Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kosten- und Leistungsrechnung als Instrumente des Hochschul-Controlling Dr. Steffen Heise Universität Hamburg Projekt Universitätsentwicklung HOCHSCHULKURS.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kosten- und Leistungsrechnung als Instrumente des Hochschul-Controlling Dr. Steffen Heise Universität Hamburg Projekt Universitätsentwicklung HOCHSCHULKURS."—  Präsentation transkript:

1 Kosten- und Leistungsrechnung als Instrumente des Hochschul-Controlling Dr. Steffen Heise Universität Hamburg Projekt Universitätsentwicklung HOCHSCHULKURS Wirtschaftliche Führung (WF1) 1

2 Softwareauswahl Datenschutzproblematik Motivationsprobleme Personalkostenkostenproblematik Kostenträgerrechnung Restriktionen

3 3 Problematik der Softwareauswahl Hohes Engagement von außen (Ministerien, Firmen) Vorgegebene Tendenz: HIS-Software (z.B. MSWWF-NRW) Diskussion Kameralistik und Doppik in diesem Kontext Softwareintegration produziert Kompetenz- diskussion zwischen Verwaltungseinheiten normale Entwicklungs- und Einsatzprobleme bei Modellvorhaben in Verwaltungen Restriktionen

4 4 Motivationsprobleme Kostenrechnung führt zu erhöhter Transparenz und impliziert die Gefahr der Einmischung von außen Mehrarbeit für Verwaltung - Zusatzkontierung - und Wissenschaft - Zusatzangaben, insbesondere Trennung von Forschung und Lehre Kamerales Wissen künftig unbedeutender, daher tendenziell Kompetenzverlust für Haushälter Restriktionen

5 5 Personalkostenproblematik mit Abstand höchster Anteil an Kosten zunächst nur als Normalkosten künftig eher Ist-Kosten notwendig weitgehend leistungsunabhängig praktisch Fixkosten Zuordnung auf Kostenträger erforderlich tendenziell Zeitaufschreibung erforderlich Restriktionen

6 6 Kostenträgerproblematik F & L mit hohem Inputverbund (Personalunion Wissenschaftler) Bisher unberücksichtigte Outputkopplung Fehlender Link Kosten - Leistung (besonders bei Personalkosten) Zentraler Steuerungsanspruch vs. dezentrale Leistungsautonomie (Dekan <> Hochschullehrer) Abgrenzung von Service-Aufgaben der Verwaltung Externe (finanz-)politische Erwartungen: Kosten pro Absolvent bzw. Student (Vergleichbarkeit!) Restriktionen


Herunterladen ppt "Kosten- und Leistungsrechnung als Instrumente des Hochschul-Controlling Dr. Steffen Heise Universität Hamburg Projekt Universitätsentwicklung HOCHSCHULKURS."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen