Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.studentsatwork.org Know Your Rights...! Info-Veranstaltung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.studentsatwork.org Know Your Rights...! Info-Veranstaltung."—  Präsentation transkript:

1 Know Your Rights...! Info-Veranstaltung

2 Quiz & Eure Fragen

3 Inhalt Fakten Finanzierungsmöglichkeiten für das Studium Deine Rechte im Job Deine Interessenvertretung Deine Pflichten im Job Beschäftigungsverhältnisse Beratung

4 Fakten Quelle: Statistisches Bundesamt /Deutsches Studentenwerk,16. Sozialerhebung (2000)

5 Fakten Studierende in Deutschland... davon arbeiten 1,95 Mio. 67% (1,3 Mio.) davon Vollzeit: 27%

6 Frankfurt am Main München Berlin, Düsseldorf Hamburg, Köln, Hannover Leipzig, Dresden Fakten Nettostundenlohn nach Standorten Euro 10,60 Euro 10,00 Euro 9,50 Euro 9,00 Euro 6,30

7 Finanzierungsmöglichkeiten Finanzierungsmöglich- keiten für das Studium

8 Unterhalt von den Eltern Finanzierungsmöglichkeiten Erstausbildung Einkommensabhängig Kindergeldanspruch

9 BAföG Finanzierungsmöglichkeiten elternabhängig www. das-neue-bafoeg.de halb Zuschuss, halb Darlehen Antrag beim Studentenwerk www. studentenwerke.de

10 Stipendium Finanzierungsmöglichkeiten Nicht nur für Streber/innen !

11 Deine Rechte im Studi-Job

12 Wer seine Arbeitskraft verkauft § = Arbeit- nehmer/in Rechte Pflichten Deine Rechte im Studi-Job

13 Das Arbeitsrecht regelt… …Mindestanforderungen bei Arbeitszeiten Lohnansprüchen Kündigungsschutz u.a.m....und gilt auch für Studierende! Gilt auch, wenn vertraglich anders vereinbart Deine Rechte im Studi-Job

14 Was alles in den Arbeitsvertrag gehört Name und Anschrift der Vertragspartner Arbeitsort Beginn der Beschäftigung Vorhersehbare Dauer (bei befristeten Jobs) Zusammensetzung und Fälligkeit des Gehalts Art der Tätigkeit Arbeitszeiten Urlaub Kündigungsfristen Hinweise auf anzuwendende Tarifverträge Betriebsvereinbarungen Dienstvereinbarungen Deine Rechte im Studi-Job

15 Pausen Feiertage Lohn Gesetzlicher Anspruch auf regelmäßige Lohn- zahlungen Bei festen Arbeitstagen: Recht auf bezahlte Feiertage ! Die Pause steht zur freien Verfügung! Deine Rechte im Studi-Job

16 Schutz vor Gefahren Urlaub Krankheit Sechs Wochen 100% Lohn- fortzahlung Mindestens 20 Tage pro Jahr Anteilig bei Teilzeitjobs ! Nur mit ärztlichem Attest! Deine Rechte im Studi-Job ! Recht auf gesunden und sicheren Arbeitsplatz

17 Kündigungsschutz Kündigung O rdentliche ! viele Kündigungen sind anfechtbar Nutze den Rechtsschutz Deiner Gewerkschaft! Deine Rechte im Studi-Job Außerordentliche

18 Deine Rechte im Studi-Job In Zweifelsfällen und bei Problemen Vorgesetztenwillkür sexuelle Belästigung Mobbing Kündigung helfen Betriebsrat und Gewerkschaft

19 Warum Gewerkschaftsmitglied ? Gewerkschaft bedeutet Bessere Arbeitsbedingungen Tarifvertrag Bessere Studienbedingungen Ausbau des Sozialstaates Rechtsschutz im Arbeitsleben

20 Hochschul- politische Arbeit Gesellschafts- politische Seminare Versicherung & Beratung Weitere Leistungen Warum Gewerkschaftsmitglied ? Publikationen Weiter- bildungs- angebote

21 Geben und Nehmen Geben und Nehmen

22 Brutto Lohn - Krankenversicherung - Arbeitslosenversicherung - Pflegeversicherung - Rentenversicherung - Einkommenssteuer u.ä. Geben und Nehmen Netto Lohn Was ist der Lohn?

23 Familienversicherung bis 25 Jahre Kranken- und Pflegeversicherung Geben und Nehmen Studentische Krankenversicherung (53,59 Euro) Reguläre Krankenversicherung

24 Rentenversicherung Versicherungspflicht ab 400 Euro / Monat ab 2 Monaten / Jahr 9,7 % vom Bruttolohn Arbeitgeber zahlt immer Unfallversicherung Im legalen Job vom Arbeitgeber am Arbeitsplatz auf dem Hin- und Rückweg Geben und Nehmen

25 Arbeitslosenversicherung Beitragsfreiheit für Studierende Grenze: 20 h / Woche (Ferien: 40 h) Lohnsteuer einkommens- abhängig Lohnsteuerkarte Freibetrag (mit Werbungskosten): 8271,15 Euro Geben und Nehmen

26 Geringfügige Beschäftigung Kurzfristige Beschäftigung Reguläre Beschäftigung Freie Mitarbeit Beschäftigungsverhältnisse

27 Geringfügige Beschäftigung höchstens 400 Euro / Monat automatisch steuerfrei Beschäftigungsverhältnisse alle Abgaben (25 %) zahlt Arbeitgeber allein

28 Kurzfristige Beschäftigung keine Lohn- obergrenze lohnsteuer- pflichtig Achtung: Pauschale rentenver- sicherungs- frei höchstens 50 Arbeitstage / Jahr oder 2 Monate am Stück Beschäftigungsverhältnisse

29 Reguläre Beschäftigung bis 800 Euro gestaffelte Renten- beiträge mehr als 8 Wochen bis 20 h je Woche mit Imma- trikulations- beschei- nigung steuer- pflichtig Freibetrag 8271,15 Euro / Jahr ab 400 Euro im Monat Beschäftigungsverhältnisse

30 genauer schriftl. Vertrag vom Auftraggeber Freie Mitarbeit / Honorartätigkeit Beschäftigungsverhältnisse Arbeitsort und Arbeitszeit bestimmt Ihr allein Anmeldung bei Finanz- und Ordnungsamt

31 ! Vorsicht vor Schwarzarbeit !!! Beschäftigungsverhältnisse Steuerausfälle auf Eure Kosten Ohne Vertrag kein Lohn vorbestraft: saftige Geldstrafen Abgaben- nachforderungen für mind. 4 Jahre Arbeitsunfälle nicht versichert

32 Das Praktikum Praktikum

33 bei Lohnsteuer und Kindergeld zählt beides Pflichtpraktikum während des Studiums alles andere… sozial- versicherungsfrei ist ein normaler Job Praktikumsentgelt Praktikum

34 Job weg, und was jetzt ? Zu guter Letzt

35 letzter Ausweg: kein Anspruch auf Arbeitslosengeld ! Exmatrikulieren Arbeitslos melden Sozialhilfe in Anspruch nehmen kein Anspruch auf Sozialhilfe Ausnahme: Schwangerschaft Zu guter Letzt

36 Worauf muß ich beim Minijob achten? Was mache ich, wenn mein Chef mich sexuell belästigt? Fragen, Fragen, Fragen... Was muß in den Arbeits- vertrag? Welche Abzüge vom Brutto- lohn muß ich zahlen ? Habe ich als Honorarkraft feste Arbeits- zeiten? Hab ich ein Recht auf Lohnfort- zahlung bei Krankheit ?...unter Fragen

37 Fragen & Antworten


Herunterladen ppt "Www.studentsatwork.org Know Your Rights...! Info-Veranstaltung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen