Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Systematische.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Systematische."—  Präsentation transkript:

1 Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Systematische Untersuchung des physikalischen Geschehens Institut für Maschinenkonstruktionslehre und Kraftfahrzeugbau o. Prof. Dr.-Ing. Albert Albers Dipl.-Ing. D. Schweinberger

2 Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Systematische Untersuchung des physikalischen Geschehens Durchführung Beispiel Varianten Abstract Voraussetzungen Einsatzgebiet Weitere Infor- mationsquellen Literatur Abstract Ausgehend von einer bekannten physikalischen Formel mit mehreren Veränderlichen variiert man nacheinander immer nur einzelne Werte und gelangt so zu neuen Lösungen.

3 Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Systematische Untersuchung des physikalischen Geschehens Einsatzgebiet Durchführung Beispiel Varianten Abstract Voraussetzungen Einsatzgebiet Weitere Infor- mationsquellen Literatur Hauptsächlich im Apparatebau

4 Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Conjoint-Analyse Systematische Untersuchung des physikalischen Geschehens Voraussetzungen Durchführung Beispiel Varianten Abstract Voraussetzungen Einsatzgebiet Weitere Infor- mationsquellen Literatur Physikalisches Verständnis

5 Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Conjoint-Analyse Systematische Untersuchung des physikalischen Geschehens Durchführung Beispiel Varianten Abstract Voraussetzungen Einsatzgebiet Weitere Infor- mationsquellen Literatur Wenn gegeben: y = f(x 1, x 2, x 3,...x n ) Dann Lösungsvarianten: y 1 = f(x 1, x 2, x 3,...x n ) y 2 = f(x 1, x 2, x 3,...x n ) y 3 = f(x 1, x 2, x 3,...x n ) (wobei die in rot geschriebenen Größen variiert werden)

6 Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Conjoint-Analyse Systematische Untersuchung des physikalischen Geschehens Beispiel Durchführung Beispiel Varianten Abstract Voraussetzungen Einsatzgebiet Weitere Infor- mationsquellen Literatur Als einfaches Beispiel sei die Masse eines Körpers genannt (m = * V). Will man nun dessen Masse verändern, kann man entweder seine Dichte oder sein Volumen variieren: m = 50 [ kg ] 3 = 2 [ kg / m ] oder 3 V = 25 [ m ] oder Man hat in diesem Fall zwei Lösungsvarianten.

7 Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Conjoint-Analyse Systematische Untersuchung des physikalischen Geschehens Varianten Durchführung Beispiel Varianten Abstract Voraussetzungen Einsatzgebiet Weitere Infor- mationsquellen Literatur Keine

8 Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Conjoint-Analyse Systematische Untersuchung des physikalischen Geschehens Literatur Durchführung Beispiel Varianten Abstract Voraussetzungen Einsatzgebiet Weitere Infor- mationsquellen Literatur Pahl,G./Beitz,W.:Konstruktionslehre; Springer-Verlag; Berlin; 1993 Rodenacker, W.G.: Methodisches Konstruieren. Konstruktionsbücher Bd. 27 Springer-Verlag; Berlin; 1991

9 Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Conjoint-Analyse Systematische Untersuchung des physikalischen Geschehens Weitere Informationsquellen Durchführung Beispiel Varianten Abstract Voraussetzungen Einsatzgebiet Weitere Infor- mationsquellen Literatur Institut für Maschinenkonstruktionslehre und Kraftfahrzeugbau (mkl) Universität Karlsruhe (TH) Arbeitsgruppe Entwicklungsmethodik und Entwicklungsmanagement Dipl.-Ing. Norbert Burkardt Tel.: (0721) ; Fax: (0721)


Herunterladen ppt "Forschungs-Verbundprojekt des Landes Baden-Württemberg "Vom Markt zum Produkt". Projekt-Koordination: wbk Projekt-Partner: ETU, mkl, RPK, wbk, WOP Systematische."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen