Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AK Handicaprudern dargestellt am Beispiel der Ruder-AG des RC Grenzach und der Hellen-Keller Schule Maulburg Heribert Dunkel, Rudolf Schick Möglichkeiten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AK Handicaprudern dargestellt am Beispiel der Ruder-AG des RC Grenzach und der Hellen-Keller Schule Maulburg Heribert Dunkel, Rudolf Schick Möglichkeiten."—  Präsentation transkript:

1 AK Handicaprudern dargestellt am Beispiel der Ruder-AG des RC Grenzach und der Hellen-Keller Schule Maulburg Heribert Dunkel, Rudolf Schick Möglichkeiten und Grenzen beim Rudern mit Geistig Behinderten

2 AK Handicaprudern Rudern mit Geistig Behinderten - Teil 1 Organisatorische Grundlagen Training findet statt auf dem Gelände des RC Grenzach Kooperation Schule (SfG) – Verein, unterstützt vom BSB und dem Förderverein der Schule Unterrichtliche Veranstaltung, zwischen Ostern und Dezember jeweils am Dienstag Nachmittag Personal: 2 Trainer des RC Grenzach, 2 Mitarbeiter der HKS (Lehrer und Betreuerin) Teilnehmer: Derzeit 7 Schüler der Oberstufe und der Werkstufe der HKSim Alter zw. 14 – 17 Jahren

3 AK Handicaprudern Rudern mit Geistig Behinderten - Teil 2 Ausbildungsvoraussetzungen Je nach Wasserstand stark strömendes Gewässer Teilnehmer/innen müssen schwimmen können Schwimmwesten sind vorhanden Gymnastik/Kraftraum Ausbildung im Mannschaftsboot Genügend Betreuer/innen

4 AK Handicaprudern Rudern mit Geistig Behinderten - Teil 2 Lernausgangslage der Schüler 4. Kompetenzschwierigkeiten im sozialen Bereich Ich-Kompetenz / Wir-Kompetenz 1. Kompetenzschwierigkeiten im kommunikativen Bereich 2. Begrenzte Konzentrationsfähigkeit und leichte Ablenkbarkeit 3. Stark unterschiedlich ausgeprägte motorische Kompetenzen

5 AK Handicaprudern Rudern mit Geistig Behinderten - Teil Kompetenzschwierigkeiten im kommunikativen Bereich Schwierigkeiten im Sprach- und Anweisungsverständnis Methodische Möglichkeiten Bewegungsablauf bzw. einzelne Bewegungen mit entsprechenden Anweisungen vormachen Bewegungsablauf mit Worten unterstützen Immer die gleichen, kurzen und präzisen Anweisungen verwenden Handlungsbegleitendes Sprechen

6 2. Begrenzte Konzentrationsfähigkeit und leichte Ablenkbarkeit Methodische Möglichkeiten Konzentrations- schwierigkeiten erkennen und rechtzeitig Pausen einlegen Rudern in kurzen Intervallen Auf Störfaktoren eingehen AK Handicaprudern Rudern mit Geistig Behinderten - Teil 2.2

7 AK Handicaprudern Rudern mit Geistig Behinderten - Teil 2.3 Methodische Möglichkeiten 3. Stark unterschiedlich ausgeprägte motorische Kompetenzen Koordinationsschwierigkeiten bei der komplexen Ruderbewegung Einzelbetreuung auf dem Ergo – Hilfestellung bei der Bewegung Teilbewegungen üben und zusammenfügen Gymnastische Übungen zu Koordinations- schulung Trockenrudern Abwechselnd einseitiges Rudern

8 4.1. Kompetenzschwierigkeiten im sozialen Bereich / Ich-Kompetenz Angst, ins Boot zu steigen oder in ungewohnten Situationen (Schiffsverkehr, Wellen, Wind) Methodische Möglichkeiten Angst zulassen Vertrauensbildende Maßnahmen: probieren lassen zuschauen und beobachten AK Handicaprudern Rudern mit Geistig Behinderten - Teil Sicherheit spüren lassen durch: Boot stabilisieren Schwimmwesten anlegen

9 4.2. Kompetenzschwierigkeiten im sozialen Bereich / Wir-Kompetenz Gemeinsamer Handlungsbereich Nichtbeachten des Ruderschlags des Schlagmann Methodische Möglichkeiten Verbale Unterstützung wichtiger gemeinsamer Aktivitäten Vom Einzelrudern zum Mannschaftsrudern AK Handicaprudern Rudern mit Geistig Behinderten - Teil Pause nach dem Hände-weg

10 AK Handicaprudern Rudern mit Geistig Behinderten Grenzen Individuell unterschiedliche limitierende Faktoren bei den Schülern. Zeitliche Beschränkung wegen der Integration der Veranstaltung in den schulischen Alltag. Unterbrüche der Ausbildung durch Ferien und die Winterpause. Geringe Integrationsmöglichkeiten in den Verein, weil die Wohnorte der Teilnehmer weit verstreut.

11 AK Handicaprudern Rudern mit Geistig Behinderten Erfahrungen Die Schüler sind mit Freude bei der Sache. Der Erwerb der Rudertechnik erfordert einen sehr hohen Zeitaufwand. Kleine Teilziele setzen führt zur Motivation, weiter zu machen. Von den Betreuern wird ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Flexibilität erfordert und Geduld, Geduld, Geduld!!


Herunterladen ppt "AK Handicaprudern dargestellt am Beispiel der Ruder-AG des RC Grenzach und der Hellen-Keller Schule Maulburg Heribert Dunkel, Rudolf Schick Möglichkeiten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen