das slowakische deaflympische Komitee sein, der Mitglied des Deaflymppiscs, EDSO, I. C. S. C ist, der erfolgreichste slowakische Deaflympioniker – Radsportler Július Maťovčík, Freizeitzentrum Cvrček in Kremnica, Kinderheim Maurícius und weitere Organisationen.

14 Möglichkeiten der Bergradwege in der Umgebung von Kremnica.

15 Deaflympische Spiele in Melbourne 2005 Von 5. bis 16. Januar haben slowakische hörbeschädigte Sportler an der größten Weltveranstaltung für Hörbeschädigte – an der deaflympischen Spielen – teilgenommen, an der mehr als 3500 Sportler aus 85 Länder beteiligt wurden. Die Slowakei wurde mit 5 Sportler vertreten. Trotzdem, dass unsere Expedition keine Medaille gewonnen hat, hat sie unseres Land gut representiert. Der erfolgreichste slowakische Deaflympioniker wurde Július Maťovčík, der in der anspruchsvollen internationalen Konkurenz den 4. Platz in der Disziplin m Sprint gewonnen hat. Während der deaflympischen Spiele in Melbourne hat auch einen Kongress stattgefunden, an dem die Slowakei in der Auswahl für Veranstalten der deaflympischen Spiele in dem Jahr 2011 erfolgreich war.

16 Der slowakische Radsportler Július Maťovčík während der deaflympischen Spiele in Melbourne 2005

17 Radsportler Július Maťovčík der Erste von links.


Herunterladen ppt "MTB Cremnicium Radsport – Gesundheit Radsport – Ausbildung Radsport – Sozialisierung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen