Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Im Spannungsfeld von Fächer übergreifendem und Fächer orientiertem Unterricht Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB Beat Schären Dozent für die.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Im Spannungsfeld von Fächer übergreifendem und Fächer orientiertem Unterricht Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB Beat Schären Dozent für die."—  Präsentation transkript:

1 Im Spannungsfeld von Fächer übergreifendem und Fächer orientiertem Unterricht Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB Beat Schären Dozent für die Didaktik der Fachkunde EHB

2 1. Ziele des Fächer übergreifenden Unterrichts 2. Einwände gegen den Fächer übergreifenden Unterricht 3. Formen des Fächer übergreifenden Unterrichts 4. Fächer übergreifenden Unterricht konzipieren, durchführen und evaluieren Diskussion Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

3 1. Ziele des Fächer übergreifenden Unterrichts A) Fächer übergreifender Unterricht soll mithelfen, die Qualität des Lernergebnisses zu verbessern Sach- und Methodenkompetenz: Selbstkompetenz: Sozialkompetenz: komplexe, offene Sachverhalte mehrperspektivisch beurteilen Reflexionsfähigkeit; das eigene Lernen verstehen und steuern Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

4 B) Fächer übergreifender Unterricht soll mithelfen, die Qualität des Lernprozesses zu verbessern Konstruktivistische Gesichtspunkte: Individualisierende Gesichtspunkte: Lernmotivation: Aufbauen, vernetzen Lernerorientiert / lernprozessorientiert Lebensweltbezug, Betroffenheit, Anwendbarkeit Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

5 2. Einwände gegen den Fächer übergreifenden Unterricht Die Kultusministerkonferenz der Bundesrepublik sagt 1995 über Schulfächer: - sie "ermöglichen erst, Weltprobleme zu Lernproblemen umzustrukturieren" - sie erlauben das "Ordnen der Vorstellungswelt" - sie sind in ihrer Differenz zur Fachwissenschaft das eigenständige Feld der Professionalität der Lehrkräfte - sie machen die Differenz von Alltagswissen und wissenschaftlichem Wissen für die Lernenden sichtbar - sie erlauben die Bewertung von Lernleistungen. Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

6 3. Formen des Fächer übergreifenden Unterrichts Physik / Chemie Fremdsprach e Englisch Ökologie Thema : Batterien – die teuerste Energie der Welt Fach überschreitend Fächer koordinierend Fächer integrierend Anwendung : Gebrauchs- anweisung für ein Handy verfassen Deutsch Thema : Die Uno Geografie Geschichte Fremdsprach e Englisch Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

7 4. Fächer übergreifenden Unterricht konzipieren, durchführen und evaluieren A) Mögliche Perspektiven eines Technik-Themas B) Zur Wahl der Unterrichtsmethoden C) Lernergebnisse evaluieren Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

8 Analyse Wie funktioniert das? zentrales Thema zentrale Fragestellung Finalität Wozu dient das? Konsequenzen Welche Folgen hat das? A) Mögliche Perspektiven eins Technik-Themas: Natur- wissen- schaften Mathe- matik Technik, Technologie Sozial- wissen- schaften Ökologie, Ökonomie Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

9 Strom aus Batterien - die teuerste Energie der Welt Beispiel eines Fächer übergreifenden Projekts für den Berufsschulunterricht Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

10 1) Mögliche Methode, mögliche Ziele - Lernziel: Kompetenz, die "Batteriefrage" mehrperspektivisch zu beurteilen Diese Kompetenz besteht (gemäss BM-Lehrplan) aus Sachkenntnis: Fakten aus den "Fächern" + Gesamtschau... Methodenkenntnissen:fachtypische Methoden, ausserfachliche Methoden... Haltungen: eigene Haltung entwickeln und kritisch vertreten - Methode: Fächerverknüpfendes Projekt - Auftrag: Anregung an zuständige Amtsstelle, die Deklaration des Energiegehalts von Batterien zu regeln Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

11 2) Beispiel: Energie aus Batterien Lade- und Entlade- vorgänge Sondermüll Preis - Leistung Energiedichte Warendeklaration Werkstoffe, Aufbau Lenkungsabgaben Batterien Wozu dient das? Wie funktioniert das? Welche Folgen hat das? Physik ChemieÖkonomie Ökologie Recht Technik portable Geräte Fahrzeuge Wirkungsgrad Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

12 3) Concept Map: Energie aus Batterien Lade- und Entlade- vorgänge Sondermüll Preis - Leistung Energiedichte Warendeklaration Werkstoffe, Aufbau Lenkungsabgaben Batterien portable Geräte Fahrzeuge Wirkungsgrad Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

13 B) Zur Wahl der Unterrichtsmethoden - Beispiel einer offenen Unterrichtssituation (Video) - Geeignete Unterrichtsformen Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

14 - Geeignete Unterrichtsformen Steuerung des Lernprozesses Lerninhalte entdeckendes Lernen Projekt- unterricht Fallstudie Frontal- unterricht Leit- programm eher geeignet weniger geeignet LehrkraftLernende standardisierte Ergebnisse offene Ergebnisse Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

15 C) Lernergebnisse evaluieren Die folgenden Überlegungen stützen sich auf Ulrich Kattmann: Testen und Bewerten im Biologieunterricht in Unterricht Biologie 230; Dez Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

16 Offener UnterrichtEvaluationsmerkmale Belehrender UnterrichtEvaluationsmerkmale bietet lebensnahe Lernsituationen beachtet überergreifende wissenschaftliche Konzepte orientiert sich an Fachsystematik vermittelt isolierte Kenntnisse und Begriffe Problemstellung im Anwendungskontext lösen Überlegungen zur Stoff-Systematik Kleinschrittige Testaufgaben lösen Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

17 Offener UnterrichtEvaluationsmerkmale Belehrender UnterrichtEvaluationsmerkmale Steuerung des Lernens, soziales Lernen hilft beim Finden eigener Lösungen hilft Lernenden Verantwortung im Unterricht zu übernehmen ermöglicht Einübung sozialer Fähigkeiten, Arbeitsteilung Reorganisation und Transfer Selbstevaluation, Bewertung von Gruppenergebnissen hilft beim Finden vorgegebener Antworten wenig Individualisierung, Konkurrenz unter den Lernenden Reproduktion, Fremdevaluation Bewertung individueller Ergebnisse Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

18 Offener UnterrichtEvaluationsmerkmale Belehrender UnterrichtEvaluationsmerkmale Umgang mit Fehlern, Reflexion Gründen für Fehler wird gemeinsam nachgegangen Reflexion über die Bedeutung der Lerninhalte in überfachlichen Zusam- menhängen Fehleranalyse Bewerten, Beurteilen Fehler werden möglichst vermieden und «bestraft» Erwartung der Übernahme des Unterrichtsstoffes und des innerfachlichen Systems richtig / falsch Reproduktion Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB


Herunterladen ppt "Im Spannungsfeld von Fächer übergreifendem und Fächer orientiertem Unterricht Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB Beat Schären Dozent für die."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen