Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Amt für soziale Sicherung und Integration. Elterngeld.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Amt für soziale Sicherung und Integration. Elterngeld."—  Präsentation transkript:

1 Amt für soziale Sicherung und Integration

2 Elterngeld

3 Amt für soziale Sicherung und Integration Elterngeld - Anspruchsvoraussetzungen und Höhe der Leistungen

4 Amt für soziale Sicherung und Integration Elterngeld - Anspruchsvoraussetzungen und Höhe der Leistungen Merle Pepmeier stellvertr. Leiterin Elterngeld Amt für soziale Sicherung und Integration

5 Amt für soziale Sicherung und Integration Elterngeld - Anspruchsvoraussetzungen und Höhe der Leistungen Merle Pepmeier stellvertr. Leiterin Elterngeld Amt für soziale Sicherung und Integration

6 Amt für soziale Sicherung und Integration Historie Bis 2006 Erziehungsgeld / ab 2007 Elterngeld Zuständigkeit des Landes / der Versorgungsämter bis zum Die Landeshauptstadt Düsseldorf übernimmt die Aufgabe zum

7 Amt für soziale Sicherung und Integration Elterngeld in der Zuständigkeit der Landeshauptstadt Düsseldorf 10 Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen für ca Anträge pro Jahr Für Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürger zahlt der Bund jährlich rund 44,6 Millionen Euro

8 Amt für soziale Sicherung und Integration Voraussetzungen Eltern mit Wohnsitz in Deutschland / mit deutschem Arbeitgeber Betreuung des Kindes im eigenen Haushalt keine oder keine volle Erwerbstätigkeit (maximal 30 Stunden-Woche)

9 Amt für soziale Sicherung und Integration EU-Bürger/EU-Bürgerinnen Grundsätzlich gilt: Elterngeldanspruch für Personen, die sich in Deutschland aufhalten und eine Freizügigkeitsbescheinigung besitzen Ausnahme: vergleichbare Leistungsansprüche im EU Ausland Evtl. Elterngeldanspruch, wenn ein deutsches Arbeitsverhältnis besteht, der Wohnort aber im Ausland ist. Auch bei Entsendung ins Ausland besteht ein Elterngeldanspruch

10 Amt für soziale Sicherung und Integration Nicht EU-Bürger/EU-Bürgerinnen Grundsätzlich gilt: ein auf Dauer angelegter Aufenthalt und eine uneingeschränkte Arbeitserlaubnis !!!! Dann besteht ein Anspruch auf Elterngeld !!!!

11 Amt für soziale Sicherung und Integration Höhe des Elterngeldes ca. 65% des letzten Nettogehaltes während der Bezugszeit Elterngeld ist eine Lohnersatzleistung es besteht Krankenversicherungsschutz für Pflichtversicherte der gesetzlichen Krankenversicherung Sockelbetrag von 300 Euro für Personen ohne Erwerbseinkommen Maximalbetrag als Lohnersatzleistung Euro

12 Amt für soziale Sicherung und Integration Bezugsmöglichkeiten Elterngeld kann maximal bis zum 14. Lebens-monat in Anspruch genommen werden Anspruch auf maximal 12 Monate, wenn nur ein Elternteil bezieht wenn kein realer Einkommensverlust vorliegt Anspruch auf maximal 14 Monate, wenn Vater und Mutter gemeinsam Elternzeit beanspruchen und realen Verdienstausfall haben für Elternteile mit alleinigem Sorgerecht und realem Verdienstausfall

13 Amt für soziale Sicherung und Integration Bezugsmöglichkeiten Seit Anfang 2009 müssen mind. 2 Monate in Anspruch genommen werden Zu beachten: Es sind immer volle Lebensmonate zu beantragen

14 Amt für soziale Sicherung und Integration Besondere Hinweise zum Elterngeld Lebensmonate können gemeinsam mit dem Partner im gleichen Zeitraum genommen werden Sofern möglich ist darauf zu achten, dass die Elternzeit in Lebensmonaten genommen wird Splittung in Monate mit und ohne Erwerbstätigkeit möglich

15 Amt für soziale Sicherung und Integration Gesetzesänderung zum Absenkung des Elterngeldes auf ca. 65% des letzten Lohnes auch der Sockelbetrag von 300,00 Euro wird im AlG II angerechnet Kein Anspruch auf Elterngeld bei Einkommen von / Euro

16 Amt für soziale Sicherung und Integration Zahlen / Daten / Fakten ( bis ) insgesamt 7037 Anträge: davon 5674 Anträge von Müttern (80,6%) davon 1363 Anträge von Vätern(19,4%) davon 3339 Bewilligungen Sockelbetrag 300 Euro davon 1000 Bewilligungen Höchstbetrag 1800 Euro davon 1591 Anträge von ausländischen Mitbürgern Ausgabevolumen 2011: rund 44,6 Millionen Euro

17 Amt für soziale Sicherung und Integration Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit…


Herunterladen ppt "Amt für soziale Sicherung und Integration. Elterngeld."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen