Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 1 Patrick Rössler Einführung in die Methoden der empirischen Kommunikationsforschung Vorlesung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 1 Patrick Rössler Einführung in die Methoden der empirischen Kommunikationsforschung Vorlesung."—  Präsentation transkript:

1 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 1 Patrick Rössler Einführung in die Methoden der empirischen Kommunikationsforschung Vorlesung BA Kommunikationswissenschaft

2 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 2 Erhebungsinstrument: Codebuch, Kategoriensystem, Kategorien Codebuch: Regelwerk zur systematischen Bearbeitung

3 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 3 Schlüssel Code 1 Kategorie 1 Ausprägung Codierbeispiel Kategorie 2 Ausprägung Codierbeispiel Kategorie 4 Ausprägung Codierbeispiel ANALYSE- EINHEIT 1 Schlüssel Code 1+2 ANALYSE -EINHEIT 2 Schlüssel Code 1+2+ n ANALYSE -EINHEIT n Beschreibung der Vorgehensweise Definition der Kontexteinheit Definition der Analyseeinheit(en) Definition der Auswahleinheit Definition wichtiger Begriffe Untersuchungsziel, Forschungsfrage, Hypothesen Tabellarische Übersicht über die Kategorien Muster - Codebogen ANHANG KATEGORIENSYSTEM DEFINITORISCHER RAHMEN Schema: Aufbau eines Codebuchs

4 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 4 Erhebungsinstrument: Codebuch, Kategoriensystem, Kategorien Codebuch: Regelwerk zur systematischen Bearbeitung Kategoriensystem

5 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 5 Kategorien: Vollständigkeit und Trennschärfe optimale Lösungunvollständige Lösung Fehlmessung bzgl. Konstrukt mangelnde Trennschärfe Kat.1 Kat.2 Kat.5 Kat.4 Kat.3 Theoretisches Konstrukt Kat.5 Theoretisches Konstrukt Kat.5 Theoretisches Konstrukt

6 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 6 Kanzler Kohl versicherte, dass die deutsche Wiedervereinigung unserem Land neuen Wohlstand bringt Deutschland: Wiedervereinigung: wirtschaftliche Folgen+2, uneingeschränkt positivBundeskanzler Helmut Kohl URHEBERGEGENSTANDBEWERTUNG Deutschland: Wiedervereinigung: wirtschaftliche Folgen uneingeschränkt positivBundeskanzler Helmut Kohl CODIERUNG ANALYSE Kohl Lafontaine Bush Wirtschaftliche Folgen Soziale Folgen Militärische Folgen Uneingeschränkt positiv Abwägend Uneingeschränkt negativ Beispiel: Zerlegung von Aussagen synthetisches Kategoriensystem

7 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 7 Codierablauf und Darstellung des Instruments Schulung II -n Diskussion der Hausarbeit weitere Hausarbeit (auf Basis von Pre-Test) Lektüre (individuell) Gruppencodierung Exemplarische Analyseeinheit Hausarbeit: Codierung exemplarischer Analyseeinheit Pre-Test: `weiche` und `harte` Kriterien CODIERUNG Entscheidung: Übereinstimmungen ausreichend? Entscheidung: Testergebnisse zufriedenstellend? Schulung I Exemplarische AE nein ja Codierer Schulung t Codiererschulung: Ablauf

8 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 8 Reliabilität: Zuverlässigkeit der Messung zentrales Gütekriterium (Reproduzierbarkeit) Messung von Übereinstimmungen Reliabilität als mittlere Übereinstimmung Unterscheidung nach Kategorien, insbesondere formal / inhaltlich bzw. Relevanz für Forschungsfrage

9 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 9 Typen von Reliabilitätstests t1t2 Forscher Übereinstimmung mit Forscher-Intention Codierer 1 Codierer 2 Codierer 3 Codierer 4 Codierer 5 Codierer 6 Codierer 1 Codierer 2 Codierer 3 Codierer 4 Codierer 5 Codierer 6 Intracodierer-Reliabilität Intercodierer- Reliabilität

10 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 10 Nachtrag: Computergestützte Inhaltsanalyse zunehmende Verbreitung durch Funktionsweise: Auszählung von syntaktischen Elementen (Schlüsselworte) Suchbegriffe: Wörter / Wortsequenzen / Wortstämme / Wortstammfolgen Probleme: Mehrdeutigkeit / Negation / Substitution durch Pronomina / latente Inhalte / Mehrfachcodierungen derselben Textstelle Einsatzgebiete: deskriptive Fragestellungen, Medienresonanzanalysen, Imageanalysen, Frequenzanalysen

11 Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 11 Zusammenfassung: Inhaltsanalyse Ziel: Übersetzung symbolischer Wirklichkeit in Daten Rückschlüsse auf Kommunikator, Rezipient und Situation Kennzeichen: systematisch, intersubjektiv prüfbar latente vs. manifeste Inhalte Definition von Untersuchungs-, Analyse-, Codier- und Kontexteinheiten Elemente: Codebuch, Kategoriensystem, Kategorien, Ausprägungen (Trennschärfe, Vollständigkeit) Zerlegung in synthetische Kategorien Codiererschulung zur Qualitätssicherung Gütekriterium: Berechnung von Codierer-Reliablität für bestimmte Fragestellungen: computergestützte Inhaltsanalyse


Herunterladen ppt "Rössler, Methoden der empir. Kommunikationsforschung XI / 1 Patrick Rössler Einführung in die Methoden der empirischen Kommunikationsforschung Vorlesung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen