Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Empirische Forschung Empirisch = eine wissenschaftliche Vorgehensweise betreffend, die nicht auf theoretischen Begründungen, sondern auf nachvollziehbaren.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Empirische Forschung Empirisch = eine wissenschaftliche Vorgehensweise betreffend, die nicht auf theoretischen Begründungen, sondern auf nachvollziehbaren."—  Präsentation transkript:

1 Empirische Forschung Empirisch = eine wissenschaftliche Vorgehensweise betreffend, die nicht auf theoretischen Begründungen, sondern auf nachvollziehbaren Erfahrungen und beschreib- bzw. messbaren Beobachtungen beruht. Dazu ist es notwendig, Daten zu erheben. Zur Datenerhebung benutzt man Forschungsmethoden. Bei der Anwendung der Forschungsinstrumente ergeben sich zwei Grundprobleme: Gültigkeit (= Validity) Zuverlässigkeit (=Reliability)

2 Gültigkeit (Validity) Ein Begriff, eine Untersuchungsmethode ist dann gültig, wenn er/sie genau das bezeichnet bzw. misst, was ich meine. Beispiel: Intelligent ist jemand, der einen Polizisten davon überzeugen kann, kein Knöllchen zu geben, obwohl man bei Rot über die Kreuzung gefahren ist. Ist diese Definition valide? Empirische Forschung

3 Zuverlässig (reliable) ist eine Forschungsmethode dann, wenn sie bei wiederholter Anwendung, auch durch unterschiedliche Forscher, zum selben Ergebnis kommt Empirische Forschung

4 Bei meiner Forschung verwende ich zwangsläufig Begriffe – diese Begriffe muss ich definieren. Definitionsarten!! Empirische Forschung

5 Ziel jeder Forschung ist es, Gesetze zu formulieren. Ein Gesetz ist eine (Immer) Wenn – Dann – Beziehung Beispiel: Wenn der soziale Zusammenhalt in einer Stadt niedrig ist, dann ist die Selbstmordrate hoch. Empirische Forschung

6 Forschungsprozess Empirische Forschung Gesetzesaussage Anfangsbedingung Explanandum = das zu Erklärende Explanans = das Erklärende

7 Forschungsprozess Beispiel Empirische Forschung Wenn der soziale Zusammenhalt gering ist, ist die Selbstmordrate hoch Der soziale Zusammenhalt in Detroit ist gering. Explanandum = das zu Erklärende Explanans = das Erklärende Die Selbstmordrate in Detroit ist hoch.

8 Verifikationsprinzip –I–Ich suche möglichst viele Fälle, die meine Hypothese stützen. Falsifikationsprinzip –I–Ich suche nach (mindestens) einem Fall, der meine Hypothese widerlegt. Empirische Forschung

9 Empirische Forschungsmethoden Beobachtung teilnehmend nicht teilnehmend Interview Experiment Inhaltsanalyse

10 Aufgabe: Entwickle ein Forschungsdesign zu einem Thema deiner Wahl. Formuliere eines Gesetzeshypothese, die du verifizieren oder falsifizieren willst. Wähle zwei Forschungsmethoden und begründe, warum du sie für geeignet hältst. Überprüfe deine Methoden auf Validity und Reliability. Entscheide, ob du nach dem Falsifikations- oder dem Verfikationsprinzip vorgehen willst. Empirische Forschung

11 Mögliche Themen: Politische Einstellung von Jugendlichen Akzeptanz von Migranten in Deutschland Fußballanhänger: Wo hört der Fan auf, wo beginnt der Hooligan? Was bedeutet Lernmotivation? Unter welchen Umständen lernen Menschen am besten? Empirische Forschung


Herunterladen ppt "Empirische Forschung Empirisch = eine wissenschaftliche Vorgehensweise betreffend, die nicht auf theoretischen Begründungen, sondern auf nachvollziehbaren."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen