Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Die Studenteninitiative Biogene Treibstoffe Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Die Studenteninitiative Biogene Treibstoffe Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe."—  Präsentation transkript:

1 Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Die Studenteninitiative Biogene Treibstoffe Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe Folien Nr.

2 Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Die Studenteninitiative Biogene Treibstoffe Kurze Vorstellung Ca. 40 Mitglieder - bestehend aus Bioingenieuren, Maschinenbauern und Wirtschaftsingenieuren Ziel: Herstellung und Optimierung von Kraftstoffen auf Basis nachwachsender Rohstoffe Gegründet am Eingetragen als studentische Vereinigung seit Oktober 2005 Informationen: Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe Folien Nr.

3 Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Unser erstes Projekt - Optimierung dezentraler Ölpressen Ziele: Herstellung biogener Treibstoffe aus Öl Optimierung der Pressen für eine besseren Wirkungsgrad Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe Folien Nr.

4 Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Beispiel einer Ölproduktionsanlage Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe Folien Nr.

5 Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe Folien Nr.

6 Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Vorgang des Ölpressens Auf mechanischem Weg wird aus Ölsaaten, wie z.B. Raps und Leinen, Öl gepresst. Funktionsweise Saat wird über Trichter zugeführt Rotation der Schnecke fördert Körner Richtung Düse Gegendruck der Düse (bis zu 300 bar) erwirkt geringeres Austreten Pressung Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe Folien Nr.

7 Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke möglichst hohe Ausbeute an Pflanzenöl als Futtermittel oder als Brennstoff für Pellet-Heizung verwendbar sein variabel einstellbarer Gegendruck in der Düse Fertigung in Einzel- oder Kleinserie kostengünstige Produktion mit herkömmlichen Werkzeugen und Werkzeugmaschinen wartungsarm Anforderungen an unsere Ölpresse Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe Folien Nr.

8 Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe Folien Nr. Verwendungszweck von Pflanzenöl

9 Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Bei Interesse: Nächstes Treffen der Studenteninitiative ist am kommenden Mittwoch, 18.Januar.2006, um 19 Uhr im Institut für Chemische und Thermische Verfahrenstechnik (Langer Kamp 7) Bei Verständnisfragen zur Ölpresse: BITTE NICHT Wir bitten Kontaktaufnahme mit Ölpressenherstellern zu unterlassen, um unsere Zusammenarbeit mit diesen Firmen nicht zu beeinträchtigen. Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe Folien Nr. !!

10 Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Quellen und Links (bayrisches Staatsministerium für Landwirtschaft – und Forsten) BMELV (Bundesministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz) Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe Folien Nr.


Herunterladen ppt "Institut für Konstruktionstechnik Prof. Dr.-Ing. H.-J. Franke Die Studenteninitiative Biogene Treibstoffe Studentische Vereinigung Biogene Treibstoffe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen