Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Berlin, 20.06.2005 2001/2004 Mag. Laurent Straskraba, Information Society Researcher Berlin, 20.06.2005.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Berlin, 20.06.2005 2001/2004 Mag. Laurent Straskraba, Information Society Researcher Berlin, 20.06.2005."—  Präsentation transkript:

1 Berlin, /2004 Mag. Laurent Straskraba, Information Society Researcher Berlin,

2 Mag. Laurent Straskraba2 Die EU fördert Projekte für die Informationsgesellschaft im ländlichen Raum –Inforegio: "Today, however, a region's competitiveness lies in its potential for innovation and the new technologies can be an instrument for social integration or a source of exclusion if not available to all." –Structural Funds: "… a primary aim of regional policy should be to help develop new forms of organisation and institutional cooperation …" –i2010: "… overcome the geographic and social 'digital divide', culminating in a European initiative on e-Inclusion (2008)" Vorbemerkungen

3 Berlin, Mag. Laurent Straskraba3 Trägerschaft von 8 landesweit tätigen Institutionen Bibliotheksfachstelle der Diözese St. Pölten Bildungs- und Heimatwerk NÖ Katholisches Bildungswerk Wien Kirchliches Bildungswerk der Erzdiözese Wien/St.Pölten Kulturvernetzung NÖ Landesverband der NÖ Bibliothekare Verband NÖ Dorf- und Stadterneuerung

4 Berlin, Mag. Laurent Straskraba4 Vernetzung Über Grenzen von Institutionen und Regionen Ermöglicht kostengünstigen, regen Gedanken- und Informationsaustausch Kommunikationsfluss wird gefördert, erleichtert, beschleunigt und verbilligt.

5 Berlin, Mag. Laurent Straskraba5 Für MitarbeiterInnen in der Erwachsenenbildung Impulse für eine positive Orts- und Regionalentwicklung Projekte

6 Berlin, Mag. Laurent Straskraba6 Sinnvoller Umgang mit dem PC Arbeitserleichterung durch den PC-Einsatz Verbesserte Kommunikation durch VERNETZUNG Vermittlung von INTERNETADRESSEN für die Bildungs- und Kulturarbeit Zielsetzung der Seminare

7 Berlin, Mag. Laurent Straskraba7 Grundinformation über den PC Internet Dreitägige PC-Schulung

8 Berlin, Mag. Laurent Straskraba8 Arbesbach Waidhofen Harmannsdorf Arbesbach Eggenburg Tulln Mistelbach Ottenschlag Lichtenegg Horn Gänserndorf Kilb Retz Lanzendorf Wieselburg St. Veit/Gölsen Gablitz Kilb Bruck Kursorte

9 Berlin, Mag. Laurent Straskraba9 Ganz Niederösterreich vernetzt! 2001/2004 haben 650 TeilnehmerInnen 45 Kurse besucht!

10 Berlin, Mag. Laurent Straskraba10 Förderung des Projekts durch:

11 Berlin, Mag. Laurent Straskraba11 Grundkurs1 Windows Keine Angst vor dem Computer Grundkurs2 Internet Ran ans und ins Internet Spezialkurs1 Gezielt recherchieren – Sicherheit im Internet Spezialkurs2 Planung einer Internetpräsenz Spezialkurs3 Medienpädagogik Kursangebote 2003/2004

12 Berlin, Mag. Laurent Straskraba12 Per Fragebogen (nach Kursende) und Telefonumfrage (6 Monate später) 97% möchten sich im Rahmen dieser Thematik weiterbilden 85% haben die Bereitschaft einen Beitrag für weitere Kurse zu bezahlen – Zufriedenheit 58% sehen einen beruflichen Nutzen 95% sehen einen persönlichen Nutzen … und die Ergebnisse (500 TN, 40 Kurse)

13 Berlin, Mag. Laurent Straskraba13 20% der Befragten benutzten den PC häufig - davon nur 5% virtuell vernetzt. 95% der Kurs TN nutzten vor dem Kurs gar nicht die Möglichkeiten der neuen Medien. Motivierender Einsteigerkurs 60% haben nach dem Kurs intensiv weitergeübt. (gute Referenten u. Kursunterlagen) nur 9% haben das Gelernte gar nicht oder sehr wenig vertieft. Ausgangslage

14 Berlin, Mag. Laurent Straskraba14 20% erwarben nach dem Kurs einen PC zumeist mit Internet 10% davon erwarben auch andere Peripheriegeräte wie Scanner, Digicam Hochgerechnet auf die TNzahl haben sich somit 130 Ehrenamtliche mit dem Arbeitsgerät der Zukunft ausgestattet. Durchschnittskosten von je TN ergaben eine Investition von , damit konnten mit Gesamt- kosten dieses Projektes von rund das rund Zweieinhalbfache an Investitionen ausgelöst werden. Auslöser für Investitionen

15 Berlin, Mag. Laurent Straskraba15 Gegenseitige Unterstützung hauptsächlich im familiären Kontext. Weiteres Interesse 44% würden sofort weitere Aufbau- und Vertiefungskurse besuchen Soziale Interaktion

16 Berlin, Mag. Laurent Straskraba16 Wissen, Kreativität und Motivation werden entscheidende Erfolgsfaktoren zur Gestaltung der Information- und Wissensgesellschaft sein. DI Marco Brunzel, City &Bits Es gibt keine Entwicklung ohne den Prozess andauernden Lernens Pater Windey, (Ganzheitliche Dorferneuerungsbewegung) Indien

17 Berlin, Mag. Laurent Straskraba17 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Berlin, 20.06.2005 2001/2004 Mag. Laurent Straskraba, Information Society Researcher Berlin, 20.06.2005."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen