Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mikrocomputertechnik-Labor SS04 Teilnehmer: Projekt: Beschleunigungsmessung Dozent: Prof. J. Walter Betreuer: Herr W.Loes Abgabetermin: 19.07.04 Christian.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mikrocomputertechnik-Labor SS04 Teilnehmer: Projekt: Beschleunigungsmessung Dozent: Prof. J. Walter Betreuer: Herr W.Loes Abgabetermin: 19.07.04 Christian."—  Präsentation transkript:

1 Mikrocomputertechnik-Labor SS04 Teilnehmer: Projekt: Beschleunigungsmessung Dozent: Prof. J. Walter Betreuer: Herr W.Loes Abgabetermin: Christian Staier Alexander Stroh

2 Erste Schritte Alexander Stroh Christian Staier Beschleunigung messen Auswerten Ausgeben und speichern der maximal Werte Aktuelle Beschleunigung anzeigen

3 Blackbox Alexander Stroh Christian Staier Allgemeine Problematik: Hardware Auswertungselektronik Software Assembler

4

5 Schaltplan und Layout Alexander Stroh Christian Staier Schaltpläne: ProTel-Schematics Layout-Dateien: ProTel- PCB

6 Schaltplan Sensorplatine

7 Schaltplan I 2 C-Platine

8 Layout Sensorplatine

9 Layout I 2 C-Platine

10 Struktogramm Alexander Stroh Christian Staier

11 Struktogramm lcall I2C_Init lcall Display_Init lcall SPEICHERTABELLE IMMERWIEDER: call AD_WANDLUNG1 call AD_WANDLUNG2 call QUADRIEREN call ADDITION call WURZEL_ZIEHEN call ERGEBNIS_SCHREIBEN call VERGLEICH_HOECHSTWERT call SCHREIBE_HOECHSTWERT jnb P1.1,HOECHSTWERT_RESET call Pause jmp IMMERWIEDER Quelltext: Programmaufbau

12 Programmaufbau Alexander Stroh Christian Staier lcall I2C_Init lcall Display_Init lcall SPEICHERTABELLE IMMERWIEDER: call AD_WANDLUNG1 call AD_WANDLUNG2 call QUADRIEREN call ADDITION call WURZEL_ZIEHEN call ERGEBNIS_SCHREIBEN call VERGLEICH_HOECHSTWERT call SCHREIBE_HOECHSTWERT jnb P1.1,HOECHSTWERT_RESET call Pause jmp IMMERWIEDER Quelltext:

13 Programmier-Probleme Alexander Stroh Christian Staier Radizieren Berechnungen über mehrere Register Umrechnung der Werte und Ausgabe auf Display

14 Programmier-Probleme Alexander Stroh Christian Staier Radizieren Berechnungen über mehrere Register Umrechnung der Werte und Ausgabe auf Display Radizieren

15 Alexander Stroh Christian Staier Töpler - Verfahren: Die Summe der ersten ungeraden Zahlen ist immer genauso groß, wie das Quadrat der Anzahl jener ungeraden Zahlen. Beispiel: Zu berechnen ist die Wurzel aus ungerade Zahl 2. ungerade Zahl Ergebnis: Anzahl ungerader Zahlen:

16 Programmier-Probleme Alexander Stroh Christian Staier Radizieren Berechnungen über mehrere Register Umrechnung der Werte und Ausgabe auf Display Radizieren

17 Programmier-Probleme Alexander Stroh Christian Staier Radizieren Berechnungen über mehrere Register Umrechnung der Werte und Ausgabe auf Display Berechnungen über mehrere Register

18 Alexander Stroh Christian Staier Entsteht durch Quadrieren und Addieren der gewandelten Beschleunigungen Beispiel: Maximaler Wert aus 1. A/D-Wandlung: FFh Maximaler Wert aus 2. A/D-Wandlung:FFh Quadrieren und Addieren der beiden Werte: FF²h + FF²h = FE01h + FE01h = 1FC02h

19 Programmier-Probleme Alexander Stroh Christian Staier Radizieren Berechnungen über mehrere Register Umrechnung der Werte und Ausgabe auf Display Berechnungen über mehrere Register

20 Programmier-Probleme Alexander Stroh Christian Staier Radizieren Berechnungen über mehrere Register Umrechnung der Werte und Ausgabe auf Display

21 Alexander Stroh Christian Staier 0d Ergebnis 360d Skalierung: 1d = 0,1g 000, 100, 200, 30 2C C C 67 g g g 300, 400, 500, C C C 67 g g g +1 Angezeigter Wert ASCII-Code in hex

22 Umrechnung der Werte und Ausgabe auf Display Alexander Stroh Christian Staier 0d Ergebnis 360d Skalierung: 1d = 0,1g 30h 400Ah ASCII-Zeichen: 0 31h 400Bh ASCII-Zeichen: 1 2Ch 400Ch ASCII-Zeichen:, 34h 400Dh ASCII-Zeichen: 4 67h 400Eh ASCII-Zeichen: g 30h 400Fh ASCII-Zeichen: 0 01,4g 32h 4041h ASCII-Zeichen: 2 34h 4042h ASCII-Zeichen: 4 ASCII in hex Adresse dptr 24,7g

23 Danke für die Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Mikrocomputertechnik-Labor SS04 Teilnehmer: Projekt: Beschleunigungsmessung Dozent: Prof. J. Walter Betreuer: Herr W.Loes Abgabetermin: 19.07.04 Christian."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen