Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. Hofplatz 1 18276 Gülzow Tel. 03843/6930-0 Fax 03843/6930-102 www.fnr.de www.nachwachsende-rohstoffe.de Informationsveranstaltung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. Hofplatz 1 18276 Gülzow Tel. 03843/6930-0 Fax 03843/6930-102 www.fnr.de www.nachwachsende-rohstoffe.de Informationsveranstaltung."—  Präsentation transkript:

1 Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. Hofplatz Gülzow Tel / Fax 03843/ Informationsveranstaltung Agroforstsysteme Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim

2 Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. Hofplatz Gülzow Tel / Fax 03843/ seit 1991 wurden von der FNR 16 Projekte vom Anbau bis zur Verwertung mit rd. 4 Mio. gefördert Züchtung, Ertragsmessung, Standortanpassung Ernteverfahren, Lagerung, Humusbilanzen, ökologische Untersuchungen, stoffliche und energetische Verwertung... Bislang geringe Umsetzung in der Praxis, aber Interesse wächst bei steigenden Holzpreisen Schnellwachsende Baumarten

3 Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. Hofplatz Gülzow Tel / Fax 03843/ Bisher keine FNR-Projekte zu Agroforstsystemen, aber wachsendes Interesse, u.a. von Vereinsmitgliedern der FNR; Positive Rahmenbedingungen in der künftigen Agrarpolitik? Ziele der heutigen Veranstaltung: Überblick zum Stand des Wissens geben, inkl. Kurzumtrieb; Beitrag zur Vernetzung laufender Aktivitäten; Erfolgsaussichten sowie ggf. weiteren Forschungsbedarf im kleinen Expertenkreis diskutieren Keine Konkurrenz zur 1. Fachtagung "Anbau und Nutzung von Bäumen auf landwirtschaftlichen Flächen in Tharandt am 06./ Agroforstsysteme

4 Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. Hofplatz Gülzow Tel / Fax 03843/ UhrNeue agrarpolitische Rahmenbedingungen – neue Chancen für Agroforstsyteme? Dr. Jürgen Ohlhoff, Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz UhrSilvoarable Agroforstsysteme in Europa – Ergebnisse des Projekts SAFE Dr. Martina Mayus, Universität Hohenheim UhrAnbau von Weiden im Kurzumtrieb – Erfahrungsbericht aus Schweden Prof. Dr. Martin Weih, Swedish Univ. of Agricult. Sciences Uppsala UhrVerbundprojekt: Zukunftsfähige Agroforstsysteme: Alte Systeme für eine nachhaltige Landnutzung Dipl. Forstw. Mathias Brix, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg UhrFeldholzanbau auf sandigen Böden - Besichtigung der Versuchsflächen des ATB Dr.-Ing. Volkhard Scholz, ATB Uhr Mittag

5 Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. Hofplatz Gülzow Tel / Fax 03843/ UhrVerbundprojekt: AGROWOOD I - Anbau, Ernte und Verwertung schnellwachsender Baumarten auf landwirtschaftlichen Flächen in der Region Freiberg und im Schradenland Dr. Denie Gerold; Ostdeutsche Gesellschaft für Forstplanung UhrVerbundprojekt Dendrom: Zukunftsrohstoff Dendromasse Prof. Dr. Dieter Murach, Fachhochschule Eberswalde 15.00UhrErzeugung von Biomasse durch Alley- Cropping in Brandenburg Dr. Holger Grünewald, Dr. Bernd Uwe Schneider, BTU Cottbus UhrVorteile und Grenzen von Agroforstsytemen aus pflanzenbaulicher Sicht Dr. Armin Vetter, Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft UhrDiskussion, ZusammenfassungHenryk Stolte, FNR UhrOptional: Besichtigung der Versuchseinrichtungen des ATB zu nachwachsenden Rohstoffen Uhr Abendessen

6 Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. Hofplatz Gülzow Tel / Fax 03843/ Herzlichen Dank vorab an das ATB für die Organisation der Veranstaltung sowie für die Ausrichtung des Rahmenprogramms!


Herunterladen ppt "Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. Hofplatz 1 18276 Gülzow Tel. 03843/6930-0 Fax 03843/6930-102 www.fnr.de www.nachwachsende-rohstoffe.de Informationsveranstaltung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen